Alles zum Thema

Märkte

Frank Becker, Meag Geschäftsführer und zuständig für institutionelle Kunden

Zielvolumen eine Milliarde EuroPartnerschaft: Meag legt Spezialfonds für Büroimmobilien auf

Frank Becker, Meag Geschäftsführer und zuständig für institutionelle Kunden
Gemeinsam mit Mapfre, einem spanisches Versicherungsunternehmen, legt die Meag einen europäischen Büro-Immobilienfonds auf. Beide Unternehmen bringen Immobilien aus ihrem Bestand ins ...Gemeinsam mit Mapfre, einem spanisches Versicherungsunternehmen, legt die Meag einen europäischen Büro-Immobilienfonds auf. Beide Unternehmen bringen Immobilien aus ihrem Bestand ins Startportfolio ein. Das Fondsvolumen soll bis 2023 rund 500 Millionen Euro erreichen. Im Jahr 2024 soll der Fonds für Investitionen anderer institutioneller Investoren geöffnet werden. 2025 soll das Volumen eine Milliarde Euro betragen.
ANZEIGEBei der Spargelernte rechnen Landwirte mit steigenden Preisen

Asset-AllokationAuf welche Assets Candriam jetzt an den Märkten setzt

ANZEIGEBei der Spargelernte rechnen Landwirte mit steigenden Preisen
Überschießende Inflation und eine entsprechend rigidere Geldpolitik: Die Fondsmanager von Candriam bauen taktisch um. Das Exposure bei Rohstoffen, Gold, Schwellenländern und Klimaschutzanlagen ...Überschießende Inflation und eine entsprechend rigidere Geldpolitik: Die Fondsmanager von Candriam bauen taktisch um. Das Exposure bei Rohstoffen, Gold, Schwellenländern und Klimaschutzanlagen wurde erhöht. Die Positionierung bei Wachstumsaktien wurde zurückgefahren.
Markus Bonn wechselt zu Zurich Deutschland

Von der Ergo VersicherungsgruppeZurich Deutschland bekommt einen neuen Risikochef

Markus Bonn wechselt zu Zurich Deutschland
Vorbehaltlich der formalen Freigabe durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, wird Markus Bonn zum 1. Oktober 2022 zum Risikochef (Chief Risk Officer) der Zurich Gruppe ...Vorbehaltlich der formalen Freigabe durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, wird Markus Bonn zum 1. Oktober 2022 zum Risikochef (Chief Risk Officer) der Zurich Gruppe Deutschland bestellt. In dieser Funktion wird er die operativen Geschäftseinheiten in allen risikorelevanten Fragen beraten. Derzeit ist er unter anderem stellvertretender Risikochef der Ergo.
Ray Dalio ist der wohl bekannteste Hedgefonds-Manager der Welt

[TOPNEWS] Laut Forbes MagazinTop 10: Die reichsten Hedgefonds-Manager der USA

Ray Dalio ist der wohl bekannteste Hedgefonds-Manager der Welt
Forbes hat herausgefunden, welche Hedgefonds-Manager über das größte Nettovermögen verfügen. Das Ranking basiert auf der aktuellen "Forbes 400"-Liste. In dieser werden die 400 reichsten Menschen ...Forbes hat herausgefunden, welche Hedgefonds-Manager über das größte Nettovermögen verfügen. Das Ranking basiert auf der aktuellen "Forbes 400"-Liste. In dieser werden die 400 reichsten Menschen in den USA ermittelt. Um das Vermögen der Hedgefonds-Manager ermitteln zu können, wurden neben Fonds-Renditen, weitere Vergütungen und Beteiligungsverhältnisse berücksichtigt.
Fondsmanager Neil Goddin (l.) im Gespräch mit pbm-Herausgeber Malte Dreher

Interview mit Neil Goddin„Es muss radikal genug sein“

Fondsmanager Neil Goddin (l.) im Gespräch mit pbm-Herausgeber Malte Dreher
Artemis Investment Management will mit dem Positive-Future-Fonds die Welt ein Stück sauberer machen. Wie das in Einklang mit einer erstrebenswerten Rendite funktionieren soll und welche sechs ...Artemis Investment Management will mit dem Positive-Future-Fonds die Welt ein Stück sauberer machen. Wie das in Einklang mit einer erstrebenswerten Rendite funktionieren soll und welche sechs Fragen dabei helfen sollen, erklärt Fondsmanager Neil Goddin.
Bayer-Chef Werner Baumann

Vor AktionärsversammlungTrotz Monsanto-Debakel: Norwegischer Staatsfonds will an Bayer-Chef festhalten

Bayer-Chef Werner Baumann
Seit 2016 leitet Werner Baumann die Geschicke von Bayer. Die Aktie brach in dieser Zeit um knapp ein Drittel ein, unter anderem wegen der 63 Milliarden US-Dollar Übernahme des Saatgut-Spezialisten ...Seit 2016 leitet Werner Baumann die Geschicke von Bayer. Die Aktie brach in dieser Zeit um knapp ein Drittel ein, unter anderem wegen der 63 Milliarden US-Dollar Übernahme des Saatgut-Spezialisten Monsanto. Der Norwegische Pensionsfonds ist fünftgrößter Aktionär, besitzt knapp 2,3 Prozent des Konzerns und kündigte vor der Aktionärsversammlung dennoch an, an Baumann weiter festhalten zu wollen – sein Vergütungspaket will der Fonds aber nicht mittragen.
ANZEIGERohstoffressourcen: Überbrückung der Kluft zu einer sauberen Zukunft

Rohstoffunternehmen als Teil der LösungRohstoffressourcen: Überbrückung der Kluft zu einer sauberen Zukunft

ANZEIGERohstoffressourcen: Überbrückung der Kluft zu einer sauberen Zukunft
Bei der Bekämpfung des Klimawandels herrscht ein gewisses Einvernehmen darüber, was getan werden muss. Die Frage, wie das Problem zu lösen ist, ist jedoch viel komplizierter. In gewisser Weise hat ...Bei der Bekämpfung des Klimawandels herrscht ein gewisses Einvernehmen darüber, was getan werden muss. Die Frage, wie das Problem zu lösen ist, ist jedoch viel komplizierter. In gewisser Weise hat sich die Dringlichkeit dieser Frage durch den Konflikt zwischen Russland und der Ukraine noch verschärft. Der Konflikt ist nicht nur aus humanitärer Sicht äußerst besorgniserregend, sondern hat auch die Debatte über Energiesicherheit und Energieunabhängigkeit angeheizt.
Die Wall Street in New York

Analyse von HQ Trust„Anleger brauchen sich vor Angstbarometern nicht zu fürchten“

Die Wall Street in New York
Die Lage an den Kapitalmärkten ist unruhig. Steigende Angstbarometer, welche die vom Markt erwarteten Schwankungen messen, machen Investoren nervös. Doch entsprechen die schlechten Prognosen der ...Die Lage an den Kapitalmärkten ist unruhig. Steigende Angstbarometer, welche die vom Markt erwarteten Schwankungen messen, machen Investoren nervös. Doch entsprechen die schlechten Prognosen der Wahrheit? Sven Lehmann von HQ Trust hat nachgerechnet.
Marc Laubenheimer, Co-Geschäftsführer der Engel & Völkers Digital Invest

Emissionserlös bis zu 7 Millionen EuroEngel & Völkers bringt Digital-Plattform an die Börse

Marc Laubenheimer, Co-Geschäftsführer der Engel & Völkers Digital Invest
Einen Börsengang in Deutschland und Privatplatzierungen außerhalb Deutschlands vollzieht Engel & Völkers Digital Invest. Seit Gründung der Plattform 2017 bis zum Ende 2021 hat die Gesellschaft 64 ...Einen Börsengang in Deutschland und Privatplatzierungen außerhalb Deutschlands vollzieht Engel & Völkers Digital Invest. Seit Gründung der Plattform 2017 bis zum Ende 2021 hat die Gesellschaft 64 Immobilienprojekte mit einem Volumen von rund 152 Millionen Euro finanziert – und strebt zukünftig eine Marge von 20 Prozent an. Hauptaktionär ist derzeit das Versorgungswerk der Zahnärztekammer Berlin.
ANZEIGEUnterschätzte Newcomer

BiotechbrancheUnterschätzte Newcomer

ANZEIGEUnterschätzte Newcomer
Die kontinuierlich wachsende Bedeutung klein- und mittelkapitalisierter Biotechunternehmen mit ihrer innovativen Produktpipeline wird an den Finanzmärkten noch nicht wahrgenommen, erläutert Dr. ...Die kontinuierlich wachsende Bedeutung klein- und mittelkapitalisierter Biotechunternehmen mit ihrer innovativen Produktpipeline wird an den Finanzmärkten noch nicht wahrgenommen, erläutert Dr. Daniel Koller, Head Investment Team BB Biotech bei Bellevue Asset Management.
ANZEIGEKlimarisiken im Pension Risk Management

KlimawandelKlimarisiken im Pension Risk Management

ANZEIGEKlimarisiken im Pension Risk Management
Das „Versagen von Klimaschutzmaßnahmen“ und weitere durch den Klimawandel bedingte Risiken werden im Global Risk Report 2022 des World Economic Forum als die schwerwiegendsten der nächsten Jahre ...Das „Versagen von Klimaschutzmaßnahmen“ und weitere durch den Klimawandel bedingte Risiken werden im Global Risk Report 2022 des World Economic Forum als die schwerwiegendsten der nächsten Jahre eingeschätzt. Das Klimarisiko ist somit eine bedeutende Komponente unserer Wirtschaft – und sollte damit auch im Pensions-Risikomanagement eine wesentliche Rolle spielen.

Seite 6 / 335