Märkte

Jahrelang enthielt der M&G Global Basics „alles, was man essen, trinken, tragen, rauchen oder fahren kann“. So erklärte es zumindest Ex-Fondsmanager Graham French noch im Jahr 2009. Das ändert sich nun, M&G gibt dem Flaggschiff eine neue Strategie und will ihn fit für die Trends der Zukunft machen. [mehr]

Es läuft wieder bei japanischen Aktien. Um mehr als 20 Prozent legte der Aktienindex Nikkei 225 auf Sicht der vergangenen zwölf Monate zu. Wer über einen Indexfonds einsteigen will, für den hat „DAS INVESTMENT" alle ETFs für japanische Standard-Aktienindizes aufgelistet, samt ihren Stärken und Schwächen. [mehr]

[TOPNEWS]  Kommentar zum Atomfonds

Zu viel Politik bei Deutschlands erstem Staatsfonds

Jüngst hat der sogenannte Fonds zur Finanzierung der kerntechnischen Entsorgung seine Arbeit aufgenommen. Bei dem Jahrhundertprojekt geht es um Abermilliarden an Anlagevolumen. Entsprechend professionell sollte die Struktur und die personelle Besetzung des Atomfonds sein. Doch es gibt Kritikpunkte. [mehr]

Erleichterung an der Investmentfront – der Hurrikan Irma wirbelt die Portfolios von Katastrophenanleihen wohl doch nicht allzu sehr durcheinander. Der Börsenhandel hinterlässt jedoch zunächst einen anderen Eindruck. [mehr]

In Kürze wählen die Deutschen den nächsten Bundestag, doch von Spannung ist auch an den Märkten nichts zu spüren. Welche politischen Konstellationen wahrscheinlich sind und ob die Teilnahmslosigkeit der Anleger angebracht ist, erklärt Stefan Kreuzkamp, Investmentchef der Deutschen Bank. [mehr]

CDU-Mitglied begründet Entschluss

Warum Max Otte diesmal AfD wählt

Der bekannte Fondsmanager Max Otte wird bei der Bundestagswahl 2017 die Partei Alternative für Deutschland (AfD) wählen. Ein entsprechendes Statement auf dem Kurznachrichtendienst Twitter bestätigte er auf Nachfrage der Redaktion. [mehr]

Die drei Finanzdienstleister Albrech & Cie. Vermögensverwaltung, P.A.M. Prometheus Asset Management und Wiening & Schnierle haben Torendo Capital Solutions gegründet. Die Boutique startet zunächst mit einem Deutschland-Aktienfonds, der eine regelbasierte fünfjährige Wikifolio-Strategie zur Grundlage hat. [mehr]