Fuchsbriefe, Elite-Report & Co. | private-banking-magazin.de

Fuchsbriefe, Elite-Report & Co.

[TOPNEWS]  Ewige Bestenliste des Fuchs-Reports

BW-Bank rückt nach Aus der Sal. Oppenheim auf Rang eins

Die BW-Bank ist nach dem Markttest Stiftungsvermögen 2018 der Fuchs | Richter Prüfinstanz in der Ewigen Bestenliste der Stiftungsmanager die neue Nummer eins, mit großem Abstand zum Zweiten. Das Stuttgarter Institut ist damit Nachfolger des Alltzeit-Spitzenreiters Sal. Oppenheim, der Ende Juni vom Mutterkonzern Deutsche Bank vom Markt genommen wird. [mehr]

1.300 reale Portfolios von rund 400 Banken und Vermögensverwaltern haben das Analysehaus MMD Analyse & Advisory und das Vergleichsportal Asset Standard analysiert, nach Rendite und Risiken bewertet und daraus ein Ranking erstellt. Top-Platzierte sind SPSW Capital, Andreas Meißner Vermögensmanagement und die Freie Internationale Sparkasse. [mehr]

21 Vermögensverwalter ließen ihre Arbeit von der Wirtschaftskanzlei Rödl & Partner beleuchten. Dafür erhalten sie den sogenannten R&P VV Ausweis. Ziel des halbjährlichen Berichts ist eine neutrale und objektive Analyse der verschiedenen Leistungen. Man will das Handwerk dahinter für den Anleger greifbarer machen. [mehr]

[TOPNEWS]  Gala in der Villa Bonn

Das sind die Gewinner der Firstfive Awards 2018

Das Controlling-Institut Firstfive hat zum vierten Mal die besten Vermögensverwaltungen ausgezeichnet. Bei der Siegerehrung in der Villa Bonn in Frankfurt erreichte die Capitell Vermögensverwaltung mit drei Podest-Plätzen das beste Gesamtergebnis. In der Königsdisziplin verteidigte der Vorjahressieger seinen Titel. [mehr]

[TOPNEWS]  Fuchs-Report, Euro-Magazin & Co.

Das sind die Gewinner der Mystery-Shopping-Tests 2017

Wer berät vermögende Kunden am besten? Um diese Frage zu klären, haben verschiedene Institutionen auch 2017 Testkunden auf Mystery-Shopping-Tour geschickt. Wir zeigen die Ergebnisse in der Übersicht. [mehr]

[TOPNEWS]  Mystery Shopping des „Euro“ Magazins

Drei Häuser entscheiden Private-Banking-Test für sich

Das „Euro“ Magazin ist Private-Banking-Anbietern in Deutschland zum zehnten Mal in Folge mit Testkunden zu Leibe gerückt. Während viele der 20 getesteten Institute das hohe Niveau der Vorjahre halten können, stößt ein Neuzugang in die Liga der Top-Adressen vor. [mehr]

[TOPNEWS]  Ewige Bestenliste des Fuchs-Reports

Bank Gutmann erklimmt Platz eins der Vermögensberater

Der jüngste Markttest der Private Banking Prüfinstanz hat ordentlich Bewegung in die Ewige Bestenliste gebracht. An der Spitze kommt es zu einer Wachablösung. Die Bank Gutmann steht nun ganz oben, der bisherige Spitzenreiter rutscht um fünf Ränge ab. [mehr]

Ob Nullzinsen, Brexit oder von der EZB subventionierte EU-Staaten – Gründe, Vermögen außerhalb des Euroraums anzulegen, gibt es genug. Doch welche Banken und Vermögensverwalter kennen sich in Währungsfragen gut aus? Die Private Banking Prüfinstanz gibt in der 15. Auflage ihres jährlichen Fuchs-Reports Antworten. [mehr]

Die Gebühren im Private Banking sind in den vergangenen zwölf Monaten um durchschnittlich 4 Prozent gesunken. Dabei bleibt die Schere zwischen höchstem und niedrigstem Gebührensatz besonders in Deutschland groß, zeigen Ergebnisse der Private Banking Prüfinstanz. [mehr]

[TOPNEWS]  Ewige Bestenliste des Fuchs-Reports

BW-Bank verdrängt Deutsche Bank von Rang zwei

In der Ewigen Bestenliste der Stiftungsmanager rückt die BW-Bank in den Top 3 beim diesjährigen Markttest der Private Banking Prüfinstanz vorbei an der Deutschen Bank auf Rang zwei. Das zweite Jahr in Folge galten mit mindestens sechs notwendigen Teilnahmen verschärfte Bedingungen. Dennoch gibt es sechs neue Anbieter in der langfristigen Wertung. [mehr]