Vermögende Privatkunden können bei der Deutschen Bank ab sofort in neue ESG-Fonds investieren. Die nachhaltigen Produkte orientieren sich an der Asset Allocaton und globalen CIO-Sicht der Internationalen Privatkundenbank (IPB). [mehr]

Nachfolger von Heiko Schultze

LBBW ernennt Leiter Nachhaltigkeit und ESG

Die LBBW ernennt zum 1. Mai 2021 einen Leiter Nachhaltigkeit und ESG. Er folgt in der Position auf Heiko Schultze und berichtet direkt an Cara Schulze, die das Thema Nachhaltigkeit konzernweit verantwortet. [mehr]

Großanleger schätzen unter den nachhaltigen Rentenpapieren am meisten grüne Anleihen. Das zeigte eine Studie von NN Investment Partners. Für den Investor ist das keine Überraschung. Selbstgänger sind die Anleihen aber nicht. Wer Erfolg mit ihnen haben will, muss aktiv sein. [mehr]

Kreislaufwirtschaft, sauberes Wasser, neue Mobilität

Bluebay legt nachhaltigen Rentenfonds auf

Sieben Nachhaltigkeitsthemen stehen im Fokus eines neuen Anleihefonds von Bluebay. Ins Portfolio kommen überwiegend Unternehmensanleihen aus Industrieländern. [mehr]

[TOPNEWS]  Best Practice vom Pensionsfonds AP1

Der schwedische Weg zu mehr Nachhaltigkeit, Einfluss und Rendite

Die Vorgabe war klar: Eine passive Strategie in Schwellenländeraktien, die nicht viel kostet, ESG-Kriterien berücksichtigt und Einflussnahme erlaubt. Am Markt fand das Team des Pensionsfonds AP1 aus Stockholm kein zufriedenstellendes Angebot. Gemeinsam mit Legal & General Investment Management entstand daher etwas Eigenes. [mehr]

Fonds-Analyse

SUCHE UND VERGLEICH

MÄRKTE & PRODUKTE

[TOPNEWS]  Insight Index, Teil 4

Der nächste Schritt des S&P 500

Auch im US-Aktienmarkt lässt sich eine Rotation von klassischen Indizes in ESG-Indizes beobachten. Der S&P 500 ESG bietet Anlegern ein Kern-Investment für US-Aktien, das gleichzeitig Nachhaltigkeitskriterien erfüllt. [mehr]

Die EU-Kommission hat den Entwurf für eine Verschärfung und Ausweitung bei der Nachhaltigkeitsberichterstattung vorgelegt. Für kleinere Banken und Sparkassen stellt die Umsetzung eine erhebliche Herausforderung dar, die zudem mit einem großem Zeitdruck verbunden ist. [mehr]

Team um den Ex-Chef von Fisch AM

Neuer Asset Manager startet in Zürich

Der ehemalige Chef von Fisch Asset Management, Philipp Good, gründet eine eigene Vermögensverwaltung. Gemeinsam mit einem Team von Mitgründern will Good sich auf das Thema Nachhaltigkeit stützen. Angesprochen sind institutionelle Investoren. [mehr]

Meistgelesen

1

ANZEIGE

[TOPNEWS]  Aktienexperte im Interview

„Wir setzen auf Unternehmen aus dem Bereich Umwelttechnologie“

2

ANZEIGE

[TOPNEWS]  Breites thematisches Investment

Wie Anleger vom Millennials-Effekt profitieren können

3

[TOPNEWS]  Pensionskassen-Vorstand Frank Oliver Paschen

Nachhaltigkeit bedeutet für mich ...