Alles zum Thema

Derivate & Zertifikate

Europa und die EU in Brüssel machen bei der Transformation zu einer nachhaltigen Wirtschaft Ernst. Die Finanzindustrie soll dabei massiv helfen. Der Deutsche Derivate Verband (DDV) legt nun einen Nachhaltigkeitskodex auf. Ziel sind einheitliche Standards für nachhaltige strukturiere Produkte. [mehr]

[TOPNEWS]  Thomas Lenerz von Rhein Asset Management

„Es gibt Alternativen zum Verwahrentgelt“

Cash zu halten ist inzwischen kostspielig geworden, gerade Unternehmen erfahren das seit einiger Zeit schmerzlich. Alternativen zu den 0,5 Prozent Verwahrkosten können spezielle Zertifikate-Strategien bieten, erklärt Thomas Lenerz von der Vermögensverwaltung Rhein Asset Management. Deep-Discounter und Diversifikation sollen es möglich machen. [mehr]

Die nächste Generation der Computer

Die Quanten-Zukunft in einem Zertifikat

Vontobel hat jüngst ein Endlos-Zertifikat auf den Solactive Quantum-Computing-Index lanciert. Anlegern bietet das eine Investitionsmöglichkeit in ein Portfolio aus Unternehmen zu investieren, die in der Entwicklung der Quantencomputer-Technologie mitmischen. [mehr]

Wasserstoff könnte zu einem der wichtigsten Energieträger aufsteigen. Das Potenzial ist gewaltig. Mit einem neuen Vontobel-Zertifikat auf den Solactive Hydrogen Top Selection Index können Anleger nun an der Kursentwicklung von 15 führenden Wasserstoff-Unternehmen partizipieren. [mehr]

Mit Hilfe von Diversifikation das Portfolio absichern und Vermögen aufbauen: Sebastian Bleser von Hypovereinsbank Onemarkets erklärt, welche Rolle Zertifikate und Hebelprodukte wie Put-Optionsscheine bei der Risikostreuung spielen können. [mehr]

[TOPNEWS]  Aktien, Fonds, Zertifikate

Die Crux mit der neuen Verlustverrechnung

Das Jahressteuergesetz 2019 hat die Verlustverrechnung für Kapitaleinkünfte weiter eingeschränkt. Ab 2021 greifen nun einige Regeln, werfen aber auch verfassungsrechtliche Fragen auf. Was das mit dem Nettoprinzip im Steuerrecht zu tun hat, erklären die EY-Experten Sven Oberle und Meik Kranz. [mehr]

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens zählt längst zu den Megatrends. Die Profiteure des Smart-Healthcare-Trends kommen aus verschiedenen Bereichen wie der Medizintechnik, der Pharma- und Biotechnologie oder Datenanalyse. Vontobel macht das Thema nun über ein Partizipationszertifikat investierbar. [mehr]

NFS-Experte zu Discount-Zertifikaten

So erhöhen Anleger ihre Aktienanzahl ohne Zuzahlung

Auch Aktienmärkte in einer Seitwärtsbewegung können Rendite abwerfen. Entsprechende Strategien lassen sich über Zertifikate umsetzen. Die Sache hat nur einen ganz kleinen Haken, erklärt Torsten Vetter von NFS Netfonds Financial Service. [mehr]

Laut einem Gutachten der Ludwig-Maximilians-Universität München sind Optionsscheine aufgrund ihrer Erfüllungsweise von Termingeschäften zu unterscheiden. Sie sind steuerlich nicht den Termingeschäften zuzuordnen. Damit würden Optionsscheine nicht unter die begrenzte Verlustverrechnung fallen. [mehr]

[TOPNEWS]  Mark Seeber zum Zertifikate-Markt

„Transparenz bei Zertifikaten hat mehrere Dimensionen“

Seit 2006 berechnet die heutige Infront Quant mehrere Zertifikate-Indizes. Im Gespräch blickt Mark Seeber auf das Vorhaben, mehr Transparenz in den Markt zu bringen, zurück und liefert Zahlen zu Discount-, Kapitalschutz- und anderen Zertifikaten. [mehr]

Seite 1 / 10