Estate Planning - Nachfolgeregelung für Unternehmer

Anteilsverkäufe und Unternehmensnachfolgen

KPMG startet Transaktionsplattform für Familienunternehmen

Bei Anteilsverkäufen und Unternehmensnachfolgen dauert die Suche nach geeigneten Kandidaten meist mehrere Jahre. Mit der Online-Plattform Matchmaker will die Beratungsgesellschaft KPMG nun Verkäufer und Käufer effizienter zusammenbringen. [mehr]

[TOPNEWS]  Commerzbank-Bereichsvorstand Gustav Holtkemper

„Eine starre Einstiegsgröße ist schlicht nicht mehr zeitgemäß“

Das Wealth Management der Commerzbank hat sich in den vergangenen 18 Monaten stark verändert. Die Zahl der Standorte stieg auf 105, die der Wealth-Management-Mitarbeiter auf rund 1.100. Zeit für ein Gespräch mit Bereichsvorstand Gustav Holtkemper über das Erreichte und ein zeitgemäßes Wealth-Management-Angebot. [mehr]

Marcus Tiebel hat die Vermögensverwaltung Key Consult Vermögenstreuhand gegründet. Unter dem Haftungsdach NFS bietet der zertifizierte Finanzplaner und ehemalige Kundenberater der Abacus AM unter anderem Vermögensverwaltung, strategische Finanzplanung und Coaching für angehende Profisportler. [mehr]

Die Habbel, Pohlig & Partner Vermögensverwaltung sucht einen Wealth Manager. Erwartet werden ein wirtschaftswissenschaftliches oder bankspezifisches Studium sowie mehrjährige Erfahrung in der Betreuung vermögender Privatkunden. [mehr]

Frankfurter Niederlassung gegründet

Reuss Private Deutschland startet Partnermodell

In Frankfurt ist die die erste Niederlassung von Reuss Private Deutschland gestartet. Der Vermögensverwalter setzt damit das Partnermodell der Schweizer Schwestergesellschaft um. Eine zweite Niederlassung in Sachsen ist in der Gründungsphase. [mehr]

Financial Consultants im Vorteil

Sparkasse Karlsruhe sucht Private Banker

Die Sparkasse Karlsruhe sucht einen Private Banker. Neben einer einschlägigen Ausbildung und der Fortbildung zum Financial Consultant sollten Bewerber Erfahrung in der Betreuung vermögender Kunden mitbringen. [mehr]

[TOPNEWS]  Nach der Erbschaft- und Schenkungsteuerreform

Die neuen Spielregeln für Betriebsvermögen

Die Erbschaftsteuerreform wirkt sich unter anderem auf vermögensverwaltende GmbHs aus. So manche Unternehmerfamilie hält hier einiges an Eigenkapital zur Unternehmensfinanzierung. Diese Herangehensweise sollte nun auf den Prüfstand. Was das neu eingeführte Nettoprinzip damit zu tun hat, erklärt Steuerexperte Swen Bäuml. [mehr]

[TOPNEWS]  Studie von EY, ESCP Europe und AVS

Wie man Fremdmanager fürs Familienunternehmen gewinnt

Der Generationswechsel steht an, aber kein williger oder fähiger Erbe steht bereit. Zahlreiche Familienunternehmen suchen deswegen nach Fremdmanagern, die zum Unternehmen und zur Unternehmerfamilie passen. Eine Studie von EY, ESCP Europe und AVS – International Trusted Advisors beschäftigt sich genau mit diesem Thema. [mehr]