Alles zum Thema

Estate Planning - Nachfolgeregelung für Unternehmer

Mag. Matthias Hofstätter von der Kanzlei LeitnerLeitner

pbk Wien virtuellAktuelle steuerliche Fragestellungen bei der Betreuung privater Vermögen

Mag. Matthias Hofstätter von der Kanzlei LeitnerLeitner
Der private banking kongress Wien ging 2021 als Digital-Event über die Bühne. Wir zeigen Ihnen die Mitschnitte der Vorträge. Zum Auftakt spricht Magister Matthias Hofstätter (Leitner Leitner) zu ...Der private banking kongress Wien ging 2021 als Digital-Event über die Bühne. Wir zeigen Ihnen die Mitschnitte der Vorträge. Zum Auftakt spricht Magister Matthias Hofstätter (Leitner Leitner) zu aktuellen steuerlichen Fragestellungen bei der Betreuung privater Vermögen.
Screenshot aus der Master Class „Minderjährige als Erben und Beschenkte".

Master-Class-SerieMinderjährige als Erben und Beschenkte

Screenshot aus der Master Class „Minderjährige als Erben und Beschenkte".
Beim Schenken und Vererben an Minderjährige sind viele Besonderheiten zu beachten. Leider haben die meisten Eltern Minderjähriger kein Testament. Das hat fatale Folgen: Erben Minderjährige ...Beim Schenken und Vererben an Minderjährige sind viele Besonderheiten zu beachten. Leider haben die meisten Eltern Minderjähriger kein Testament. Das hat fatale Folgen: Erben Minderjährige nennenswertes Vermögen, drohen die Einschaltung des Familiengerichts und die Bestellung eines Ergänzungspflegers.
Screenshot aus der Master Class „Damoklesschwert Erbschaftsteuer"

[TOPNEWS] Master-Class-SerieInhaberfamilien unter dem Damoklesschwert Erbschaftsteuer

Screenshot aus der Master Class „Damoklesschwert Erbschaftsteuer"
Seit Mitte 2016 haben sich die erbschaftsteuerlichen Rahmenbedingungen für Unternehmensnachfolgen deutlich verschärft und entwicklen teilweise existenzgefährdende Wirkung. Drei Experten beleuchten ...Seit Mitte 2016 haben sich die erbschaftsteuerlichen Rahmenbedingungen für Unternehmensnachfolgen deutlich verschärft und entwicklen teilweise existenzgefährdende Wirkung. Drei Experten beleuchten die Konsequenzen daraus für die Inhaber-, Unternehmens- und Vermögensstrategie der Inhaberfamilien.
In der neunten Podcast-Staffel von „Das große Bild“ sprechen wir mit sechs Experten über mögliche Steuer-Stellschrauben, die Strategische Asset Allocation und die Portfolioausrichtung der Vermögensverwalter.

[TOPNEWS] private banking magazin und Eta Family OfficeDie neue 9. Staffel von „Das große Bild“ ist da

In der neunten Podcast-Staffel von „Das große Bild“ sprechen wir mit sechs Experten über mögliche Steuer-Stellschrauben, die Strategische Asset Allocation und die Portfolioausrichtung der Vermögensverwalter.
Im Podcast „Das große Bild“ gehen wir mit Portfoliomanagern, Family Officern und institutionellen Anlegern den wichtigsten Fragen für große und komplexe Vermögen nach. In der aktuellen Staffel 9 ...Im Podcast „Das große Bild“ gehen wir mit Portfoliomanagern, Family Officern und institutionellen Anlegern den wichtigsten Fragen für große und komplexe Vermögen nach. In der aktuellen Staffel 9 (Q4 2021) werfen wir einen Blick in den Maschinenraum der Vermögensverwalter, auf mögliche Reformen nach der Wahl und die Inflationsentwicklung sowie Zinspolitik der Notenbanken.
Screenshot aus der MasterClass „Vor- und Nacherbschaft".

[TOPNEWS] Master-Class-SerieVor- und Nacherbschaft richtig gestalten

Screenshot aus der MasterClass „Vor- und Nacherbschaft".
Vor- und Nacherbschaft sind ein interessantes Gestaltungsinstrument, aber teils auch umstritten. In dieser Master Class erfahren Sie von unserem Experten Jörg Plesse anhand von unterhaltsamen ...Vor- und Nacherbschaft sind ein interessantes Gestaltungsinstrument, aber teils auch umstritten. In dieser Master Class erfahren Sie von unserem Experten Jörg Plesse anhand von unterhaltsamen Praxisbeispielen, was sich dahinter verbirgt und wie Sie Vor- und Nacherbschaft richtig gestalten.
Andreas Tiedemann, langjähriger Wealth Manager der Deutschen Bank

[TOPNEWS] Nachfolger von Henning KleyDeutsche Bank ernennt Leiter Vermögen für Generationen

Andreas Tiedemann, langjähriger Wealth Manager der Deutschen Bank
Die Deutsche Bank präsentiert im deutschen Privatkundengeschäft einen neuen Verantwortlichen für ihren Beratungsansatz „Vermögen für Generationen“. Er folgt in der Position auf Henning Kley, der ...Die Deutsche Bank präsentiert im deutschen Privatkundengeschäft einen neuen Verantwortlichen für ihren Beratungsansatz „Vermögen für Generationen“. Er folgt in der Position auf Henning Kley, der zur Deutschen Oppenheim Family Office gewechselt ist.
Nasim Amini, Leiter Wealth Management und Private Banking der Hypovereinsbank (HVB) in München

[TOPNEWS] Nasim Amini von der HVB„Ich bin Verfechter einer generalistischen Betreuung“

Nasim Amini, Leiter Wealth Management und Private Banking der Hypovereinsbank (HVB) in München
Auf zu neuen Ufern hieß es für Nasim Amini diesen Sommer nach 22 Jahren Commerzbank Wealth Management. Hypovereinsbank heißt nun seine berufliche Heimat. Sein Auftrag am Traditionsstandort ...Auf zu neuen Ufern hieß es für Nasim Amini diesen Sommer nach 22 Jahren Commerzbank Wealth Management. Hypovereinsbank heißt nun seine berufliche Heimat. Sein Auftrag am Traditionsstandort München: Die Entwicklung des Wealth Management und Private Banking entscheidend mitzugestalten. Im Gespräch erklärt der 43-Jährige, wie er das konkret anstellen will.

Seite 1 / 34