Alles zum Thema

Emerging Markets

ANZEIGE

[TOPNEWS]  Mehr Transparenz durch ESG-Länderanalyse

„Zukunftsorientierte Frontier-Märkte gewinnen an Wert“

Die ESG-Länderanalyse von Candriam geht über die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen aus dem Jahr 2015 hinaus. Was hat es mit dem zeitgemäßen ESG-Ansatz auf sich, der den Wert von Naturkapital betont? Wir haben bei Kroum Sourov, ESG-Analyst bei Candriam, nachgefragt. [mehr]

[TOPNEWS]  Insight Index, Teil 3

Der entwachsene Bruder MSCI Emerging Markets

Vor der Suche nach einem ETF oder Indexfonds sollte die Auswahl des richtigen Index stehen. Denn da gibt es teilweise große Unterschiede. Namhafte ETF-Selekteure stellen Spannendes aus der Welt der Indizes vor. Dieses Mal: Daniel Schär von der Weberbank. [mehr]

ANZEIGE

Schwellenländer und Nebenwerte

Renditechancen abseits der US-Mega-Caps

Die Aktien der US-Technologie-Giganten haben in den vergangenen Jahren eine überzeugende Wertentwicklung gezeigt. Ein zu starrer Fokus verstellt jedoch den Blick auf die zahlreichen Anlagemöglichkeiten hinter Big Tech, gibt Luke Barrs, Leiter des Aktien-Portfoliomanagements bei Goldman Sachs Asset Management (GSAM), zu bedenken. [mehr]

ANZEIGE

Zerstörung des Amazonas

Regenwald-Risiko für Umwelt und Anleger

Seit acht Monaten hat BlueBay Asset Management den Co-Vorsitz des Investors\' Policy Dialogue on Deforestation, der sich gegen die Abholzung des brasilianischen Regenwaldes einsetzt. Graham Stock, Analyst für Schwellenländer-Staatsanleihen, erklärt, warum die Zerstörung des Amazonas auch europäische Anleger trifft. [mehr]

Manulife Investment Management verbindet seine Expertise in asiatischen Anleihen und ESG im frisch aufgelegten Sustainable Asia Bond Fund. Gleichzeitig erhalten europäische Anleger Zugang zu zwei weiteren Asien-Fonds der kanadischen Versicherungstochter. [mehr]

Kepler-Fonds bringt ein neues Anleiheprodukt nach Deutschland. Das Portfolio ist breit gefächert. Gezielte Risiken sollen Investoren Rendite bringen. [mehr]

ANZEIGE

Anlagechancen durch Flexibilität

China, die Türkei und Angola sind jetzt interessant

In den aufstrebenden Volkswirtschaften dürften Anleiheanleger dieses Jahr höhere Renditen erzielen können als in den entwickelten Ländern. Das prognostiziert Polina Kurdyavko, Spezialistin für Schwellenländer-Anleihen bei BlueBay Asset Management – und erläutert, worauf es dabei ankommt. [mehr]

Donald Trumps Knatsch mit China schlägt nun auch Wellen auf dem Markt für Geldanlagen. Ein Erlass sorgt dafür, dass Indexanbieter bestimmte Unternehmen aus ihren Börsenbarometern löschen. Zumindest deutsche ETF-Anleger können aber einigermaßen entspannt bleiben. [mehr]

Das Jahr 2021 wird ein Wendepunkt für die Weltwirtschaft und die Kapitalmärkte sein, prognostiziert David Riley. Der Chief Investment Strategist von BlueBay Asset Management rechnet mit einer globalen Konjunkturerholung und einem Wechsel der Anlegerfavoriten. [mehr]

Seite 1 / 28