Währungen

Die Bank Frick & Co hat ein Zertifikat für Kryptowährungen aufgelegt. Das Produkt mit dem Namen Cryptocurrency Basket Tracker (CCT) soll an der Wertentwicklung der zugrunde liegenden Basiswerte Bitcoin und Ether teilhaben und richtet sich an qualifizierte und institutionelle Anleger. [mehr]

Jamie Dimon hält die digitale Währung Bitcoin für Betrug. Das sagte der Chef der US-Bank J.P. Morgan Chase & Co in einer Rede auf einer Investoren-Konferenz in New York. Mitarbeitern drohte er gar mit sofortiger Kündigung, sollten sie mit der Kryptowährung handeln. [mehr]

Auf einer Indien-Reise hat Michael Hasenstab, Chef der Templeton Global Macro Group, die volkswirtschaftlichen Effekte der Reformen von Premier Modi genauer unter die Lupe genommen. Seiner Einschätzung nach steht der Subkontinent vor einer glänzenden Zukunft. [mehr]

Bisher dominierte Bitcoin den Markt der Kryptowährungen. In der Spitze kam die Digitalwährung auf eine Marktkapitalisierung von rund 43 Milliarden US-Dollar. Ein interaktiver Chart des Online-Portals Visual Capitalist zeigt, wie viele Kryptowährungen mittlerweile existieren und wie volatil ihre Marktrelevanz ist. [mehr]

Ab 2009 hatte der Gesetzgeber mit der Abgeltungsteuer eine Besteuerungslücke bei Leerverkäufen von Währungen und Edelmetallen geschaffen. Diese hatte er nun mit dem BEPS-Umsetzungsgesetz wieder geschlossen. Künftig sollten Anleger die steuerlichen Unterschiede von physisch belieferten und auf einen Barausgleich gerichteten Termingeschäften im Blick haben. [mehr]

MFS Investment Management hat den MFS Prudent Capital Fonds aufgelegt. Das Portfoliomanagement verfolgt eine internationale Aktienstrategie, die auch in Anleihen investieren kann. Der Fonds ist weder an einer Benchmark ausgerichtet noch auf bestimmte Länder oder Größenklassen beschränkt. [mehr]

GAM Systematic Diversified Macro Fonds

GAM startet dritten quantitativen Makro-Fonds

Der Fondsanbieter GAM hat seinen dritten quantitativen Ucits-Fonds auf den Markt gebracht. Der GAM Systematic Diversified Macro ist darauf ausgelegt, Gewinne mit geringer Korrelation zu traditionellen Anlageklassen zu erwirtschaften. [mehr]