Alles zum Thema

Family Office

[TOPNEWS]  Nachhaltigkeits-Regulierung

Lobbyisten verzögern und verwässern EU-Taxonomie

Die EU-Taxonomie muss aussagekräftig und wissenschaftlich fundiert bleiben, meint Rosl Veltmeijer von Triodos Investment Management. Ihr Appell: Verhindern, dass Greenwashing-Lobbyisten wichtige Inhalte verwässern. [mehr]

Experte für das Wertpapier-Controlling

WSH Family Office baut Investment-Team aus

Das Multi Family Office WSH Deutsche Vermögenstreuhand baut das fünfköpfige Team für liquide Investments aus. Neuzugang Philipp Lammich war viele Jahre für Warth & Klein Grant Thornton tätig. [mehr]

[TOPNEWS]  An Großinvestoren

Wells Fargo verkauft Fondsgeschäft

In der Fondsbranche bahnt sich eine weitere Großübernahme an. Die Bank Wells Fargo will ihre Fondstochter an Finanzinvestoren verkaufen, dafür einen Milliardenbetrag einstreichen – und dem Unternehmen trotzdem verbunden bleiben. [mehr]

Der Wandel zu einer nachhaltigen Kapitalanlage ist in vollem Gange, steckt teilweise aber noch in einer Frühphase. So ist es gerade bei Alternative Investments schwierig an ESG-Daten zu kommen. Dennoch kann man einiges tun, finden Sabine Fischer und Christopher Dax von BB Alternative Partners. [mehr]

BFP Brune Financial Planning, ein inhabergeführtes, unabhängiges Multi Family Office mit Sitz in Düsseldorf, sucht einen Junior-Betreuer für Stiftungen. Die Gesellschaft betreut Privatkunden, Unternehmerfamilien und Stiftungen bei der strategischen Vermögensanlage. [mehr]

Analyse Immobilien-Investmentmarkt

Deutsche Immobilienrenditen sinken weiter

Nach Analysen von Deutsche Immobilien-Partner war das Volumen bei Gewerbeimmobilien-Investments 2020 stark rückläufig, bei Wohnimmobilien hingegen wurde mehr umgesetzt als im Vorjahr. Die Renditen nahmen überall ab. [mehr]

[TOPNEWS]  Erneuerbare Energien

Viele Investoren treffen auf wenige Projekte

Als keinen großen Wurf, aber Schritt in die richtige Richtung sieht Detlef Schreiber von der CEE Group die EEG-Reform. Das Interesse institutioneller Investoren an Erneuerbaren Energien wächst stetig, doch es mangelt derzeit an genügend geeigneten Projekten. Die Branche ist aber auf Wachstum gut vorbereitet. [mehr]

Seite 1 / 143