Family Office

Ein strukturiertes Erfassen des Gesamtvermögens schafft maximale Transparenz über die Anlagen und deren Wertentwicklung. Wer sein Vermögen nicht professionell managt, geht in dynamischen Märkten hohe Risiken ein, meint Ulrich Voss vom Family Office Tresono. [mehr]

[TOPNEWS]  Analysten, Volkswirte & Co.

Warum Dax-Prognosen nichts als Rauschen sind

Auch 2020 überbieten sich Analysten und Volkswirte wieder mit Vorhersagen für den Stand des Dax zum Jahresende. Doch mal ehrlich: Es ist einfacher das Wetter vorherzusagen und die Schätzung nicht mehr als Kaffeesatzleserei, meint Magnus Graf von Schlieffen. Was stattdessen wirklich zählt. [mehr]

Die Asset-Management-Sparte der französischen Bank BNP Paribas und das Fintech Creditshelf wollen gemeinsam Kredite vergeben. Das Geld dafür kommt von institutionellen Anlegern, die ihr Vermögen von BNP Paribas Asset Management verwalten lassen. [mehr]

Family Officer der Schadebergs

Hans-Jörg Stamm wechselt zu Caplantic

Hans-Jörg Stamm arbeitet nicht mehr als Family Officer für die Familie Schadeberg: Der Experte für Private Equity ist zu Caplantic gewechselt. Der Neuzugang ist am Standort Köln tätig. [mehr]

Honestas hat David Heenes an Bord geholt. Bei dem Multi Family Office verantwortet der Neuzugang die Prozesseffizienz sowie die digitale Agenda der Vermögensverwaltung. Heenes war zuvor im Vermögensverwalter Office der Berenberg Bank beschäftigt. [mehr]

[TOPNEWS]  Strategischer Plan

Berenberg positioniert sich als Berater

Die Berenberg Bank stellt sich im Geschäftsbereich Investmentbank neu auf und holt weitere Fachkräfte an Bord. Mit der neuen Beratungsstrategie will das Geldhaus Synergien zwischen dem Wealth Management und dem Geschäft mit Firmenkunden schaffen. [mehr]

Kommen und Gehen bei der Spudy-Gruppe: Das Multi Family Office hat zuletzt eine Reihe von Mitarbeitern ersetzen müssen. Auch bei der Tochter ICR, die fortgesetzt rote Zahlen schreibt, fungiert nach mehreren Abgängen nun Jens Spudy selbst als Geschäftsführer. [mehr]

[TOPNEWS]  Jahresrückblick der Redaktion

Die meistgelesenen Personalien 2019

Auch 2019 war wieder viel Bewegung drin in der deutschsprachigen Private-Wealth-Branche, vor allem auf der Personal-Seite. Welche Wechsel unsere Leser am meisten interessierten, lesen Sie in den Top 20 der Personalien. [mehr]