Family Office

Tochtergesellschaft der National-Bank

NBVT baut Family-Office-Team aus

Das der National-Bank zugehörige Family Office, die National-Bank Vermögenstreuhand (NBVT), holt mit Hubert Hoffmann einen ausgewiesenen Experten für die Themen Estate Planning, Testamentsvollstreckung und Stiftungsmanagement an Bord. Der Neukollege kommt von der Nord/LB. [mehr]

Die Attentium-Gruppe setzt ihren Wachstumspfad fort, zumindest auf der Personalseite. Beim Vermögensverwaltungszweig Attentium Capital Management verstärkt künftig Manuela Gerigk die Mannschaft. Sie wird als Vermögensverwalterin tätig sein. [mehr]

Das österreichische Smart Family Office ist vor einem Jahr an den Start gegangen. Nun steigt bei dem noch jungen Unternehmen Michaela Sulke-Trezek als Partnerin und Gesellschafterin ein. [mehr]

[TOPNEWS]  Tochterfirma eines Single Family Office

Zweiter Geschäftsführer bei RIVB berufen

Das Single Family Office Reimann Investors hat für die Tochtergesellschaft Reimann Investors Vermögensbetreuung (RIVB) einen zweiten Geschäftsführer bestellt. Dieser soll sich um vermögenden Privatkunden und institutionelle Anleger kümmern. [mehr]

[TOPNEWS]  Aufbau des Geschäftsbereichs liquider Assets

Stephan Klinke wechselt zur Tengelmann Twenty-One KG

Der Kapitalmarkt-Experte und Manager-Selekteur Stephan Klinke ist vom Single Family Office Black Horse Investments zur Tengelmann Twenty-One KG gewechselt. Dort soll er den Bereich liquide Investments aufbauen. [mehr]

Oddo-BHF-Gruppe behält Geldhaus

Rolf Elgeti kauft Oddo Seydler Bank doch nicht

Die vor zwei Jahren vereinbarte Übernahme der Oddo Seydler Bank durch die Beteiligungsgesellschaft Obotritia des Investors Rolf Elgeti ist abgeblasen, der Verkauf wird nicht vollzogen. Der Frankfurter Finanzdienstleister bleibt Teil der Oddo-BHF-Gruppe. [mehr]

[TOPNEWS]  Interview mit Pariter Fortis

„Kunst kann nicht jeder“

Kunst ist nicht nur Liebhaberei, sondern reizt auch immer wieder Investoren. Das Family Office Pariter Fortis hat emotionale und finanzielle Rendite nun für seine Mandanten miteinander verbunden. Ein Gespräch über die Bewirtschaftung von Kunst und was das mit den Investierenden macht. [mehr]

[TOPNEWS]  Private-Equity-Barometer von Coller Capital

Der Wunschzettel der Private-Equity-Investoren

Die Zufriedenheit der Investoren mit der Transparenz ihrer Private-Equity-Manager hat beim jüngsten Global Private Equity Barometer von Coller Capital stark zugelegt. Nicht zufrieden sind die Befragten indes mit einem anderen Thema. [mehr]

Seite 1 / 124