Rohstoffe

Tresides Total Return Commodities

Tresides erweitert Angebot um Rohstoff-Fonds

Tresides AM hat den Tresides Total Return Commodities AMI auf den Markt gebracht. Das Portfoliomanagement des Long-short-Aktienfonds legt über Derivate in von Tresides entwickelte Rohstoff-Indizes an. [mehr]

Der Schweizer Vermögensverwalter Tiberius Asset Management erweitert seine Produktpalette um den Tiberius Pangea Fonds. Das weit gefasste Universum des Multi-Strategie-Rohstofffonds soll für Flexibilität bei der Allokation und begrenzte Verluste in Abwärtsphasen sorgen. [mehr]

ETF-Anbieter ist die französische Großbank BNP Paribas bereits. Künftig will man nun auch passive Investments auf Rohstoffe, kurz ETCs, anbieten und startet in Deutschland mit zwölf Produkten. [mehr]

[VIDEO]  Leiter Rohstoffe bei Barings

„Wir investieren in die Next-Generation-Rohstoffe“

In einem Tesla steckt die Akkuleistung von über 7.000 iPhones. Nun mischt der Tesla S die automobile Oberklasse in den USA durcheinander. Welche Auswirkungen diese Entwicklung auf die weltweiten Rohstoffmärkte hat, und wie Commodities derzeit zu bewerteten sind, erklärt Duncon Goodwin, Leiter Rohstoffe bei der Fondsgesellschaft Barings. [mehr]

Die Asset Management Gesellschaft der Landesbank Baden-Württemberg setzt mit dem LBBW RS Flex auf Rohstoffe. Besonders Trendwechsel sollen sich für den Fonds lohnen. [mehr]

Die UBS Asset Management ergänzt ihr Angebot an Rohstoff-ETFs. Der Indexfonds UBS CMCI ex-Agriculture streut sowohl über verschiedene Segmente des Rohstoffmarktes als auch über Terminkontrakte mit verschiedenen Laufzeiten, spart jedoch Agrar-Rohstoffe aus. [mehr]