Märkte

Schwellenländeranleihen in Hartwährung werden auch in 2019 im Fokus vieler Anleger stehen. Warum diese Assetklasse in jedes diversifizierte Portfolio gehört, erläutert Thomas Haugaard, Senior Portfolio Manager bei Danske Bank. [mehr]

Schroders Institutional Investor Study 2018

Versicherer senken Renditeerwartungen

Weltweit haben Versicherer ihre Renditeerwartungen zuletzt deutlich zurückgefahren, zeigt die Schroders Institutional Investor Study 2018. Grund ist die Sorge um wachsende Risiken und zunehmende Volatilität an den Märkten. [mehr]

Neuer Bereich „Research & Investment Strategy“

Chefvolkswirt der KfW geht zu Union Investment

Union Investment etabliert im Portfoliomanagement den neuen Bereich „Research & Investment Strategy“. Als Abteilungsleiter wurde der amtierende Chefvolkswirt der staatseigenen KFW-Bankengruppe auserkoren. [mehr]

[TOPNEWS]  Nach Interimslösung

UBS beruft Niederlassungsleiter München

Die UBS hat die Nachfolge des ausgeschiedenen Christian Janas geklärt: Ab 2019 führt Florian Görlich die Niederlassung München. In den vergangenen Monaten hatte Manfred Jache den Standort interimistisch geleitet. [mehr]

Flossbach von Storch zu Anlagestrategien

Investieren wie ein Truthahn?

Die Welt ist fragil. Weltweit grassiert der Populismus. Multilaterale Zusammenarbeit wird durch nationale Interessenpolitik ersetzt. Aber Handelskonflikte kennen nur Verlierer. Stephan Fritz zu drei Strategien für Anleger. [mehr]

Die ETF-Sparte der Unicredit Bank will Anlegern mit einem neuen Indexfonds Zugang zum Markt für Green Bonds bieten. Die enthaltenen Anleihen aus unterschiedlichen Sektoren und Ländern Europas wurden emittiert, um Projekte mit positiven Umweltfolgen zu finanzieren. [mehr]

Zusammenschluss von Deutsche Bank und Commerzbank

Scholz und Sewing loten Chancen für Fusion aus

Die Überlegungen für einen Zusammenschluss von Deutsche und Commerzbank sind offenbar weiter als gedacht: Finanzminister Scholz führt einem Bericht zufolge Gespräche, wie der Bund die Fusion unterstützen kann. Konkret soll eine Gesetzesänderung im Raum stehen, um die Steuerlast des Deals zu senken. [mehr]