Märkte

Mit dem Versprechen eines Gegenmodells zu Obamacare wird Donald Trump im US-Wahlkampf mitbestimmen, ob die Börsen-Hausse von US-Gesundheitstiteln 2020 anhält, kommentiert Evan McCulloch, Portfoliomanager bei der Franklin Equity Group. [mehr]

[TOPNEWS]  Zinserhöhungen sind vom Tisch

Anleiheanleger müssen sich nach flexiblen Ansätzen umschauen

Angesichts der Geldpolitik der Zentralbanken liegt der Gedanke nahe, dass steigende Zinsen erst einmal vom Tisch sind. Um trotzdem Gewinne aus Anleihen zu erzielen und dabei die Ausfallrisiken im Griff zu behalten, sind flexible Strategien nötig. [mehr]

Flossbach von Storch zum Edelmetallbesitz

Gold ist das bessere Geld

Gold ist wertvoll. Wie wertvoll es r sein kann, zeigt sich in Krisenländern. Denn: Dort ist Gold die Währung der letzten Instanz. Wir zeigen Beispiele. [mehr]

Sämtliche Assetklassen entwickelten sich im vergangenen Jahr hervorragend. Die Verluste aus 2018 wurden wettgemacht. Nadège Dufosse, Leiter Multi-Asset-Strategien bei CANDRIAM, erwartet eine anhaltende Stabilisierung. [mehr]

Fintech-Konsolidierung

Neue Chancen für Anleger

Die Konsolidierungswelle im Fintech-Markt hält an. Für Vincent Vinatier, Portfoliomanager bei AXA Investment Managers, zeigt sich darin die Professionalisierung der gesamten Finanzbranche – und die Möglichkeit für Anleger, neue Potentiale zu erschließen. [mehr]

Flossbach von Storch zum Risikomanagement

Warum Anleger beim Timing in die Falle laufen

Viele Anleger fliehen in turbulenten Phasen nicht mehr wie früher aus den Aktienmärkten. Angesichts von Null- und Minuszinsen ist der Abstand zu den Renditen sicherer Anleihen einfach zu groß. [mehr]