Die Zukunft des Marketing beginnt jetzt

Digitale Werbung wird für Unternehmen immer bedeutender

Mobilen Endgeräten sei Dank: Das Marktvolumen digitaler Werbung übersteigt erstmals die Ausgaben für TV-Werbung. Wie Unternehmen im harten Werbemarkt die Verbraucher erreichen, erläutert Jeremy Gleeson, Portfoliomanager des AXA WF Framlington Digital Economy-Fonds. [mehr]

Bei Geldwäsche und Terrorismusbekämpfung

Bafin fordert mehr Sicherungsmaßnahmen von N26

Das Berliner Fintech N26 soll angemessene interne Sicherungsmaßnahmen ergreifen, um Geldwäsche und Terrorismusbekämpfung vorzubeugen. Das hat die Finanzaufsicht Bafin angeordnet. Unter anderem muss die N26 Bank einige Bestandskunden neu identifizieren. [mehr]

Moonfare hat die Marke von 100 Millionen Euro verwaltetem Vermögen überschritten. Das Berliner Fintech bietet semiprofessionellen Investoren digital Zugang zu Private-Equity-Fonds mit geringerer Mindesteinlage als bei klassischen Private-Equity-Investments. [mehr]

Meist gelesen

1

2

Bafin-Untersuchung zu Mifid-II-Vorgaben

Banken scheitern bei Geeignetheitsprüfung kläglich

Taping funktioniert, Ex-ante-Kosteninformationen sind noch verbesserungswürdig und die Geeignetheitsprüfung beschert am meisten Probleme. Das sind die Ergebnisse einer zweiten Bafin-Untersuchung von 40 Banken, wie sie ihre Prozesse nach Mifid-II-Vorgaben umsetzen. [mehr]

3

[TOPNEWS]  Merck-Finck-Chef im Gespräch

„Wir arbeiten an einem hybriden Geschäftsmodell“

Die Digitalisierung im Private Banking muss voranschreiten, allein schon aus Kostengründen. Doch wie viel Standardisierung verträgt ein exklusives Geschäftsmodell, welches Auffassung eines hybriden Geschäftsmodells gibt es? Ein Gespräch mit Matthias Schellenberg über die Merck-Finck-Strategie. [mehr]

Philipp Beer wechselt zu Bitwala: Der langjährige Google-Mitarbeiter verantwortet für die Bitcoin-Bank ab sofort Wachstumsstrategie und Marktpositionierung. Produktchef Konstantin Werhahn verlässt das Unternehmen. [mehr]

[TOPNEWS]  Doppelspitze in Deutschland

J. Safra Sarasin beruft Geschäftsführer

Wechsel in der Geschäftsführung bei J. Safra Sarasin (Deutschland): Zum 1. April 2019 ist Michael Baier in das Führungsgremium des Instituts eingezogen und folgt in der Doppelspitze auf Thomas Miguel Reeg. [mehr]

Die Bethmann Bank hat ohne Einmaleffekte für die Jahre 2016 und 2017 ein Minus erzielt. Grund seien zahlreiche Investitionen in Infrastruktur und Digitalisierung. Das Online-Portal „Finanz-Szene” hat sich die letzten Abschlüsse im Handelsregister genauer angeschaut. Am Ende bleibt die Erkenntnis: Alles eine Frage der Definition. [mehr]

[TOPNEWS]  Digitalisierung der Finanzbranche, Teil 2

Wie die Digitalisierung ganz neue Kundenerlebnisse schafft

Die Erlebniswelten, die Apple, Amazon und Co. für ihre Kunden kreieren, erzeugen eine loyale Gefolgschaft, die zudem mehr zu zahlen bereit ist. Wie Finanzdienstleister die Digitalisierung nutzen können, um die erlebnisverwöhnte Klientel für sich zu begeistern, erklärt Marco Richter von Wealthpilot. [mehr]

[TOPNEWS]  Zehn Jahre nach dem Ende

Nachruf auf die Dresdner Bank

Wenn sich frühere Dresdner Banker aus dem Privatkunden- und Wertpapiergeschäft heutzutage begegnen, leuchten Augen, werden alte Anekdötchen ausgetauscht, Ex-Kollegen abgeglichen und der Niedergang des ehemals so erfolgreichen Wertpapierhauses bedauert. Das grüne Band verbindet noch immer jene, die damals früh den Abgrund kommen sahen. [mehr]

[TOPNEWS]  Next Generation Survey 2018

UHNWI-Erben wollen Vermögen zunehmend selbst managen

Die kommende Generation von Hochvermögenden wünscht sich vom Berater mehr Unterstützung in nicht-finanziellen Fragen. Zugleich wollen viele junge UHNWIs bei der Vermögensverwaltung eine aktive Rolle spielen. Die vielbeschworeren Angstgegner der Branche sind indes kaum von Bedeutung, zeigt eine Studie von Credit Suisse. [mehr]

Ihre Eintrittskarte

Premium-Account

  • Alle Premium-Inhalte lesen
  • Alle Fotos, Videos und Vorträge der private banking kongresse
  • private banking magazin kostenlos per Post
  • Kostenloser Wealth-Manager-Newsletter

Institutionelle

[TOPNEWS]  Stiftungen als Werkzeugkasten

Die Zeit der bloßen Kapitalhingabe ist vorbei

Der Stiftungsexperte Stefan R. Haake erörtert in seinem Gastbeitrag, warum Stiftungen zum Dienstleister der Demokratie geworden sind. Und er zeigt, was für eine auf Dauerhaftigkeit orientierte Vermögensanlage spricht. [mehr]

Verpackungspläne von HSBC und AGI

Handelsfinanzierungen sollen liquide werden

HSBC und Allianz Global Investors, kurz AGI, wollen institutionellen Anlegern Zugang zum Markt für Handelsfinanzierungen verschaffen. Dazu bedienen sich die Partner eines neuen Fondsvehikels. [mehr]

Zu Beginn der zweiten Hälfte dieses Jahres dürften zunehmend Anzeichen zutage treten, dass sich die weltweite Wachstumsschwäche ihrem Ende nähert, analysiert Dylan Ball, Head of European Equities Strategies bei Franklin Templeton. [mehr]

Politik beeinflusst Wirtschaft

Leitzinsen hängen von der Europawahl ab

Im Gegensatz zu den USA liegt das Zinsniveau in Europa immer noch bei null. Warum sich das bald ändern kann und was die Europawahl mit der Geldpolitik zu tun hat, erklärt Kristina Hooper, Chefstrategin beim Fondsanbieter Invesco. [mehr]

[VIDEO]  Deutscher Leitindex

Rückfall in alte Kursmuster

Wohin geht die Reise bei heimischen Standardwerten? Jörg Scherer, Technischer Analyst bei HSBC, zu wichtigen Unterstützungen, die Anleger jetzt im Blick behalten sollten. [mehr]

[TOPNEWS]  Verdacht der Steuerhinterziehung

Ermittler durchsuchen bundesweit Banken und Sparkassen

Ermittler haben Wohnräume von acht vermögenden Privatkunden durchsucht, die mit Hilfe der Deutschen Bank Geld vor dem deutschen Fiskus versteckt haben sollen. Die Razzia umfasst auch Geschäftsräume von bundesweit elf Banken und Sparkassen sowie Vermögensverwaltungen und Steuerkanzleien. [mehr]

[TOPNEWS]  Vier Fallbeispiele einer Betriebsaufspaltung

Wie man Nebenwirkungen in der Vermögensnachfolge vermeidet

Aus steuerlichen Gründen nutzen viele Unternehmer das Instrument der Betriebsaufspaltung. Um unschöne Überraschungen bei der Vermögensnachfolge zu vermeiden, sollte man mit den Feinheiten vertraut sein. Ein Erklärstück anhand von vier Fallbeispielen. [mehr]

Nach Frankreich droht der UBS nun auch in Deutschland Ungemach: Die Deutschland-Tochter der Großbank soll Beihilfe zur Steuerhinterziehung geleistet haben. Für französische Verhältnisse nimmt sich die Bußgeldforderung der Staatsanwaltschaft Mannheim bescheiden aus. [mehr]

Die Bethmann Bank hat ohne Einmaleffekte für die Jahre 2016 und 2017 ein Minus erzielt. Grund seien zahlreiche Investitionen in Infrastruktur und Digitalisierung. Das Online-Portal „Finanz-Szene” hat sich die letzten Abschlüsse im Handelsregister genauer angeschaut. Am Ende bleibt die Erkenntnis: Alles eine Frage der Definition. [mehr]

Die Zahl der Pensionskassen unter „intensivierter Aufsicht“ der Bafin ist im Vergleich zum Sommer 2018 deutlich zurückgegangen. Allerdings strauchelten zuletzt mehr Pensionskassen im Stresstest der Finanzaufseher. [mehr]

Die Bafin stuft tokenisierte Anlagen als Wertpapiere ein. Das erlaubt nun über die Blockchain einen einfachen, börsenähnlichen Handel dieser sogenannten Security Token. Zudem etabliert sich Deutschland damit als idealer Standort, um rechtssicher einen Security Token zu emittieren. [mehr]