Der US-Vermögensverwalter Neuberger Berman legt zwei Multi-Asset-Fonds auf. Beide Produkte sind Teilfonds des in Irland ansässigen OGAW-Fonds Neuberger Berman Investment Funds und sollen demnächst in Deutschland, Europa und Asien zum Vertrieb zugelassen werden. [mehr]

Ebase hat ab sofort eine White-Label-Version des Robo Advisors Fintego im Angebot. Finanzdienstleister sollen ihren Kunden damit Robo Advice im individuellen Corporate Design anbieten können, ohne Zeit und Geld in eine eigene Lösung zu investieren. [mehr]

Umbau bei Erste Asset Management

Vermögensverwaltung bekommt eigene Abteilung

Die Erste Asset Management gliedert ihr Multi-Asset-Management in zwei Bereiche auf. Dafür lagert der Asset Manager mit Sitz in Wien seine Vermögensverwaltung in eine eigenständige Abteilung aus. Der Bereich enthält seit Dezember länderübergreifend alle Vermögensverwaltungsangebote des Hauses. [mehr]

Die Online-Finanzdienstleister Ifund und Fundinfo haben den Digital-Advisor ins Netz gestellt. Das Tool kombiniert bei der Fondsselektion qualitative Kriterien mit den Vorlieben des Anlegers. Auf dieser Grundlage soll das System individuell zugeschnittene Produkte herausfiltern. [mehr]

Von Metzler Fund Services

Argentum AM holt Matthias Buße

Matthias Buße arbeitet ab 1. Januar 2017 für Argentum Asset Management. Er soll sich um den Publikumsvertrieb kümmern und weiter ausbauen. [mehr]

Gespräche

Meist gelesen

1

Marktausblick der etwas anderen Art, nämlich den auf den Personalmarkt. Zehn Personalberater, die die Private-Wealth-Branche im Effeff kennen, geben ihre Einschätzung ab, wie es derzeit um die Branche besteht ist, wohin sich Gehälter entwickeln, welche Jobprofile künftig gefragt sind und mehr. [mehr]

2

3

4

[TOPNEWS]  Geschäftsbetrieb gestartet:

Heidelberger Vermögen erhält 32-KWG-Lizenz

5

[TOPNEWS]  Die Finca im Blick der Steuerfahnder:

Big Bang auf den Balearen

6

[TOPNEWS]  Stellenstreichungen:

Oddo trimmt BHF-Bank auf Effizienz

7

[TOPNEWS]  Analysen zur Investmentsteuerreform, Teil 2:

Das Privileg des Grandfatherings fällt

8

9

[TOPNEWS]  Folgen für die Finanzmärkte:

Stimmen zum gescheiterten Referendum in Italien

10

Statt eines Sitzes im Deka-Vorstand:

Stefan Keitel zum Chef von Deka Investment berufen

Engel & Völkers Investment Consulting

Andreas Ewald zum Geschäftsführer berufen

Engel & Völkers Investment Consulting (EVIC) wird künftig von einer Doppelspitze geführt: Andreas Ewald unterstützt seit Ende November den geschäftsführenden Gesellschafter Kai Wolfram. [mehr]

[TOPNEWS]  Geschäftsbetrieb gestartet

Heidelberger Vermögen erhält 32-KWG-Lizenz

Der neu gegründete Vermögensverwalter Heidelberger Vermögen hat von der Bafin die 32-KWG-Lizenz erhalten und den Geschäftsbetrieb aufgenommen. Zugleich wächst die Mannschaft der Heidelberger-Volksbank-Tochter: Neben zwei weiteren Geschäftsführern sind mittlerweile drei Portfoliomanager an Bord. Weitere Einstellungen sind geplant. [mehr]

Der Vermögensverwalter Fidelity hat Dominik Schneider an Bord geholt. Er soll sich für das Unternehmen als Senior-Vertriebsmanager um die Betreuung bestehender Partnerschaften und die Neukundenakquise kümmern. [mehr]

Bildergalerien

Nach der angekündigten Standortschließunng in Bielefeld durch die Berenberg Bank und UBS sieht sich das Bankhaus Lampe als einzige verbleibende Privatbank in Ostwestfalen (OWL). Den Markt betrachtet Nicolas Blanchard, persönlich haftender Gesellschafter des Bankhauses, dennoch weiter als hart umkämpft. [mehr]

Lösung für Hochvermögende

Was Family Offices leisten können

Nach dem Verkauf eines Unternehmens fallen viele Aufgaben an, die zuvor firmentintern organisiert und gesteuert wurden. Das Beispiel der Unternehmerfamilie Otten zeigt: Beim Verwalten des Familienvermögens, dem Betreuen von Firmenbeteiligungen oder der Nachfolgeplanung können Family Offices Hochvermögenden wertvolle Dienste leisten. [mehr]

Engel & Völkers Investment Consulting

Andreas Ewald zum Geschäftsführer berufen

Engel & Völkers Investment Consulting (EVIC) wird künftig von einer Doppelspitze geführt: Andreas Ewald unterstützt seit Ende November den geschäftsführenden Gesellschafter Kai Wolfram. [mehr]

Ihre Eintrittskarte

Premium-Account

  • Alle Premium-Inhalte lesen
  • Alle Fotos, Videos und Vorträge der private banking kongresse
  • private banking magazin kostenlos per Post
  • Kostenloser Wealth-Manager-Newsletter

Für den Fondsanbieter Sauren ist die gegenwärtige Zusammensetzung vieler defensiver Portfolios ein Fehler - würden doch Anleihen und defensive Aktien als die vorherrschenden Anlageklassen im Fall einer Zinswende stark unter Druck geraten. Betroffenen raten die Studienautoren zu einer einfach umzusetzenden Alternative. [mehr]

[TOPNEWS]  Folgen für die Finanzmärkte

Stimmen zum gescheiterten Referendum in Italien

Die italienischen Wähler haben Ministerpräsident Renzis geplante Verfassungsreform abgelehnt, der Regierungschef hat seinen Rücktritt bereits eingereicht. Doch was bedeutet das „Nein“ für Märkte und Anleger? Eine Zusammenstellung erster Stimmen. [mehr]

Italien wird auch nach dem anstehenden Referendum in der Eurozone verbleiben, ist sich Makroökonom Daniel Stelter sicher. Politik und EZB sei Dank. Aus welchen Gründen sich ein Austritt Italiens lohnen würde und warum Deutschland dadurch Probleme bekäme. [mehr]

[TOPNEWS]  Folgen für die Finanzmärkte

Stimmen zum gescheiterten Referendum in Italien

Die italienischen Wähler haben Ministerpräsident Renzis geplante Verfassungsreform abgelehnt, der Regierungschef hat seinen Rücktritt bereits eingereicht. Doch was bedeutet das „Nein“ für Märkte und Anleger? Eine Zusammenstellung erster Stimmen. [mehr]

[TOPNEWS]  Analysen zur Investmentsteuerreform, Teil 1

So rechnet sich die künftige Fondsbesteuerung

Die Investmentsteuerreform verändert ab 1. Januar 2018 die Regeln für die Kapitalanlage. Betroffen sind davon unter anderem der Einsatz von Fonds, Millionärfonds, das Grandfathering sowie Stiftungen. In einer Artikel-Serie nehmen sich mehrere Autoren den Teilbereichen an und erklären diese. Den Anfang macht Claudia Klümpen-Neusel von Warth & Klein Grant Thornton. [mehr]

[TOPNEWS]  Finanzberatung Günther Hallmeier

Bafin stellt Entschädigungsfall fest

Die Bafin hat die gesetzlichen Voraussetzungen für die Entschädigung von Kunden der Finanzberatung Günther Hallmeier geschaffen. Das Institut sei nicht mehr in der Lage gewesen, seine Verbindlichkeiten aus Wertpapiergeschäften zu erfüllen. [mehr]

Tipps der Redaktion

Nach der angekündigten Standortschließunng in Bielefeld durch die Berenberg Bank und UBS sieht sich das Bankhaus Lampe als einzige verbleibende Privatbank in Ostwestfalen (OWL). Den Markt betrachtet Nicolas Blanchard, persönlich haftender Gesellschafter des Bankhauses, dennoch weiter als hart umkämpft. [mehr]

Lösung für Hochvermögende

Was Family Offices leisten können

Nach dem Verkauf eines Unternehmens fallen viele Aufgaben an, die zuvor firmentintern organisiert und gesteuert wurden. Das Beispiel der Unternehmerfamilie Otten zeigt: Beim Verwalten des Familienvermögens, dem Betreuen von Firmenbeteiligungen oder der Nachfolgeplanung können Family Offices Hochvermögenden wertvolle Dienste leisten. [mehr]

Das Analysehaus Absolut Research hat 165 defensive Mischfonds, die speziell für Stiftungen aufgelegt wurden, untersucht. Fünf der Stiftungsfonds schaffen es, über die vergangenen fünf Jahre niemals einen größeren Maximal Drawdown als 3 Prozent zu haben. [mehr]