4,4 Milliarden Euro Bilanzsumme

Kirche sucht schlagfertige Führungskraft

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern sucht einen Leiter für Immobilien und Vermögensanlage. Zu den Aufgaben gehören die Steuerung eines großen Wohnimmobilien-Portfolios und die kaufmännische Geschäftsführung. Der erfolgreiche Kandidat wird Alleinvorstand einer Stiftung. [mehr]

Private-Equity-Haus auf Rekordkurs

KKR plant milliardenschwere Übernahme

Die Beteiligungsgesellschaft KKR will den Apothekenkonzern Walgreens Boots Alliance übernehmen. Die größte US-amerikanische Apothekenkette bringt es auf einen Unternehmenswert von rund 73 Milliarden US-Dollar. [mehr]

Online-Vermögensverwaltung für Kleinmandate

V-Bank startet White-Label-Angebot und Vertriebsplattform

Die V-Bank will Vermögensverwaltern das Verwalten bestehender Kleinmandate erleichtern. Via White-Label-Angebot sollen sie diese Kunden künftig digital betreuen. Je mehr klassische Depot-Bestände die Anbieter übertragen, desto geringer die Service-Gebühr. [mehr]

Meist gelesen

1

Ein ehemaliger Regionalleiter der Hypovereinsbank findet ab 2020 im Wealth Management der Deutschen Bank eine neue berufliche Heimat. Zudem holt die Bank für ihre Region Nord eine Kundenberaterin an Bord. [mehr]

2

Der für das Portfoliomanagement zuständige Vorstand verlässt den Vermögensverwalter Capitell. Die einvernehmliche Trennung zum Ablauf der regulären Vertragslaufzeit erfolgt aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die Anlagephilosophie. Die Nachfolge hat Capitell bereits geregelt. [mehr]

3

[TOPNEWS]  Nun auch bei Privatkunden

Commerzbank erhebt Gebühr auf hohe Einlagen

Die Commerzbank kündigt an, Strafzinsen für Privatkunden mit hohen Einlagen einzuführen. Ab welcher Einlagenhöhe konkret eine Gebühr anfällt, verriet das Institut nicht. [mehr]

Im neuen Jahr gibt es in der Fondsgesellschaft der Allianz einen Chefwechsel. Andreas Utermann, gleichermaßen für Firma und Investmentstrategie zuständig, geht. Zwei Nachfolger stehen aber schon bereit. [mehr]

[TOPNEWS]  Vom Internationalen Bankhaus Bodensee

Volksbank Überlingen beruft Leiter Private Banking

Joachim Hartel wechselt in den Genossenschaftssektor: Der ehemalige Direktor Private Banking des Internationalen Bankhaus Bodensee (IBB) kümmert sich künftig für die Volksbank Überlingen um das Geschäft mit Vermögenden. [mehr]

Christoph Metz, zuvor Leiter Kapitalanlage der Evangelischen Zusatzversorgungskasse, ist jetzt für die Haspa tätig. Für das Private Banking der größten deutschen Sparkasse soll er unter anderem die Anlageprozesse optimieren. [mehr]

Nachfolger von Faik Yargucu

Acatis bekommt neuen Geschäftsführer

Bei der Frankfurter Fondsgesellschaft Acatis gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung. Nach 15 Jahren Tätigkeit für Acatis tritt Faik Yargucu, dritter Geschäftsführer neben Hendrik Leber und Claudia Giani-Leber, in den Ruhestand. Sein Nachfolger steht bereits fest. [mehr]

Dienstleister für Vermögensverwalter und Privatbanken

Wealth-Management-Boutique in Stuttgart geht an den Start

Familienunternehmer gründen in Stuttgart eine Boutique für Unternehmens- und Immobilienfinanzierungen. Mit der Deutsche Treuwert Wealth Management wollen sie sich als Joint-Venture-Investor und Dienstleister für Vermögensverwalter und Privatbanken aufstellen. [mehr]

Fast 50 Banken und Sparkassen berechnen Privatkunden mittlerweile Strafzinsen auf Einlagen. Das Verbraucherportal Biallo gibt einen Überblick über Gebühren und Freibeträge der einzelnen Institute. [mehr]

[TOPNEWS]  Vom Internationalen Bankhaus Bodensee

Volksbank Überlingen beruft Leiter Private Banking

Joachim Hartel wechselt in den Genossenschaftssektor: Der ehemalige Direktor Private Banking des Internationalen Bankhaus Bodensee (IBB) kümmert sich künftig für die Volksbank Überlingen um das Geschäft mit Vermögenden. [mehr]

Christoph Metz, zuvor Leiter Kapitalanlage der Evangelischen Zusatzversorgungskasse, ist jetzt für die Haspa tätig. Für das Private Banking der größten deutschen Sparkasse soll er unter anderem die Anlageprozesse optimieren. [mehr]

Das Bankhaus Krentschker fusioniert mit seinem Mutterhaus: Ab Mitte 2020 soll das bislang eigenständig agierende Institut in der Steiermärkischen Sparkasse aufgehen. Die Entscheidung, ob die Marke Krentschker erhalten bleibt, steht noch aus. [mehr]

Ihre Eintrittskarte

Premium-Account

  • Alle Premium-Inhalte lesen
  • Alle Fotos, Videos und Vorträge der private banking kongresse
  • private banking magazin kostenlos per Post
  • Kostenloser Wealth-Manager-Newsletter

Institutionelle

Die weltweit aktive und seit vielen Jahren etablierte Investoreninitiative UN PRI erhält weiterhin regen Zuspruch. Die im Verband öffentlicher Versicherer organisierten Unternehmen wollen nun auch mitmischen und mit gutem Beispiel vorangehen. [mehr]

Neuer Geschäftsbereich Aviation Finance

Muzinich steigt in Flugzeugfinanzierung ein

Das New Yorker Finanzhaus Muzinich will sein Angebot an Privatmarktanlagen vergrößern und institutionellen Kunden nun auch Zugang zur Anlageklasse Flugzeugfinanzierung bieten. Alok Wadhawan leitet den neu geschaffenen Bereich Aviation Finance. [mehr]

Neuer Aktienfonds für Institutionelle

Apo Asset kooperiert mit Bellevue

Apo Asset hat einen weiteren Aktienfonds aufgelegt. Anlageziel sind Unternehmen, die vom Ausbau der Gesundheitsinfrastruktur in Schwellenländern profitieren. Bellevue Asset Management ist in das Anlagekonzept eingebunden. [mehr]

Steuerberater-Versicherung

Bafin will Pensionskasse schließen

Die Probleme der Deutschen Steuerberater-Versicherung reißen nicht ab. Die Bafin will der angeschlagenen Pensionskasse die Geschäftserlaubnis entziehen. [mehr]

Der größte deutsche Robo-Advisor Scalable Capital hat sein Großbritannien-Geschäft signifikant heruntergefahren, zeigen Recherchen von „Finanz-Szene”. Offenbar konzentriert sich das Kundeninteresse in der digitalen Vermögensverwaltung in vielen Ländern auf sehr wenige heimische Wettbewerber. [mehr]

Erfolgt die Zuwendung einer ausländischen Stiftung an deutsche Begünstigte im Einklang mit der Stiftungssatzung, fällt keine Schenkungsteuer an. Das hat der Bundesfinanzhof entschieden. Ob der Satzungszweck überschritten wurde, darf der Fiskus indes nur eingeschränkt prüfen, so die Richter. [mehr]

Für Banken, Unternehmen und Institutionelle

GSK Stockmann holt Okko Hendrik Behrends

GSK Stockmann baut sein Team für Bank- und Kapitalmarktrecht aus: Ab sofort ist Okko Hendrik Behrends für die Kanzlei tätig. Der Neuzugang kommt von DLA Piper. [mehr]

Zwar läuft es zuflusstechnisch dieses Jahr bei der DWS wieder rund. Allerdings sitzt das Unternehmen noch immer auf hohen Kosten, die die Margen drücken. Jetzt räumt Firmenchef Asoka Wöhrmann kräftig auf und streicht diverse langjährige Praktiken, wie Finanz-Szene berichtet. [mehr]

Der größte deutsche Robo-Advisor Scalable Capital hat sein Großbritannien-Geschäft signifikant heruntergefahren, zeigen Recherchen von „Finanz-Szene”. Offenbar konzentriert sich das Kundeninteresse in der digitalen Vermögensverwaltung in vielen Ländern auf sehr wenige heimische Wettbewerber. [mehr]

Fast 50 Banken und Sparkassen berechnen Privatkunden mittlerweile Strafzinsen auf Einlagen. Das Verbraucherportal Biallo gibt einen Überblick über Gebühren und Freibeträge der einzelnen Institute. [mehr]