Gold & Edelmetalle

[TOPNEWS]  Rohstoff-Experte von BNP Paribas

Keinen Rost angesetzt

Von den Industriemetallen hat Zink 2018 an den Märkten am meisten einbüßen müssen. Doch Kemal Bagci, ETC-Experte von BNP Paribas, sieht durch ein höheres Angebotsdefizit und die Lagerhaltung einen Aufwärtstrend. [mehr]

HSBC zu Edelmetallen

Gold glänzt wieder

Bis zum Oktober war der Ölpreis der Favorit bei Rohstoffanlegern. Seither beginnt sich der Trend zu verschieben – Gold ist erstmals seit geraumer Zeit wieder stärker als sicherer Anlagehafen gefragt. Silber kann davon nicht profitieren. [mehr]

[TOPNEWS]  Steigende Nachfrage in der Batterieindustrie

Nickel entwickelt sich zum Hightech-Rohstoff der Elektromobilität

Der Nickelpreis sackte nach einem Höhenflug im Frühsommer zwischenzeitlich wieder unter seinen Ausgangswert von Anfang 2018. Langfristig dürfte jedoch eine neue Nachfragekomponente für einen Preisanstieg sorgen, meint Kemal Bagci von BNP Paribas. [mehr]

Fondsporträt First Eagle Amundi International Fund

11 Prozent in goldbezogenen Werten

Gebaut als Instrument für überzeugte Value-Investoren, hat der First Eagle Amundi International Fund alles, was beim Investieren für nachhaltigen Erfolg sorgt. Hinzu kommt eine üppige Kassenlage, die im Fall von Opportunitäten viel Freude macht. [mehr]

Amundi-Einschätzung zur Weltwirtschaft

Wie es jetzt für Anleger weitergeht

In den USA und anderen westlichen Industrieländern hat die Konjunktur nur noch wenig Aufwärtspotenzial. Pascal Blanqué, Chief Investment Officer von Amundi, erläutert, wie sich Anleger am besten auf die Abschwungphase vorbereiten. Wir fassen seine wichtigsten Aussagen zusammen. [mehr]

Seit ihrem Tiefpunkt Anfang 2016 haben sich die Ölpreise mehr als verdoppelt. Die Ursachen für den steilen Preisanstieg des schwarzen Goldes sind vielfältig. Worauf sich Anleger einstellen sollten, beleuchtet Marc Homsy, Leiter Anlagenvertrieb Deutschland bei Danske Invest. [mehr]

[TOPNEWS]  Rohstoff-Experte von BNP Paribas

Die Neue Seidenstraße heizt die Rohstoffnachfrage an

China arbeitet mit großen Ambitionen am Ausbau seiner Rolle als Handelsmacht. Das multinationale Großprojekt zum Aufbau neuer Handelswege aus dem Reich der Mitte nach Europa und Afrika wird den Einsatz großer Mengen an Rohstoffen erfordern, meint Kemal Bagci von BNP Paribas. [mehr]