ETFs & Indexfonds

[TOPNEWS]  Für Private-Banking- und Affluent-Kunden

Hypovereinsbank startet weitere Vermögensverwaltung

Die Hypovereinsbank erweiterte ihr Angebot an Vermögensverwaltungen: Das neue Angebot bietet Anlegern viele Einfluss- und Gestaltungsmöglichkeiten, ist bereits ab 25.000 Euro investierbar und hebt sich in einem Punkt deutlich von Robo-Advisors ab. [mehr]

[TOPNEWS]  Einige Segmente halten Stand

Europas ETF-Mittelflüsse in der Corona-Krise

Die Corona-Krise erreichte im März auch das Geschäft mit ETFs in Europa. Aber nicht alle Segmente kamen unter die Räder. Eine Aufstellung der Mittelzuflüsse und -abflüsse bei börsengehandelten Fonds. [mehr]

Am Kapitalmarkt wird Ruhe einkehren, ist Magnus Graf von Schlieffen überzeugt. Aus seiner Sicht ist der aktuelle Mix aus ETF-Verkäufen und Absicherungsstrageien eine Sturmmaschine, die zwar die Märkte heftiger durchrüttelt als in der Vergangenheit, aber auch die Qualität der Investoren deutlich verbessert. [mehr]

[TOPNEWS]  Franklin-Templeton-Expertin im Gespräch

„Wir benötigen 6 Billionen US-Dollar jährlich in Green Bonds“

Das Emissions-Volumen grüner Anleihen belief sich bis September 2019 auf 230 Milliarden US-Dollar und hat sich damit mehr als verzehnfacht gemessen am Vergleichswert vor fünf Jahren. Julia Peukert, Fixed-Income-Expertin bei Franklin Templeton, nennt im Interview Gründe für den Aufwärtstrend. [mehr]

Globale ETF-Trends 2020

ETF-Boom vorläufig ungebrochen

Anleger zeigten 2019 ein erhebliches Interesse an ETFs. Jason Xavier, ETF-Experte bei Franklin Templeton, sieht kaum Anzeichen für ein Abebben der Nachfrage und geht auf Themen und Trends ein, die 2020 von Bedeutung sein dürften. [mehr]

[TOPNEWS]  Wahl des richtigen ETFs

„Billig ist nicht gleich besser“

Der Siegeszug der ETFs wird in aller Regel mit deren Pluspunkt bei den Kosten abgetan. Dabei gibt es bei der Fondshülle doch einiges mehr zu beachten. Ein Gespräch mit Crossflow-Gründer Juergen Fritzen über die richtige ETF-Auswahl und -Kennzahl. [mehr]