Multi Asset

Die Berenberg Bank hat Bernd Meyer als Chefstrategen für das Wealth und Asset Management verpflichtet. Er wechselt zum 1. Oktober von der Commerzbank und soll zudem das Multi-Asset-Portfoliomanagement inklusive der Vermögensverwaltungsmandate leiten. [mehr]

[TOPNEWS]  Multi-Asset-Experte von Aberdeen

„Sie brauchen heute ein robustes Portfolio“

Renten, Aktien und etwas Cash – fertig ist der Multi-Asset-Fonds. Was in vergangenen Jahren funktionierte, wird künftig kaum noch Erfolg haben. Die Fondsgesellschaft Aberdeen Asset Management geht schon heute andere Wege. Simon Fox aus dem Multi-Asset-Team erklärt die neue Fondsgeneration. [mehr]

Der Hedgefondsanbieter Winton Capital Management erweitert sein Produktangebot für institutionelle Anleger in Europa. Mit dem Winton Diversified Fund bietet man erstmals eine Absolute-Return-Strategie in der Ucits-Hülle an. [mehr]

Schwerpunkt deutsche Nebenwerte

Fokus Fund Advisors legt Mischfonds auf

Fokus Fund Advisors und Universal-Investment haben einen Mischfonds aufgelegt. Der Fokus Fund Germany Plus hat einen Schwerpunkt auf deutsche Nebenwerte und Sondersituationen. [mehr]

[TOPNEWS]  Multi-Asset-Experte von Aviva Investors

„Investmentideen entscheiden über unsere Allokation“

Wie organisieren große Fondsgesellschaften eigentlich ihr vorhandenes Know-how? Investmentideen gibt es vermutlich viele, nur braucht es einen standardisierten Ablauf, um die Guten auszusieben und intern an die richtigen Stellen zu bringen. Juozas Barauskas erklärt, wie das bei Aviva Investors funktioniert. [mehr]

Solactive und Panthera Solutions

Benchmark für Multi-Asset-Portfolios gestartet

Solactive und Panthera Solutions haben ihren World Market Portfolio Index gestartet. Basierend auf der Vermessung des globalen Kapitalstocks will man Anlegern und Profis damit eine repräsentative Benchmark für Multi-Asset Portfolios an die Hand geben. [mehr]

Mit dem Vonderau Market System Fund legt die Investmentberatung Vonderau erstmals einen eigenen Fonds auf. Das Management des Dachfonds legt ohne vereinbarte Anlagegrenzen in mindestens 24 Zielfonds aller Arten an. [mehr]

Über Luxemburger Investmentgesellschaft

M&G legt Absolute-Return-Fonds auf

Die britische Fondsgesellschaft M&G bringt zwei Fonds heraus, die für Anleger mit Fokus auf geringe Schwankungen absolute Renditen erzielen sollen. Beide M&G-Fonds – einer setzt auf Anleihen, der andere verfolgt einen Multi-Asset-Ansatz – sind die ersten in Luxemburg aufgelegten Strategien. [mehr]