Alles zum Thema

Versicherer

[TOPNEWS]  Nachhaltigkeits-Regulierung

Lobbyisten verzögern und verwässern EU-Taxonomie

Die EU-Taxonomie muss aussagekräftig und wissenschaftlich fundiert bleiben, meint Rosl Veltmeijer von Triodos Investment Management. Ihr Appell: Verhindern, dass Greenwashing-Lobbyisten wichtige Inhalte verwässern. [mehr]

Institutionelle Kunden im Blick

Warburg Invest baut Vertrieb aus

Die in Hannover ansässige Warburg Invest AG will weiter wachsen: Dabei helfen soll ein eigenes Vertriebsteam für institutionelle Investoren. [mehr]

Analyse Immobilien-Investmentmarkt

Deutsche Immobilienrenditen sinken weiter

Nach Analysen von Deutsche Immobilien-Partner war das Volumen bei Gewerbeimmobilien-Investments 2020 stark rückläufig, bei Wohnimmobilien hingegen wurde mehr umgesetzt als im Vorjahr. Die Renditen nahmen überall ab. [mehr]

[TOPNEWS]  Erneuerbare Energien

Viele Investoren treffen auf wenige Projekte

Als keinen großen Wurf, aber Schritt in die richtige Richtung sieht Detlef Schreiber von der CEE Group die EEG-Reform. Das Interesse institutioneller Investoren an Erneuerbaren Energien wächst stetig, doch es mangelt derzeit an genügend geeigneten Projekten. Die Branche ist aber auf Wachstum gut vorbereitet. [mehr]

Investoren sollte zwei Gefahren nicht übersehen: eine hohe Short-Positionierung im US-Dollar und eine Verzerrung bei Risikomodellen. Sollte sich die Konjunktur nicht wie erwartet erholen, könnten sie bei Managed-Futures- und Absolute-Return-Strategien zu herben Verlusten führen. [mehr]

Für den gesetzlich geforderten Aufbau ausreichender Kapitalpolster haben die Lebensversicherer hierzulande zwar noch Zeit bis zum Jahr 2032. Ihre internen Pläne hierfür müssen sie aber bereits heute klarer darlegen, fordert die deutsche Finanzaufsicht Bafin. [mehr]

Neben den traditionellen Vorsorgeprodukten für Privatkunden stehen für die Bayerische in den kommenden Monaten auch Policen für das Gewerbe im Fokus. Für den Ausbau dieses Geschäftsfeldes hat der Münchner Versicherer jetzt einen Ex-Manager zurück ins Unternehmen geholt. [mehr]

Das europaweite Aufsichtsregime Solvency II steht jetzt wieder auf der politischen Tagesordnung in Brüssel. Konkrete Vorschläge für eine Rosskur hat die europäische Versicherungsaufsicht Eiopa bereits gemacht. Das sind die wichtigsten Punkte einer möglichen Reform. [mehr]

Seite 1 / 60