Recht & Steuern

Steuerforderungen aus Cum-Ex-Geschäften

M.M. Warburg & CO verklagt Deutsche Bank und Hanno Berger

Am Landgericht Hamburg sind offenbar Klagen der Privatbank M.M. Warburg & CO gegen die Deutsche Bank, den Broker Icap und zwei deutsche Anwälte, darunter Hanno Berger, eingegangen. Warburg hatte solche Schritte angekündigt, um Steuerforderungen aus Cum-Ex-Geschäften nicht alleinverantwortlich tragen zu müssen. [mehr]

Die Pax-Bank entzieht Warburg Invest das Verwaltungsmandat für eine nachhaltig gemanagte Fondsreihe. Die Kirchenbank fürchtet um ihren Ruf, wenn sie weiter mit dem Tochterunternehmen der Privatbank M.M. Warburg & CO zusammenarbeitet, die im Cum-Ex-Steuerskandal verstrickt ist. [mehr]

[TOPNEWS]  Betriebliche Altersversorgung

Bafin-Rundschreiben sollen Klarheit für EbAVs schaffen

Die Bafin hat Auslegungshinweise veröffentlicht, die Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung (EbAVs) beim Einhalten der gesetzlich festgelegten Mindestanforderungen für die Geschäftsorganisation und die eigene Risikobeurteilung helfen sollen. [mehr]

Seite 1 / 161