Recht & Steuern

Rechtsanwalt Peter Balzer erläutert in seinem Gastbeitrag vor dem Hintergrund von Mifid II, dass noch immer deutliche Verunsicherung über den konkreten Inhalt der neu gefassten Verhaltenspflichten besteht. Auch in der Umsetzung sieht er Defizite. [mehr]

Pläne des Bundesarbeitsministers

Selbstständige sollen vorsorgen

Selbstständige sollen verpflichtet werden, für das Alter vorzusorgen. Bundesarbeitsminister Heil fordert entweder die Mitgliedschaft in einem Versorgungswerk, die Absicherung über die Rürup-Rente oder das Einzahlen in die gesetzliche Rentenversicherung. [mehr]

Laut Bafin-Prüfbericht: Die Privatbank M.M. Warburg & Co hatte ein Problem mit dem Handel von Aktien rund um den Dividendenstichtag, vor allem mit Geschäften der Marke Cum-Ex. Experten zufolge drohen der Bank Belastungen von bis zu 300 Millionen Euro, plus Zinsen. Das Handelsblatt (Link bezahlpflichtig) beleuchtet ausführlich den aktuellen Stand des Falls. [mehr]

Die Ermittlungen zu Cum-Ex-Geschäften geraten ins Stocken. Behörden und Gerichten fehle es schlichtweg an Personal, um den Steuerbetrug umfassend aufzuklären. Nun drohe in einigen Fällen sogar eine Verjährung und damit Straffreiheit für mutmaßliche Täter. [mehr]

[TOPNEWS]  Immobilien in der Vermögensnachfolge, Teil 3

Der Familienpool und seine möglichen Rechtsformen

Familiengesellschaften, bei Immobilien oft auch Familienpool genannt, dienen dem Zweck, das Vermögen der Familie zu bündeln und es in einer Organisationsstruktur zusammenzufassen. Dafür bieten sich verschiedene Rechtsformen an. [mehr]