Recht & Steuern

Vormals Schadeberg Family Office

BDO holt Single Family Officerin an Bord

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO baut ihr Geschäftsfeld Unternehmerfamilien & Family Offices unter Leitung von Maren Gräfe aus: Mit der vormaligen Leiterin Steuerabteilung des Schadeberg Family Office erhält das Team namhaften Zuwachs. [mehr]

[TOPNEWS]  Referentenentwurf veröffentlicht

Reform des Stiftungsrechts rückt näher

Das geltende Stiftungsrecht erschwert die Arbeit von Stiftungen, sagen Betroffene. Nun hat das Bundesjustizministerium einen Referentenentwurf veröffentlicht. Der BVDS spricht von einem wichtigen Schritt „für ein zukunftsfähiges Stiftungsrecht“. [mehr]

Das Frankfurter Landgericht hat die Klage der M.M. Warburg & CO gegen die Deutsche Bank abgewiesen. Die Privatbank hatte auf Ausgleich für Cum-Ex-Steuerschulden in Höhe von 167 Millionen Euro klagt und will nun aller Voraussicht nach Berufung gegen das Urteil einlegen. [mehr]

[TOPNEWS]  Gestaltungsansätze eines Ehevertrags

Wie Gründer ihr Unternehmen im Scheidungsfall schützen

Die Ehe ist vorrangig eine emotionale Verbindung zwischen zwei Menschen, aber auch ein Rechtsverhältnis, das eine Partei jederzeit beenden kann. Die gesetzlichen Regelungen einer Scheidung passen für junge Unternehmensgründer nicht immer, weshalb sie die Notwendigkeit eines Ehevertrags frühzeitig klären sollten. [mehr]

Finanzminister Olaf Scholz musste gestern Stellung beziehen zu seiner Rolle im Cum-Ex-Skandal um die Privatbank M.M. Warburg & CO. Sein möglicher Einfluss als Hamburgs Erster Bürgermeister auf verhinderte Steuerbescheide gegen die Bank ließ sich weder verstärken noch entkräften. [mehr]

Seite 1 / 156