Recht & Steuern

Das ARUG II trat bereits zu Jahresbeginn in Kraft und enthält auch Neuerungen für die Aktionärskommunikation und -identifikation sowie erhöhte Transparenzvorgaben. Aus dem Blickwinkel institutioneller Anleger, Vermögensverwalter und Family Offices sind unterschiedliche Punkte zu beachten. [mehr]

[TOPNEWS]  Schlussstrich nach drei Krisenjahren

Performance IMC verschmilzt auf anderen Vermögensverwalter

2017 war der Mannheimer Vermögensverwalter Performance IMC mit seine Saphir-Fonds in die Schlagzeilen geraten. Nach einem Eigentümer- und Führungswechseln geht die Gesellschaft in die German Capital Management auf und beendet die dreijährige Krise. [mehr]

[TOPNEWS]  Neues bei Master-KVGen, Teil 1

Der letzte Basispunkt

Kaum ein Geschäft ist skalierbarer als das mit Spezialfonds und vor allem Master-Fonds. Doch auch wenn das Geschäft der Master-KVGen volumenseitig brummt, schmelzen im Wettbewerb die Margen. Wer dabeibleiben will, muss Reportings und Regulatorik beherrschen. [mehr]

Nächste Runde im Cum-Ex-Komplex: Die Staatsanwaltschaft Köln erhebt beim Landgericht Anklage gegen vier Warburg-Banker, darunter frühere und aktive Mitarbeiter. Der Vorwurf lautet auf Steuerhinterziehung in besonders schwerem Fall. Der Schaden für den Fiskus soll eine dreistellige Millionenhöhe betragen. [mehr]

Die juristische Aufarbeitung der Cum-Ex-Geschäfte stockt. „Wenn die Dinge nicht beschleunigt werden, droht in einigen Fällen die absolute Verjährung", sagte der Präsident des Landgerichts Bonn gegenüber dem „Handelsblatt". Was sind die Gründe für den Aufschub? [mehr]

Seite 1 / 154