Alles zum Thema

Risikomanagement

Globale Umfrage unter Institutionellen

Digitalierungsgrad von Unternehmenn rückt in den Fokus

Weniger Kursschwankungen und damit mehr Sicherheit in den Private Markets. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie der Economist Group. 80 Prozent der 110 Befragten institutionellen Anleger gehen davon aus und offenbaren drei weitere Trends. [mehr]

NFS-Experte zu Discount-Zertifikaten

So erhöhen Anleger ihre Aktienanzahl ohne Zuzahlung

Auch Aktienmärkte in einer Seitwärtsbewegung können Rendite abwerfen. Entsprechende Strategien lassen sich über Zertifikate umsetzen. Die Sache hat nur einen ganz kleinen Haken, erklärt Torsten Vetter von NFS Netfonds Financial Service. [mehr]

Ein Jahr liegt hinter uns, wie es auch 1.000-jährige Stiftungen selten erlebt haben. Welche Lehren können Stiftungen aus dieser Krise ziehen und wie für künftige Situationen besser wappnen? In der Stiftungssprechstunde ordnen Dieter Lehmann (Volkswagen Stiftung) und Jörg Seifart (Gesellschaft für das Stiftungswesen) die Herausforderungen ein. [mehr]

Immaterielle Vermögenswerte gewinnen an Bedeutung. Klassische Kennzahlen erfassen diese Werte jedoch nicht, weshalb Value-Strategien oft durch Unternehmen der Old Economy geprägt sind. Daniel Jakubowski von Assenagon erklärt, wie er den wahren Marktwert bei Unternehmsanalysen ermittelt. [mehr]

Der Wandel zu einer nachhaltigen Kapitalanlage ist in vollem Gange, steckt teilweise aber noch in einer Frühphase. So ist es gerade bei Alternative Investments schwierig an ESG-Daten zu kommen. Dennoch kann man einiges tun, finden Sabine Fischer und Christopher Dax von BB Alternative Partners. [mehr]

Investoren sollte zwei Gefahren nicht übersehen: eine hohe Short-Positionierung im US-Dollar und eine Verzerrung bei Risikomodellen. Sollte sich die Konjunktur nicht wie erwartet erholen, könnten sie bei Managed-Futures- und Absolute-Return-Strategien zu herben Verlusten führen. [mehr]

[TOPNEWS]  Fondsanalyse deluxe, Teil 14

Mann mit Fokus

Es gibt sie: Die Fonds, deren Manager und Strategien aus der Masse hervorstechen. In unserer Serie „Fondsanalyse deluxe“ stellt dieses Mal Magnus Graf von Schlieffen vom Family Office Breidenbach von Schlieffen & Co. einen Aktienfonds Europa von Comgest vor. [mehr]

Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin monatlich auf den Wettbewerb und ordnet die Leistungen ein. [mehr]

Seite 1 / 63