Köpfe

[TOPNEWS]  Nachfolger von Thorsten Weinelt

Hypovereinsbank ernennt Leiter Wealth Management

Wechsel an der Spitze des Wealth Management der Hypovereinsbank: Thorsten Weinelt, langjähriger Chef des Geschäfts mit Hochvermögenden der Bank, übergibt an Carsten Kahl. Der neue Mann soll unter anderem den strategischen Plan Team 23 umsetzen. [mehr]

Frank Fischer übernimmt Aktienauswahl

SVM richtet Frankfurter Stiftungsfonds neu aus

Der Frankfurter Stiftungsfonds bekommt eine neue Strategie: Künftig will Shareholder Value Management (SVM) bei dem Produkt die langfristige Stärke von Value-Aktien in den Fokus stellen. Um deren Auswahl kümmert sich ab 2020 Frank Fischer. [mehr]

[TOPNEWS]  Weitere Teams und Zuständigkeiten

Berenberg richtet Asset Management neu aus

Berenberg baut eine der drei Säulen seines Asset Managements um: Im Quant-Segment will man künftig in erster Linie Risikomanagement für Kunden anbieten. Dies bringt neue Teams und Zuständigkeiten mit sich. [mehr]

Der seit fünf Jahren amtierende Vorstandschef von Scope Ratings, Torsten Hinrichs, hat ein neues Betätigungsfeld für sich entdeckt. Er wechselt in den vorzeitigen Ruhestand. [mehr]

Der Alternative-Anlagen-Spezialist Martin Koneberg zieht in den Investorenbeirat des Bundesverbandes Alternative Investments (BAI) ein. Er folgt auf Anselm Wagner, der viele Jahre Mitglied des neunköpfigen Gremiums war. [mehr]