Asset Allocation

Das für große Versicherungen relevante Aufsichtsregime Solvency II steht auf dem Prüfstand. Die Aufsichtsbehörde Eiopa hat in dieser Woche einen Konsultationsprozess gestartet, der im Januar 2020 enden soll. [mehr]

Die Pensionskasse deutscher Genossenschaften sucht Ersatz für Vorstandsmitglied Melanie Jura. Die Juristin übernimmt einen Spitzenposten bei der Hamburger Pensionsverwaltung. Bei ihrem jetzigen Arbeitgeber fungiert sie als Interimsvorstand. [mehr]

Die im Steinkohlebergbau verwurzelte RAG-Stiftung sucht einen Associate für Kapitalanlagen. Bewerber sollten neben einem Studium mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung mitbringen. Der erfolgreiche Bewerber wählt spezialisierte Manager für Aktien-, Renten- und alternative Anlagen aus und bereitet Käufe und Verkäufe vor. [mehr]

Im Kampf gegen den Klimawandel will der Europäische Rat in den kommenden zwei Jahren seine Pläne für ein einheitliches Klassifizierungssystem für nachhaltige Anlagen festzurren. Anleger und Unternehmen sollen das Regelwerk ab 2022 in der Praxis anwenden. [mehr]

Die weltweit aktive und seit vielen Jahren etablierte Investoreninitiative UN PRI erhält weiterhin regen Zuspruch. Die im Verband öffentlicher Versicherer organisierten Unternehmen wollen nun auch mitmischen und mit gutem Beispiel vorangehen. [mehr]

Neuer Geschäftsbereich Aviation Finance

Muzinich steigt in Flugzeugfinanzierung ein

Das New Yorker Finanzhaus Muzinich will sein Angebot an Privatmarktanlagen vergrößern und institutionellen Kunden nun auch Zugang zur Anlageklasse Flugzeugfinanzierung bieten. Alok Wadhawan leitet den neu geschaffenen Bereich Aviation Finance. [mehr]

Neuer Aktienfonds für Institutionelle

Apo Asset kooperiert mit Bellevue

Apo Asset hat einen weiteren Aktienfonds aufgelegt. Anlageziel sind Unternehmen, die vom Ausbau der Gesundheitsinfrastruktur in Schwellenländern profitieren. Bellevue Asset Management ist in das Anlagekonzept eingebunden. [mehr]

Markt für nachhaltige Anleihen

LBBW rechnet mit kräftigem Wachstum

Das Angebot nachhaltiger Anleihen wächst nach Angaben der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) dynamisch. Seit Jahresbeginn summieren sich die weltweit emittierten Bonds auf rund 175 Milliarden Euro. [mehr]

Umfrage unter Großanlegern zur Nachhaltigkeit

Nicht nur Aktionäre können Veränderungen vorantreiben

Wenn es darum geht, verantwortungsbewusst zu investieren, denken viele professionelle Anleger zuerst an Aktien. Aber auch mit Wertpapieren ohne Stimmrecht lassen sich nachhaltige Veränderungen vorantreiben, meint die Fondsgesellschaft NNIP. [mehr]