Asset Allocation

Angesichts hoher Preise für hochwertige Immobilien und eines knappen Objektangebots müssen institutionelle Investoren ihre Taktik ändern, meint Thomas Kallenbrunnen, Geschäftsführer der Fondsgesellschaft PGIM Real Estate Germany. Sein Rat: Anleger sollten defensiv bleiben. [mehr]

Sorge um nachhaltige Investments

AGI-Chef befürchtet Greenwashing-Skandal

Der Chef der Fondsgesellschaft Allianz Global Investors, Andreas Utermann, warnt vor scharfen EU-Regeln für grüne und nachhaltige Anlageprodukte. Der Mangel an grünen Investitionsprojekten könnte negativen Einfluss auf den gesamten Sektor haben. [mehr]

Der größte Staatsfonds der Welt soll Beteiligungen an Öl- und Kohlekonzernen im Wert von mehreren Milliarden Euro aus dem Portfolio verbannen. Das hat das Parlament in der norwegischen Hauptstadt Oslo beschlossen. [mehr]

[TOPNEWS]  Öffentliche Investoren im Vergleich

Asiaten haben den größten Rentenstrumpf

Ungeachtet der Kursverluste an den Aktienmärkten sind die Vermögenswerte von Staatsfonds, Pensionseinrichtungen und Zentralbanken im vergangenen Jahr um mehr als 3 Prozent gewachsen. Eine Anlegergruppe legt besonders kräftig zu. [mehr]

Eben hatte das Kölner Dachfondshaus Sauren angekündigt, ab sofort auch Fonds-Vermögenverwaltungen anbieten zu wollen – nun stößt Greiff Capital Management in dasselbe Horn: Die Freiburger gehen mit drei Vermögensverwaltungsstrategien an den Start. [mehr]

Staatsanleihen im Anlageuniversum

PGIM schickt Schwellenländer-Fonds ins Rennen

Anleihen gehören auch in Zeiten von Magerzinsen für viele Anleger in ein breit gestreutes Portfolio. Das zeigt die Fondsgesellschaft PGIM, die einen weiteren Rentenfonds aufgelegt hat. [mehr]

Institutionelle Investoren haben den Lebensmitteleinzelhandel als Anlageziel für sich entdeckt. Welche Rolle Konsumtrends spielen und wie Aldi & Co ihre Geschäftsmodelle weiterentwickeln, erläutert Immobilienberater Philipp Tabert im Kurzinterview. [mehr]

Auf der Kundenliste von PPC Metrics stehen Pensionskassen, Stiftungen und Staatsfonds. Was den Eidgenossen fehlt ist ein Investment Consultant, der seine Karriere noch vor sich hat und die Berater bei der Auswahl von Vermögensverwaltern unterstützt. Bewerber sollten Banking & Finance, BWL oder VWL studiert haben. [mehr]

[TOPNEWS]  Versorgungswerk in Düsseldorf

Immobilienchef zieht in Geschäftsführung ein

Der Leiter der Immobilienanlagen beim Versorgungswerk WPV zieht in die Geschäftsführung ein. Immobilien gewinnen im Portfolio des berufsständischen Versorgungswerks für Wirtschaftsprüfer seit Jahren an Bedeutung. [mehr]