Aktien

Während die Welt auf den US-chinesischen Handelskrieg blickt, entwickelt sich die Wirtschaft in Russland überraschend gut: Welche Aspekte und Wirtschaftsbereiche das Land für Investoren interessant machen, beschreibt Olga Karakozova, Fondsmanagerin bei Danske Bank Asset Management. [mehr]

[VIDEO]  Dax-Aktien im 4. Quartal

Das Beste kommt zum Schluss

Die Kursverluste im Herbst des vergangenen Jahres waren ganz klar die Ausnahme: Seit dem Jahr 1988 hat der deutsche Leitindex im 4. Quartal in 26 von 31 Fällen Kursgewinne verbucht, erläutert Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse bei HSBC. [mehr]

Der kommende Mobilfunkstandard 5G verspricht ein Milliardengeschäft zu werden. Das eröffnet auch Anlegern neue Chancen. Welche Firmen schon jetzt zu den Gewinnern zählen, erläutert das Fondshaus Candriam. [mehr]

Neuer Aktienfonds für Institutionelle

Apo Asset kooperiert mit Bellevue

Apo Asset hat einen weiteren Aktienfonds aufgelegt. Anlageziel sind Unternehmen, die vom Ausbau der Gesundheitsinfrastruktur in Schwellenländern profitieren. Bellevue Asset Management ist in das Anlagekonzept eingebunden. [mehr]

Globale Konjunkturabkühlung

Real Assets können eine Alternative sein

Mit Blick auf die schwache Wirtschaftsdynamik rund um den Globus, rät Ed Perks von Franklin Templeton Multi-Asset Solutions zu aktiven Investments. Ganz oben auf seiner Liste: Sachwerte und alternative Wertpapiere. [mehr]

[TOPNEWS]  Kolumne Pro Boutiquenfonds, Teil 1

Vermögensverwalter stehen heutzutage deutlich besser da

Der Erfolg unabhängiger Vermögensverwalter kommt nicht von ungefähr. In einer neuen Artikelserie erklären die PBM-Kolumnisten von der Beratungsgesellschaft Pro Boutiquenfonds worin die Gründe liegen. Im ersten Beitrag gibt Frank Eichelmann einen aktuellen Überblick zum Markt in Deutschland. [mehr]

Durch den Handelskrieg und den erwarteten Brexit reagieren die Aktienmärte ausgesprochen volatil – unabhängig von den eigentlichen Unternehmensdaten. Warum Anleger sich trotzdem nicht nervös machen lassen sollten, erläutert Ivan Larsen, leitender Portfoliomanager des Danske Invest Europe Small Cap Fonds. [mehr]

Nachhaltige Investments

Vegan aber nicht blutleer

Immer mehr Anleger berücksichtigen den Klimaschutz und soziale Aspekte bei der Kapitalanlage. Die Renditen der Unternehmen, die auf Nachhaltigkeit setzen, können sich sehen lassen. [mehr]

Einstiegschancen bei Aktien

Eurozone zeigt sich deutlich stabiler

Der Handelskonflikt fordert seinen unausweichlichen Tribut. Dennoch erkennen die Analysten von Candriam vorzugsweise in der Eurozone, aber auch in den Schwellenländern günstige Einstiegsgelegenheiten. [mehr]

Aus Angst vor Kursschwankungen meiden viele Anleger Aktien. Dabei ist die Erfolgsformel ganz einfach. Langfristige Investoren sollten sich von Schlagzeilen nicht verunsichern lassen, sagt Thomas Lehr. [mehr]

Die Biopharma-Branche steht vor großen Durchbrüchen bei neuen therapeutischen Arzneien. Zugleich rücken Unternehmen aus Schwellenländern in die Weltmarktführung auf. Stephen Kornfeld und Krzysztof Musialik, Analysten bei Franklin Tempelton, über einen boomenden Markt. [mehr]

Die Märkte bleiben wegen der schweren wirtschaftspolitischen Unsicherheiten angespannt. Welche Investitionsstrategien derzeit Erfolg versprechen, analysieren Invesco-Kapitalmarktstrategen aus New York, London und Hongkong. [mehr]

Dass Anleihen kaum noch Renditen abwerfen, ist sicherlich für viele nicht neu. Wohl aber, dass Zertifikate die Renditelücke schließen können. Wer das nicht nutzt, andererseits aber Aktien kauft, handelt irrational, meint Matthias Hüppe von HSBC Trinkaus & Burkhardt. [mehr]

Bantleon hat den Aktienanalysten Johannes Maier eingestellt. Maier kommt von der Nachrichtenagentur Bloomberg. Bei Bantleon soll der Neuzugang Unternehmen aus dem Bereich Infrastruktur auf den Zahn fühlen. [mehr]

Candriam wird größer und „klimaneutral“

Verwaltetes Vermögen um 10,3 Milliarden Euro gesteigert

Candriam hat sowohl das verwaltete Vermögen als auch die Nettomittelzuflüsse gesteigert und setzt damit sein rasches Wachstum fort. Anlässlich der Halbjahreszahlen gab der Asset Manager bekannt, die durch die eigene Geschäftstätigkeit verursachten CO2-Emissionen zu kompensieren und damit Klimaneutralität herzustellen. [mehr]

Die erste Hälfte 2019 lief für Anleihen und Aktien gleichermaßen gut. Da konnten in Europa regulierte Hedgefonds, sogenannte alternative Ucits-Fonds nicht mithalten, wie eine Studie von Lupus Alpha zeigt. Und die Anleger reagieren schon. [mehr]