Alles zum Thema

Depot A

Gabriele Lange und Tobias Moroni von Institutional Investment Partners

[TOPNEWS] Wandelndes RollenverständnisOptionen für die Immobilienanlage im Depot-A von Regionalbanken

Gabriele Lange und Tobias Moroni von Institutional Investment Partners
Führen Regionalbanken ihre indirekte Kapitalanlage in Dachfonds zusammen, sind die Möglichkeiten für Club-Deals oft eingeschränkt. Lösungsansätze bieten unter anderem mit dem Fondstandortgesetz ...Führen Regionalbanken ihre indirekte Kapitalanlage in Dachfonds zusammen, sind die Möglichkeiten für Club-Deals oft eingeschränkt. Lösungsansätze bieten unter anderem mit dem Fondstandortgesetz neu eingeführte Instrumente. Welche das sind und wie das funktioniert, das erläutern Gabriele Lange und Tobias Moroni von Institutional Investment Partners.
Logo von Credit Suisse

Schutz vor feindlicher ÜbernahmeCredit Suisse denkt über eine große Fusion nach

Logo von Credit Suisse
Greensill-Pleite und Archegos-Desaster nagen kräftig an der Struktur. Nun fürchten Manager der Credit Suisse, dass die Schweizer Bank zum Ziel von Investoren werden könnte. Sie planen, das ...Greensill-Pleite und Archegos-Desaster nagen kräftig an der Struktur. Nun fürchten Manager der Credit Suisse, dass die Schweizer Bank zum Ziel von Investoren werden könnte. Sie planen, das Institut innerhalb von Zürich in Sicherheit zu bringen.
Kirsten Bode von Muzinich & Co.

Rückzug der Bank und mehrDie treibenden Faktoren bei Private Debt

Kirsten Bode von Muzinich & Co.
Private Debt bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen während und nach der Corona-Pandemie neue Finanzierungslösungen. Eine Lanze für alternative Kreditvergaben bricht daher Kirsten Bode, ...Private Debt bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen während und nach der Corona-Pandemie neue Finanzierungslösungen. Eine Lanze für alternative Kreditvergaben bricht daher Kirsten Bode, Co-Leiterin Private Debt bei Muzinich & Co.
Die Altstadt von Waldshut-Tiengen

Bilanzsumme 3,5 Milliarden EuroSparkasse Hochrhein sucht Vorstandsmitglied (w/m/d)

Die Altstadt von Waldshut-Tiengen
Die Sparkasse Hochrhein sucht für den Standort Waldshut-Tiengen ein Vorstandsmitglied, das auch den Vorstandsvorsitzenden vertritt. Zu den Aufgaben gehört zudem unter anderem das ...Die Sparkasse Hochrhein sucht für den Standort Waldshut-Tiengen ein Vorstandsmitglied, das auch den Vorstandsvorsitzenden vertritt. Zu den Aufgaben gehört zudem unter anderem das Vertriebsmanagement und das Eigenanlagen- und Treasury-Management.
Professor Gösta Jamin und Fintech-as-a-Service-Berater Daniel Tenbrink

[TOPNEWS] Nach dem Greensill-FallSchon mal an Einlagenvermittlung-as-a-Service gedacht?

Professor Gösta Jamin und Fintech-as-a-Service-Berater Daniel Tenbrink
Die Einlagenvermittlung über Plattformen bietet Banken erhebliches Potenzial. Mit moderner Plattform-Technologie lässt sich eine Eigenlösung als Joint Venture mehrerer Banken schnell und ...Die Einlagenvermittlung über Plattformen bietet Banken erhebliches Potenzial. Mit moderner Plattform-Technologie lässt sich eine Eigenlösung als Joint Venture mehrerer Banken schnell und kostengünstig realisieren. Die Vorkommnisse um die Greensill-Bank könnten dabei sogar noch als Beschleuniger wirken.
Der Knappenbrunnen in Lutherstadt Eisleben

Standort Sachsen-AnhaltSparkasse sucht Leiter für die Bereiche Treasury und Kredit (m/w/d)

Der Knappenbrunnen in Lutherstadt Eisleben
Die Sparkasse Mansfeld-Südharz sucht für den Standort Lutherstadt Eisleben einen Leiter für den Bereich Kredit und Treasury (Depot A). Zu den Aufgaben gehören unter anderem die ...Die Sparkasse Mansfeld-Südharz sucht für den Standort Lutherstadt Eisleben einen Leiter für den Bereich Kredit und Treasury (Depot A). Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Verhinderungsvertretung des Vorstandsvorsitzenden und die Akquise und Betreuung ausgewählter Firmenkunden.
David Eckner von KPMG Law

[TOPNEWS] Lang erwartetes BMF-SchreibenDie neue Sicherheit bei Spezialfonds

David Eckner von KPMG Law
In seinem Schreiben vom 20. Januar 2021 klärt das Bundesfinanzministerium einige Regelungen im Spezialfondsbereich, darunter die aktive Nutzung der Schmutzgrenze, die Investierbarkeit von AIFs und ...In seinem Schreiben vom 20. Januar 2021 klärt das Bundesfinanzministerium einige Regelungen im Spezialfondsbereich, darunter die aktive Nutzung der Schmutzgrenze, die Investierbarkeit von AIFs und die Anlagegrenzen von Fonds und Emittenten. Einige wenigen Fragen bleiben dennoch offen.

Seite 1 / 18