Immobilien

[TOPNEWS]  Hasenstab sieht 2019 kritisch

US-Staatsanleihen vor dem perfekten Sturm

Die Abkehr der US-Notenbank von ihrem Quantitative-Easing-Programm dürfte erhebliche Auswirkungen sowohl auf Renten- als auch auf Aktienmärkte haben, meint Michael Hasenstab. Bereits im Oktober 2018 gingen Renten- und Aktienmärkte in die Knie, während die Zinsen stiegen. [mehr]

Statt klassischer Zinsträger und Aktien

Pensionsanleger investieren noch stärker in Alternatives

Bundeswertpapiere und Unternehmensanleihen verlieren im Ansparprozess für Rentenzahlungen an Bedeutung. Wie eine Studie zeigt, sind vor allem alternative Anlagen weiter gefragt. Stark im Kommen sind illiquide Kreditstrategien. [mehr]

[TOPNEWS]  Verdeckte Ermittlungen des „Euro“ Magazins

Sieben Private-Banking-Anbieter erhalten die Note sehr gut

Das Magazin „Euro“ hat auch in diesem Jahr Testkunden zu Private-Banking-Anbietern in Deutschland geschickt. Sieben der insgesamt 19 Häuser erhielten in dem verdeckten Wettstreit, der bereits zum 11. Mal stattfand, die Bestnote. [mehr]

[TOPNEWS]  Befragung unter mehr als 200 Investoren

Kleinere Asset Manager treffen bei Großanlegern ins Schwarze

Institutionelle Investoren halten vor allem kleineren Asset-Management-Häusern die Treue. Das belegt die neue Zufriedenheitsstudie der Rating-Agentur Telos. Daraus ist auch zu entnehmen, wie sich die Großanleger im Portfolio positionieren wollen. [mehr]

Geschlossener Immobilienfonds am Start

Hannover Leasing stellt mehr als 4 Prozent in Aussicht

Die Vermögensverwaltungsgesellschaft Hannover Leasing beginnt mit dem Vertrieb eines neuen geschlossenen Immobilien-Publikumsfonds. Laufzeitende des Fonds ist im Juni 2029. Die prognostizierten Auszahlungen liegen bei 4,1 Prozent pro Jahr. [mehr]

[TOPNEWS]  Schreckgespenst oder echte Bedrohung?

Wie sich Basel IV auf die Immobilienwirtschaft auswirkt

Obwohl Basel IV nicht grundsätzlich an den Prinzipien der Vorgänger-Richtlinie rüttelt, hat das Regulierungspaket es durchaus in sich. Bis Inkrafttreten 2022 ist zwar noch etwas Zeit. Doch was die Immobilienwirtschaft in Bezug auf die Untergrenze für Eigenkapitalanforderungen jetzt schon wissen sollte. [mehr]

[TOPNEWS]  4. Institutional Investors Forum von Faros

Planspiele bei Krypto-Assets, Notenbanken und Großanlegern

Auf dem 4. Institutional Investors Forum der Beratungsboutique Faros sind am Donnerstag etwa 300 Branchenvertreter in Frankfurt zusammengekommen. Im Fokus standen vor allem die Anlagevorhaben institutioneller Großanleger. Aber auch die Blockchain-Technologie und Kryptowährungen als mögliche Anlageklasse wurden heiß diskutiert. [mehr]