Immobilien

3 Prozent Rendite im zweiten Quartal

Norwegischer Staatsfonds baut Kapitalanlagen aus

Die Kapitalanlagen des norwegischen Staatsfonds sind im zweiten Quartal weiter gewachsen. Während die Renditen für solide Anleihen fallen, vertraut die Kapitalsammelstelle mehr denn je auf Aktien und eine weitere Anlageklasse. [mehr]

Für Versicherungen und Pensionsfonds

Deutsche-Bank-Manager wechselt zu Linus Capital

Die Berliner Investmentgesellschaft Linus Capital baut ihr Management-Team aus. Maximilian Koenen kommt von der Deutschen Bank und soll den Aufbau des Geschäfts mit institutionellen Kunden wie Versicherungen und Pensionsfonds verantworten. [mehr]

Kritik an Gewerbemietpreisbremse

JLL fordert schnellere Baugenehmigungen

Der Berliner Senat macht sich für eine Mietpreisbremse für Gewerbeimmobilien stark. Das Beratungshaus Jones Lang Lasalle sieht die Pläne kritisch und macht Gegenvorschläge. [mehr]

[TOPNEWS]  Engel & Völkers Marktbericht 2019

Markt für Luxusimmobilien wächst weiter

Der Markt für Luxusimmobilien in Deutschland wächst und im Premiumsegment ist nach wie vor keine Sättigung in Sicht, zeigt der Marktbericht 2019 von Engel & Völkers. In welchen Metropolen Luxusdomizile die höchsten Preise erzielen, zeigt unsere Bildstrecke. [mehr]

Nicht nur in der Bundesrepublik ist die Nachfrage nach Wohnungen in Ballungszentren groß, wie ein Investment der Bayerischen Versorgungskammer in der japanischen Metropole Osaka zeigt. Die BVK plant mit stabilen Mieteinahmen. [mehr]

Spezialist für Immobilienrecht

Stefan Frick geht zur Wirtschaftskanzlei Görg

Die Wirtschaftskanzlei Görg bekommt mit Stefan Frick einen Neuzugang, der neben juristischer Fachkenntnis umfangreiche Praxiserfahrung mitbringt. Bei seinem neuen Arbeitgeber trifft er auf alte Bekannte. [mehr]