Alles zum Thema

Immobilien

[TOPNEWS]  Mehr als ein Lückenbüßer

Private Real Estate Debt etabliert sich

Der Markt für alternative Immobilienfinanzierungen wächst und die Corona-Pandemie hat diesen Trend beschleunigt. Banken ziehen sich zunehmend aus Bereichen zurück und Private Debt springt in die Bresche. Die Branche ist in Bewegung, doch bestimmte Trends werden bereits sichtbar. Wo geht die Reise hin, werden private Kreditgeber den Banken bei der Immobilienfinanzierung den Rang ablaufen? Eine Einschätzung. [mehr]

CBRE hat den European Residential Impact Fund aufgelegt. Vier Großanleger gaben bereits Eigenkapitalzusagen von über 465 Millionen Euro. Die Objekte sollen für mittlere Einkommen erschwinglich sein und damit sozial verantwortliches Handeln ermöglichen. In den kommenden fünf Jahren soll der Fonds auf eine Größe von drei Milliarden Euro wachsen. [mehr]

Investments in Quartiere sind – auch wegen ESG – für immer mehr Institutionelle interessant. Der Immobiliendiensleister CBRE untersuchte, wie diese gestaltet sein müssen, um langfristig erfolgreich zu sein. Dazu wurden mithilfe der European Business School und 108 weiterer Experten 5 Kategorien und 25 Unterkategorien definiert. [mehr]

Die Ampega Real Estate, ein Tochterunternehmen des Talanx Versicherungskonzerns sucht einen Senior Investment Manager (m/w/d) für direkte Immobilien-Investments. Aufgabe ist unter anderem die Durchführung von Cashflow- und Risiko­analysen, Financial Modelling und die Erstellung von Entscheidungs­vorlagen. [mehr]

Zum achten Mal fand die Finpro, die Messe-Boutique und Fachtagung für Finanzprodukte statt. Im bekannten Umfeld auf Schloss Bensberg bei Köln kamen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Versicherungen, Pensionskassen und Versorgungswerken zusammen, um Anforderungen der institutionellen Kapitalanlage zu diskutieren – und davon gibt es eine Menge. Anfangsredner Dr. Marc Daniel Zimmermann, CFO von Axa, brachte eine davon auf den Punkt. „Eine Welt mit 4 Grad Klimaerwärmung ist nicht versicherbar", sagte er zum Thema Nachhaltigkeit. Sehen Sie hier die besten Bilder der Veranstaltung. [mehr]

16 Windparks in Nordeutschland mit insgesamt 56 Windrädern und einer Leistung von 109 Megawatt hat die Meag an Q-Energy verkauft. Das eingenommene Geld soll erneut in Infrastrukturprojekte fließen. [mehr]

Seite 1 / 100