Immobilien

[TOPNEWS]  Family Offices und Immobilien

Wie sich der eigene Immobilienbestand aufwerten lässt

Anleger in Immobilien können derzeit entweder sehr teure Objekte auf dem Markt kaufen. Oder sie setzen ihr Kapital bei Immobilien ein, die sie schon halten. Wie sich mit der zweiten Variante höhere Wertsteigerungen erzielen lassen, erklärt Hans Hünnscheid, Geschäftsführer von Famos Immobilien. [mehr]

Für Pensionskassen, Family Offices & Co.

Immobilienspezialisten starten Tsei Capital

Oliver Wilhelm und Michael Amann haben Tsei Capital gegründet. Neben dem Aufbau eines eigenen Immobilienbestandes will man sich auch als Dienstleister für Pensionskassen, Family Offices oder Privatbanken beim Immobilienkauf oder -verkauf etablieren. Im Hintergrund steht ein finanzstarker Investor. [mehr]

[TOPNEWS]  Studie von Engel & Völkers

Mallorcas Immobilienpreise steigen um 25 Prozent

Um 25 Prozent stieg der durchschnittliche Verkaufspreis für Wohnimmobilien im Südwesten Mallorcas im Vergleich zum Vorjahr. Ursache ist die zunehmende Nachfrage seit Jahresbeginn, auch bei Objekten ab einem Wert von 20 Millionen Euro. [mehr]

Die Digitalisierung hat einen deutlichen Einfluss auf die Geschäftsmodelle der Asset Manager in der Immobilienbranche. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Befragung von 35 Anbietern. Dabei sind unklare Verantwortlichkeiten die größten Hürden bei der Umsetzung. [mehr]