In ihren CSR-Berichten müssen die Versicherer darlegen, wie nachhaltig sie wirtschaften und anlegen. Branchenweit hat sich die Lage im Vergleich zum Vorjahr zwar leicht verbessert. Doch 20 von 46 Unternehmen geben noch kaum Informationen hierzu bekannt. [mehr]

PRIVATE BANKING

Frühere Leiterin Kundenmanagement bei Berenberg

Lunis holt Susanne Balfanz

Susanne Balfanz geht zu Lunis Vermögensmanagement. Dort wird die ehemalige Leiterin Kundenmanagement des Berenberg Vermögensverwalter-Office im Bereich Marktfolge tätig. [mehr]

[TOPNEWS]  Diskussion um Staatsverschuldung

Wie ein Fondsmanager die Modern Monetary Theory erfand

Um die Pandemie-Folgen zu bekämpfen, haben Staaten Schulden in Rekordhöhe aufgenommen. Christoph Kind vom Family Office Marcard, Stein & Co. erklärt, warum viele darin einen Siegeszug der sogenannten Modern Monetary Theory sehen. [mehr]


Meistgelesen

1

2

[TOPNEWS]  Insight Index

Es grünt der MSCI World

Vor der Suche nach einem ETF oder Indexfonds sollte die Auswahl des richtigen Index stehen. Denn da gibt es teilweise große Unterschiede. Namhafte ETF-Selekteure stellen künftig Spannendes aus der Welt der Indizes vor. Den Auftakt macht Juergen Fritzen. [mehr]

3



[TOPNEWS]  Zurück zu den Wurzeln

Württembergische ernennt Chef im Risikomanagement

Nach einem Abstecher zur Süddeutschen Krankenversicherung ist Friedrich Lachenmaier zum Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische zurückgekehrt. Dort hat er einen exponierten Posten im Risikomanagement übernommen. [mehr]



Die Fondsgesellschaft Barings überträgt in Deutschland ihre Immobilien-Asset-Management- und Beratungs-Mandate für Dritte auf die neue Immobiliengesellschaft Sonar Real Estate. Hauptsitz des Unternehmens wird Hamburg sein. Geschäftsführer ist Christoph Wittkop. [mehr]



Für Banken und Finanzdienstleister

Cloud-Software gibt es jetzt im Online-Shop

Vermögensmanager können benötigte Software ab sofort auch in einem Online-Shop kaufen. Die Idee stammt von der Görlitzer Software-Schmiede Niiio Finance. In Demo-Videos können sich Kunden die Angebote vorführen lassen - und mit wenigen Mausklicks auch direkt erwerben. [mehr]


GDV widerspricht Verbraucherschützern

Streit um Folgen der steigenden Zinszusatzreserve

Der Versicherungsverband GDV reagiert auf die aktuelle Kritik von Verbraucherschützern an der Zukunftsfähigkeit deutscher Lebensversicherer. Anlass zur Diskussion gibt der gesunkene Referenzzins der Zinszusatzreserve. [mehr]

Die Allianz führt das flexible Garantieniveau für alle ihre Altersvorsorgeprodukte ein. Ab Januar 2021 müssen die Kunden zwischen 90, 80 und 60 Prozent Garantie zum Ende der Laufzeit wählen. Die Allianz Pensionskasse nimmt ab 2022 keine neuen Verträge mehr an. [mehr]

Der Allianz-Tochter Allianz Global Investors (AGI) drohen in den USA Schadenersatzklagen in Höhe von vier Milliarden US-Dollar von Pensionskassen, die mit AGI-Fonds während des Corona-Crashs im März dramatische Verluste erlitten haben. AGI bezeichnet die Vorwürfe als „rechtlich und faktisch unzutreffend“. [mehr]