Alles zum Thema

HNWIs & UHNWIs

Björn Seemann verlässt nach 15 Jahren die Bank Julius Bär Deutschland

[TOPNEWS] Aufbau Stuttgart-StandortFinvia verpflichtet Urgestein von Julius Bär

Björn Seemann verlässt nach 15 Jahren die Bank Julius Bär Deutschland
Das Family Office Finvia ernennt einen ehemaligen Generalbevollmächtigten von Julius Bär Deutschland zum Geschäftsführer. Der in Stuttgart verwurzelte Vermögensmanager mit 30 Jahren Erfahrung soll ...Das Family Office Finvia ernennt einen ehemaligen Generalbevollmächtigten von Julius Bär Deutschland zum Geschäftsführer. Der in Stuttgart verwurzelte Vermögensmanager mit 30 Jahren Erfahrung soll Finvia in Baden-Württemberg zu einer bekannten Adresse aufbauen.
Richard Fietz hat im Private Banking der Apobank und im Wealth Management der Commerzbanker gearbeitet

[TOPNEWS] Früherer PB-Leiter der ApobankLBBW AWM mit neuem Regionalleiter Wealth Management

Richard Fietz hat im Private Banking der Apobank und im Wealth Management der Commerzbanker gearbeitet
Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) verpflichtet den ehemaligen Leiter Private Banking der Apobank. Er übernimmt zum 1. Oktober 2021 als WM-Leiter eines der drei Marktgebiete im Geschäftsfeld ...Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) verpflichtet den ehemaligen Leiter Private Banking der Apobank. Er übernimmt zum 1. Oktober 2021 als WM-Leiter eines der drei Marktgebiete im Geschäftsfeld LBBW Asset & Wealth Management.
Renate Thalhammer-Herrmann und Bernd Stoltz

[TOPNEWS] Private Banking und Wealth ManagementHVB erweitert Team der Relationship-Manager in München

Renate Thalhammer-Herrmann und Bernd Stoltz
Die Hypovereinsbank verpflichtet zwei erfahrene Beraterpersönlichkeiten für ihr Wealth Management und Private Banking in München. Die neuen Relationship-Manager verfügen beide über ...Die Hypovereinsbank verpflichtet zwei erfahrene Beraterpersönlichkeiten für ihr Wealth Management und Private Banking in München. Die neuen Relationship-Manager verfügen beide über Commerzbank-Vergangenheit.
Andreas Tiedemann, langjähriger Wealth Manager der Deutschen Bank

[TOPNEWS] Nachfolger von Henning KleyDeutsche Bank ernennt Leiter Vermögen für Generationen

Andreas Tiedemann, langjähriger Wealth Manager der Deutschen Bank
Die Deutsche Bank präsentiert im deutschen Privatkundengeschäft einen neuen Verantwortlichen für ihren Beratungsansatz „Vermögen für Generationen“. Er folgt in der Position auf Henning Kley, der ...Die Deutsche Bank präsentiert im deutschen Privatkundengeschäft einen neuen Verantwortlichen für ihren Beratungsansatz „Vermögen für Generationen“. Er folgt in der Position auf Henning Kley, der zur Deutschen Oppenheim Family Office gewechselt ist.
Liv Wyen von HSBC Deutschland

Nachfolgerin für Friedemann KrafftHSBC Deutschland ernennt Leiterin für Geschäft mit Hochvermögenden

Liv Wyen von HSBC Deutschland
Die Einnahmen aus der Beratung von Familienunternehmen, Family Offices und hochvermögenden Privatpersonen sollen weiter steigen. Dazu beitragen kann nun auch die neue Leiterin des UHNWI-Geschäfts. ...Die Einnahmen aus der Beratung von Familienunternehmen, Family Offices und hochvermögenden Privatpersonen sollen weiter steigen. Dazu beitragen kann nun auch die neue Leiterin des UHNWI-Geschäfts. Sie kommt aus den eigenen Reihen.
Yacht

[TOPNEWS] Generationen-ManagementWas leere Schreibtische mit Kreuzfahrten verbindet

Yacht
Das Thema Ruhestand spielt auch für Unternehmer eine große Rolle. Dirk Wiebusch schaut auf die Unterschiede zwischen Lebens- und Firmenzyklus und zeigt dabei, worauf Berater im Kundenkontakt ...Das Thema Ruhestand spielt auch für Unternehmer eine große Rolle. Dirk Wiebusch schaut auf die Unterschiede zwischen Lebens- und Firmenzyklus und zeigt dabei, worauf Berater im Kundenkontakt achten sollten. Wer hier frühzeitig die richtigen Akzente setzt, kann erheblich zum Wohl seines Klienten beitragen, findet der Geschäftsführer des Instituts für Unternehmerfamilien (IFUF).
Alexander Etterer, Geschäftsführer von Reportify Analytics

Alexander Etterer wird GeschäftsführerRödl & Partner gliedert Vermögensreporting aus

Alexander Etterer, Geschäftsführer von Reportify Analytics
Rödl & Partner gliedert den Bereich „Wealth, Reporting & Controlling" eigenständiges, formal unabhängiges Unternehmen namens Reportify Analytics aus. Geschäftsführer der Ausgründung wird Etterer, ...Rödl & Partner gliedert den Bereich „Wealth, Reporting & Controlling" eigenständiges, formal unabhängiges Unternehmen namens Reportify Analytics aus. Geschäftsführer der Ausgründung wird Etterer, langjähriger Leiter des Geschäftsfelds.

Seite 1 / 79