HNWIs & UHNWIs

[TOPNEWS]  Leiter Private Mandanten

Feri Trust ernennt neuen Geschäftsführer

Bei der Feri Trust gibt es gleich mehrere personelle Veränderungen: Während Patrick Zenz-Spitzweg neuer Geschäftsführer des Vermögensverwalters wird, fokussiert sich Frank Straatmann auf seine Vorstandsaufgaben bei der Feri AG. Zudem hat der bisherige Leiter Private Mandanten das Haus verlassen. [mehr]

[TOPNEWS]  Artur Montanhas vom Vermögensverwalter Lunis

„Fußballer sind eine Ware, mit der alle Geld verdienen wollen“

Nicht wenige Fußballprofis gehen nach dem Karriereende Pleite. Ein oftmals ignoriertes Problem. Ängste über die Folgen der Corona-Krise tun nun ihren Teil, um die Vermögensplanung aktuell in den Fokus zu rücken. Ein Gespräch mit Artur Montanhas von der Lunis Vermögensmanagement zu den Besonderheiten des Sportlervermögens. [mehr]

[TOPNEWS]  Geschäftsführer des Eulenburg Family Office

„Das Geld wird heute in der Gestaltung verdient“

Neben Hamburg zwei neue Standorte, neues Personal und ein weiterer geschäftsführender Gesellschafter – beim Eulenburg Family Office hat sich zuletzt einiges getan. Im Gespräch erklären John Eulenburg und Marc Pralle, warum in der ganzheitlichen Beratung einige Themen reizvoller sind als andere und dem Mandanten auch mehr bringen. [mehr]

[TOPNEWS]  Zeitgemäßes Dienstleistungs-Setup

HQ-Trust-Geschäftsführer gründen Multi Family Office

Lange war über das neue Vorhaben der früheren HQ-Trust-Geschäftsführer Hanna Cimen und Reinhard Panse nichts zu hören. Zur Gründungsriege des neuen Multi Family Office mit digitaler Ausrichtung gehört auch Torsten Murke, der frühere Firmenkundenchef der BNP Paribas in Deutschland. [mehr]

[TOPNEWS]  Kundenbeziehung in Corona-Zeiten

5 Kriterien eines krisenfähigen Private-Banking-Beraters

Gerade in Krisenzeiten ist im Dialog mit vermögenden Privatkunden viel Fingerspitzengefühl gefragt. Welche Tugenden Private Banker in Corona-Zeiten mitrbingen sollten, erklärt Sandra Duttke, Leiterin Region Nord im Private Banking der M.M. Warburg & CO. [mehr]

[TOPNEWS]  Für Wealth-Management-Kunden

Credit Suisse stellt deutsches Offshore-Team neu auf

Die Schweizer Großbank verstärkt ihr Engagement im Offshore-Geschäft mit deutschen Unternehmerfamilien. Das Offshore-Team bekommt eine neue Doppelspitze, teils aus der eigenen Reihe, teils von Extern. [mehr]

[TOPNEWS]  Dirk Wiebusch vom IFUF

Der Versteher-Podcast (Folge 4)

Private-Banking-Berater haben oft einen schweren Stand bei Famili­en­un­ter­nehmern, bei denen die eigene Firma im Fokus steht. Dirk Wiebusch vom Institut für Unternehmerfamilien (IFUF) hat eine Aufteilung ihrer Zeit von 95 Prozent (Firma), 4 Prozent (Familie) und 1 Prozent (Privatvermögen) beobachtet. Im Versteher-Podcast geht er auf die Bedeutung der Private Banker und deren interdis­zi­pli­nären Anfor­de­rungs­profil ein. [mehr]

Das Finanzvermögen der Deutschen steigt 2019 im Vorjahresvergleich währungsbereinigt um 6,4 Prozent auf 7,7 Billionen US-Dollar, so der Wealth Report des Strategieberaters BCG. Die Zahl der Personen mit einem Vermögen von über 100 Millionen US-Dollar liegt hierzulande bei mehr als 2.400. [mehr]

[TOPNEWS]  Interview mit Pariter Fortis

„Kunst kann nicht jeder“

Kunst ist nicht nur Liebhaberei, sondern reizt auch immer wieder Investoren. Das Family Office Pariter Fortis hat emotionale und finanzielle Rendite nun für seine Mandanten miteinander verbunden. Ein Gespräch über die Bewirtschaftung von Kunst und was das mit den Investierenden macht. [mehr]

Seite 1 / 63