Karriere, Job, Gehalt

[TOPNEWS]  Modernes Preismanagement

Vergesst den Faktor Mensch im Preisgespräch nicht

In der Preisgestaltung schlummert noch viel Ertragspotenzial im Private Banking. Entscheidend ist neben den Preismodellen aber vor allem der Faktor Mensch im konkreten Preisgespräch zwischen Berater und Kunde. Dafür ist das richtige Rüstzeug nötig. [mehr]

Das Bankhaus Merck Finck sucht einen Head of Asset Management. Der Gesucht soll ein fünfköpfigen Team führen und das Management von Aktien- und Rentenportfolios (einzelne Depots als auch Ucits-Fonds). [mehr]

[TOPNEWS]  Unternehmer im Private Banking, Teil 1

Die zeitgemäße Beratung von Unternehmern

Unternehmer und deren Familien sind die Kernklientel im Private Banking und Family Office. Nur hapert es oftmals bei einer ganzheitlichen, kundenzentrierten Beratung. Worauf es ankommt und welche Beratungsbedarfe ein Unternehmer klassischerweise hat, erklärt Estate-Planning-Experte Jörg Plesse. Auftakt zu einer Serie über die Beratung von Unternehmern. [mehr]

[TOPNEWS]  Weiterhin im Einstellungsmodus

Kontora Family Office stellt fünf neue Mitarbeiter ein

Das Hamburger Multi Family Office Kontora baut seine Mannschaft in den Bereichen Organisation, Vermögens-/Beteiligungscontrolling und Finanzbuchhaltung aus. Zudem plant das Unternehmen die Einstellung eines weiteren Teams in den kommenden sechs Monaten. [mehr]

Die Commerzbank sucht für ihre Vermögensverwaltung einen Spezialist Investmentstrategie. Geeignete Kandidaten sollen eigenverantwortlich die Anlage- und Portfoliorisiken identifizieren und steuern. [mehr]

Das Vermögensverwalter-Office der Berenberg Bank sucht einen Spezialisten für das Marketing und die Vertriebsunterstützung seiner Vermögensverwalterkunden. Interessierte sollten Erfahrung im Fondsvertrieb und gute Kenntnis von Portfoliomanagement und Anlagekonzepten mitbringen. [mehr]

Rückkehr zum herkömmlichen Bonussystem

Deutsche Bank will 2 Milliarden Euro Boni zahlen

Während der Vorstand der Deutschen Bank im zweiten Jahr auf Boni verzichtet, sollen sich die Mitarbeiter für das Jahr 2017 über mehr als 2 Milliarden Euro freuen dürfen. Rund die Hälfte sollen angeblich die Investmentbanker des Instituts bekommen. In den Jahren zuvor war der Bonustopf von 2,4 Milliarden (2015) auf 546 Millionen Euro (2016) geschrumpft. [mehr]

Das Berenberg Vermögensverwalter-Office sucht einen Mitarbeiter für die Kundenbetreuung von Vermögensverwaltern. Zum Aufgabenbereich der Kandidaten gehört die Unterstützung der Client Manager sowie die eigenständige Bearbeitung von Anfragen der Vermögensverwalter im Tagesgeschäft. Gesucht wird für den Standort Hamburg. [mehr]

Die Privatbank Oddo BHF sucht nach einem Senior-Kundenberater für Hannover. Geeignete Kandidaten sollen über Berufserfahrung im Wealth Management oder der Vermögensberatung und belegbare Akquisitionserfolge verfügen. Des Weiteren sind gefragt: Kenntnisse in Steuer- und Beteiligungsfragen. [mehr]

Die Feri-Gruppe hat derzeit zwei offene Stellen: Zum einen sucht der unabhängige Vermögensverwalter Feris Trust einen Senior-Berater Family Office. Zum anderen sucht die unabhängige Beratungsgesellschaft der Gruppe einen Investment-Berater für institutionelle Kunden. [mehr]

Das Single Family Office einer norddeutschen Unternehmerfamilie sucht einen Leiter Unternehmensbeteiligungen. Der-/diejenige soll für die Verwaltung und Optimierung des bestehenden Portfolios direkter Unternehmensbeteiligungen zuständig sein. Kandidaten sollten über Erfahrung aus der strategischen Unternehmensberatung sowie über operative Unternehmenserfahrung verfügen. [mehr]

[TOPNEWS]  Personalberater Stephan Volkmann

„Trends in der Fondsselektion verändern auch den Vertrieb“

Die Beratungsboutique Accelerando Associates steigt mit der neu gegründeten Accelerando People in die Personalberatung der Asset- und Wealth-Management-Branche ein. Warum man Nischenanbieter sein möchte und welche Jobprofile in Zukunft gesucht werden, erklärt Geschäftsführer Stephan Volkmann. [mehr]

Gleich vier offene Beraterstellen

M.M.Warburg-Gruppe sucht Private Banker

M.M. Warburg und seine Zweigniederlassungen Bankhaus Hallbaum und Schwäbische Bank suchen für die Standorte Hamburg, Köln, Hannover und Stuttgart einen Senior-Kundenberater Private Banking. Die Gesuchten sollen neben den Themen Anlagestrategie samt steuerlichen Aspekten auch Finanzierungskonzepte beherrschen und Erfolge in der Kundenakquise vorweisen können. [mehr]

Für den Standort Düsseldorf

Cofra Holding sucht Family Officer

Das Single Family Office der C&A-Familie Brenninkmeijer sucht einen Client Advisor für den Standort Düsseldorf. Kandidaten sollen über mindestens fünf Jahre Berufserfahrung als Rechtsanwalt, Notar, Steuerberater oder Family Officer mitbringen. [mehr]

Die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein mit Sitz in Vaduz sucht Private Banker. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt werden ein Kundenbetreuer und ein Senior-Private-Banker / Senior-Akquisiteur gesucht. Neben Betreuung des eigenen Kundenstamms beinhalten die Aufgaben die Akquisition von Neukunden im deutschen Sprachraum. [mehr]

[TOPNEWS]  Personalbeschaffung im Private Banking

So sieht ein zeitgemäßer Recruiting-Prozess aus

Wo finden sich die Talente von morgen? Gerade auch im Private Banking eine drängende Frage. Der klassische Weg über Inserate ist weiter vorherrschend und auch an sich nicht verkehrt. Um sich im Wettberwerb um Kundenbetreuer abzuheben, braucht es aber ein zeitgemäßes Recruiting. [mehr]

[TOPNEWS]  Weiteres Personal gesucht

Kontora Family Office holt Stefan Groskreutz

Das Multi Family Office Kontora baut seine Team aus: Mit Stefan Groskreutz kommt ein bisheriger Single Family Office an Bord. Auch die Unternehmenskommunikation bauen die Hamburger aus. [mehr]

Trotz Verlusten will die Deutsche Bank für das vergangene Geschäftsjahr mehr als eine Milliarde Euro Boni ausschütten. Einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” zufolge setzten sich am Ende einer kontroversen Debatte im Vorstand die Investmentbanker durch. [mehr]