Karriere, Job, Gehalt

Das Multi Family Office Marcard, Stein & Co sucht einen Investmentmanager für illiquide Anlagen mit Fokus auf Private Equity. Erwartet werden mehrere Jahre einschlägiger Berufserfahrung, Kenntnisse der Bewertung und Auswahl potentieller Investments sowie ein internationales Investoren-Netzwerk. [mehr]

[TOPNEWS]  Bei EdW-Beiträgen und Zuwendungen

VUV fordert gleiche Aufsicht für Finanzanlagenvermittler

Gleiche Regeln für alle: Der VUV fordert für Finanzanlagenvermittler dieselben Aufsichtstandards, die auch für seine Mitglieder gelten. Konkret geht es um Beiträge zur Entschädigungseinrichtung und den Umgang mit Zuwendungen. [mehr]

[TOPNEWS]  Jahresrückblick der Redaktion

Die meistgelesenen Interviews 2019

Warum das Erhöhen der Gehälter ein entscheidender Fehler der Private-Wealth-Branche war, viele Berater ohne Vorgaben beraten wollen und sich Vertrauen nicht digitalisieren lässt – die Details zu den Statements finden sich in den meistgelesenen Interviews 2019. [mehr]

Die Sparkasse Holstein sucht einen Leiter Private Banking. Interessenten sollten langjährige Erfahrung im Geschäft mit Vermögenden und im Vertrieb mitbringen. Der erfolgreiche Bewerber führt als Teil der Geschäftsleitung rund 30 Mitarbeiter. [mehr]

Die Finance & Treasury Group bietet Unternehmen Dienstleistungen im Finanzbereich an und sucht „nachhaltig loyale Treasurer“. Bewerber mit Berufserfahrung sollten Expertise im Cash-, Liquiditäts- und Risikomanagement mitbringen. Aber auch Novizen sind gefragt. [mehr]

Standorte Esslingen und Kirchheim

Kreissparkasse sucht Leiter Private Banking

Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen ist auf der Suche nach einem Leiter Private Banking für die Standorte Esslingen und Kirchheim. Erwartet werden mehrere Jahre einschlägiger Führungserfahrung. Zudem sollten Bewerber die Ausbildung zum Certified Financial Consultant oder Vergleichbares durchlaufen haben. [mehr]

Der Vermögensverwalter 7Orca Asset Management hat derzeit drei Stellen ausgeschrieben: Die Hamburger suchen zwei Portfoliomanager und einen Vertriebler für institutionelle Kunden. Alle drei Stellen sind ab 1. Januar 2020 zu besetzen. [mehr]

Das Family Office einer Unternehmerfamilie ist auf der Suche nach einem Controller. Der erfolgreiche Bewerber soll die Finanzberichterstattung konsolidieren. Erwartet werden mehrere Jahre Berufserfahrung im Controlling, Mittelstand oder Finanzwesen. [mehr]

Oddo BHF bildet künftig Wealth Manager per Trainee-Programm aus. Teilnehmer durchlaufen ausgewählte Niederlassungen und Fachbereiche der Vermögensverwaltung. Erwartet werden gute akademische Leistungen in den Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften mit finanzwirtschaftlichem Fokus. [mehr]

Fondsgebundene Vermögensverwaltung

Bank für Vermögen sucht Kundenberater

Die Bank für Vermögen sucht einen Mitarbeiter für ihre fondsgebundene Vermögensverwaltung. Dieser ist erster Ansprechpartner für die selbstständigen Finanzanlagenvermittler in allen Fragen rund um die Vermögensverwaltung. [mehr]

Die EB Sustainable Investment Management, eine Tochter der Evangelischen Bank, sucht einen Senior-Portfoliomanager mit Schwerpunkt Aktien Europa sowie einen Analysten für die Themen Nachhaltigkeit und Investmentstrategie. Beide Arbeitsplätze befinden sich am Standort Kassel. [mehr]

Die Bellevue Group verkauft die Bank am Bellevue an die Privatbankengruppe KBL European Private Bankers (KBL epb). Den Schweizern war es zuvor nicht gelungen, das Wealth Management wie geplant auszubauen. Um das zu ändern, setzt KBL epb auf mehr Kundenbetreuer. [mehr]

Tarifabschluss bei den Genossenschaftsbanken: Die Gehälter der Beschäftigten von Volks- und Raiffeisenbanken legen bis April 2021 in zwei Schritten um insgesamt 4,5 Prozent zu. Der jüngste Abschluss im privaten und öffentlichen Bankgewerbe war kürzlich niedriger ausgefallen. [mehr]

An verschiedenen Standorten

Lunis sucht Verstärkung

Lunis Vermögensmanagement ist auf der Suche nach Kundenbetreuern. Erwartet werden langjährige Erfahrung im Betreuen von vermögenden Privatkunden und institutionellen Investoren. Kenntnisse im Bereich Private Equity sind von Vorteil. [mehr]

Ob mit Deal oder ohne – die Bankenwelt bereitet sich auf den Brexit vor. Für Top-Banker wurde nach der Vergütung auch der Kündigungsschutz neu geordnet. Ob eine arbeitsrechtliche Sonderzone entsteht, erläutern Jan Tibor Lelley und Diana Ruth Bruch von der der Kanzlei Buse Heberer Fromm. [mehr]

Die Fluktuation unter Mitarbeitern in Banken zeigt ein interessantes Bild: Bei kriselnden Großbanken wie Deutscher Bank und Commerzbank ist es weniger als man vermuten würde. Spannend ist zudem der Anteil an Mitarbeiterkündigungen. [mehr]

Am Münchner Standort von Donner & Reuschel ist die Position eines Portfoliomanagers zu besetzen. Der erfolgreiche Bewerber soll eine noch junge Produktlinie verantworten. Erwartet wird langjährige Erfahrung im Bereich Vermögensmanagement und/oder Vermögensverwaltung. [mehr]