Alles zum Thema

Corporate Wealth & Treasury

Elon Musk hat angekündigt, dass Tesla vorerst keine Bitcoins mehr handeln will, weil diese oft mit Kohleenergie hergestellt werden. Auch ist es nicht mehr möglich, Teslas damit zu bezahlen. Musk dazu: „Kryptowährung ist auf vielen Ebenen eine gute Idee und wir glauben an eine vielversprechende Zukunft, aber dies kann nicht zu großen Lasten der Umwelt gehen." Der Bitcoin-Kurs ist daraufhin eingebrochen. [mehr]

Die Kirchliche Zusatzversorgungskasse des Verbandes der Diazösen Deutschlands (KZVK) sucht einen Vorstandsreferenten (m/w/d). Zu den Aufgaben gehört unter anderem das Risikomanagement und die Organisation bei operativen und strategischen Managementaufgaben. [mehr]

Die Bethmann Bank stellt ihr EAM-Geschäft mit unabhängigen Vermögensverwaltern und Family Offices unter neue Leitung: Eine erfahrene Relationship-Managerin übernimmt von Marc Bohling die Funtkion, in der sie direkt an Vertriebsvorstand Nicolas von Loeper berichtet. [mehr]

Wohnimmobilien stehen bei Institutionellen hoch im Kurs. Das erste Quartal war das drittumsatzstärkste Auftaktquartal aller Zeiten. Die Nachfrage übersteigt das Angebot bei weitem, die Konkurrenz wächst und wohl auch der Druck der Politik. [mehr]

[TOPNEWS]  Vertrauter der Strüngmann-Familie

Persönlich haftender Gesellschafter verlässt Family Office Athos

Helmut Jeggle legt sein Amt als Geschäftsführer des Family Office Athos nieder. Der persönlich haftende Gesellschafter war seit Gründung 2007 an Bord. Nun will er sich auf sein Unternehmen und eigene Investorenaktivitäten fokussieren, betreut aber weiterhin wesentliche Beteiligungen der Familie Strüngmann. [mehr]

Bernd Franken, Geschäftsführer für Kapitalanlagen der Nordrheinischen Ärzteversorgung, spricht über die wachsende Bedeutung der Private Markets: Wo er bei diesen konkret eine Chance sieht und welche Verschiebung er sich innerhalb der Anlageverordnung wünschen würde. [mehr]

Seite 1 / 325