[TOPNEWS]  Nachfolger von Dirk Wehmhöner

Berenberg beruft Leiter Wealth Management Hamburg

Die Berenberg Bank hat Klaus Naeve zum Leiter des Wealth Management Hamburg berufen. Am 1. Januar 2019 folgt er in der Position auf Dirk Wehmhöner, der sich komplett auf das deutschlandweite Wealth Management der Hamburger Privatbank konzentrieren wird. [mehr]

[TOPNEWS]  Jahresrückblick der Redaktion

Die meistgelesenen Personalien 2018

In der deutschsprachigen Private-Wealth-Branche hat sich auch 2018 viel bewegt, vor allem auf der personellen Seite. Welche Wechsel unsere Leser am meisten interessierten, lesen Sie in den Top 20 der Personalien. [mehr]

[TOPNEWS]  Nachfolger von Axel Rogge

Bethmann Bank beruft Berliner Niederlassungsleiter

Die Berliner Niederlassung der Bethmann Bank bekommt einen neuen Leiter: Patric Wilhelm übernimmt ab 2019 die Position von Axel Rogge. Im neuen Jahr holt die Bank für die Hauptstadt-Dependance zudem weitere Private Banker an Bord. [mehr]

In Zürich geht eine neue Bank an den Start: Die Finma hat Michael Bär die Genehmigung für die MBaer Merchant Bank erteilt. Mit dem Institut will sich der Urenkel von Julius Bär vor allem auf Unternehmerkunden konzentrieren. [mehr]

[TOPNEWS]  Nach Interimslösung

UBS beruft Niederlassungsleiter München

Die UBS hat die Nachfolge des ausgeschiedenen Christian Janas geklärt: Ab 2019 führt Florian Görlich die Niederlassung München. In den vergangenen Monaten hatte Manfred Jache den Standort interimistisch geleitet. [mehr]

Weiter sinkende Erträge, dazu hohe Kosten und ein schwieriges Marktumfeld. Private-Wealth-Berater mussten sich 2018 für ihre Kunden ganz schön ins Zeug legen. Doch welche Beratertypen sind in diesem Umfeld überhaupt gefragt oder warum genau fällt Angestellten der Wechsel aus der Bank heraus immer schwerer. [mehr]

[TOPNEWS]  Abschied von Andreas Meyer

Haspa verlagert Stiftungsberatung ins Family Office

Die Haspa wird die Position des Leiters Generationenmanagement und Stiftungen nach dem Abschied von Andreas Meyer nicht nachbesetzen. Das entsprechende Team wird dem Family Office der Sparkasse zugeschlagen. [mehr]