Institutionelle | private-banking-magazin.de

Institutionelle

Förderung von Bildungs- und Sozialprojekten

Porsche-Stiftung holt Wendelin Wiedeking als Kurator

Wendelin Wiedeking ist zurück bei Porsche: Die jüngst gegründete Ferry-Porsche-Stiftung hat den 65-Jährigen ins Kuratorium berufen. Wiedeking war nach der gescheiterten Volkswagenübernahme 2009 bei dem Sportwagenbauer ausgeschieden. [mehr]

Die meisten Fondsselekteure wünschen direkten Kontakt zu Fondsmanagern. Dazu sind große Anbieter mit globaler Kundenbasis aber kaum mehr in der Lage. Abhilfe schaffen könnten Produktspezialisten. Jedoch werden viele den Ansprüchen nicht gerecht. [mehr]

Sandra Wieser arbeitet künftig für die V-Bank. Als Leiterin Kontoservice soll die 38-Jährige vor allem die Digitalisierungsstrategie des Instituts voranbringen. [mehr]

Die PVV Private Vermögensverwaltung sucht in Essen einen Senior Vermögensverwalter. Bewerber sollten Erfahrung im Betreuen und Akquirieren vermögender Privatkunden, Stiftungen oder Versorgungskassen mitbringen sowie sehr gute Fachkenntnisse im Portfoliomanagement und Wertpapiergeschäft besitzen. [mehr]

Von TBF Global Asset Management

Sparkasse Südholstein beruft Treasury Manager

Die Sparkasse Südholstein hat Jan-Philipp Schulz an Bord geholt. Als Treasury Manager kümmert er sich um Research-Themen, Allokationsfragen und Portfoliomanagement. Er folgt auf Christopher Matthies, der das Institut verlassen hat. [mehr]

Online-Plattform für Privatplatzierungen

Vontobel dringt in Fintech-Domäne vor

Vontobel startet eine digitale Plattform für Privatplatzierungen und Darlehen: Cosmofunding soll Unternehmen, Städte und Gemeinden mit institutionellen Investoren zusammenbringen. Partner ist die Schweizer Ratingagentur Fedafin. [mehr]

[TOPNEWS]  24 Milliarden Euro Vermögen

Atomfonds fährt Verluste ein

Die Verantwortlichen des staatlichen Atommüll-Fonds haben die erste Milliarden-Tranche investiert, bis Ende des Jahres sollen 7 der insgesamt 24 Milliarden Euro angelegt sein. Erträge bringen die Investments aber noch lange nicht – im Gegenteil, erklärt Atomfondschefin Anja Mikus im Gespräch mit Reuters. [mehr]

Die Mehrheit der Dax-Konzerne hat das Planvermögen für Betriebsrenten 2017 kräftig aufgestockt. Das zeigt die Dax 30 Geschäftsberichtsanalyse 2017 der Unternehmensberatung Aon Hewitt, die neben Art und Umfang der Verpflichtungen auch Deckungsgrade sowie die Asset Allokation unter die Lupe nimmt. [mehr]

Ebase wechselt den Besitzer: Die FNZ Group erwirbt die Fonds- und Vertriebsplattform zu 100 Prozent von der Comdirect Bank. An Strategie und Geschäftsführung soll sich nichts ändern. [mehr]

Für Institutionelle und Intermediäre

BNY Mellon IM bringt Multi-Asset-Fonds nach Deutschland

BNY Mellon Investment Management weitet sein globales Multi-Asset-Angebot für deutsche Investoren aus: Der Fonds ist eine auf Euro lautende Version des in Großbritannien aufgelegten Newton Multi-Asset Income Fund. Portfoliomanager ist Paul Flood von der BNY-Mellon-Tochter Newton IM. [mehr]

Die DIC Asset hat ihren siebten offenen Spezial-AIF aufgelegt. Das Portfoliomanagement investiert in Gewerbeimmobilien in deutschen Metropolregionen. Das Startportfolio mit einem Gesamtvolumen von rund 130 Millionen Euro besteht aus zwei Gebäuden in München und Hamburg. [mehr]

Die Bank J. Safra Sarasin (Deutschland) hat Detlef Lau zum Geschäftsführer ernannt. Unklar bleibt, ob Lau auf jemanden folgt oder die Bank die Führungsebene erweitert. Das Institut will sich zu der Personalie nicht äußern. [mehr]