Versicherer

Für Privatkunden und Institutionelle

Invios startet Neurofinance-Mischfonds

Invios hat ab sofort einen Mischfonds im Angebot, bei dem neurowissenschaftliche Erkenntnisse zum Einsatz kommen. Auf diese Weise sollen Anleger Risikoprämien abschöpfen können. [mehr]

EB Sustainable Investment Management hat zwei Vertriebler ab Bord geholt. Sie sollen die auf nachhaltige Anlagen für Institutionelle spezialisierte Tochter der Evangelischen Bank dabei unterstützen, neue Kunden zu finden. [mehr]

Mehr Verkaufskraft in Deutschland – das wünscht sich ein Anleihehaus aus London. Deshalb verpflichtet es einen erfahrenen Vertriebsmann. [mehr]

[TOPNEWS]  Spezialfondsmarkt-Studie von Telos

Institutionelle Anleger nutzen zunehmend ausländische Asset Manager

Der Marktanteil ausländischer Asset Manager bei deutschen institutionellen Anlegern ist zuletzt deutlich gestiegen: Wurden 2016 keine 30 Prozent der Investments von ausländischen Gesellschaften gemanagt, haben diese sich mittlerweile fast die Hälfte des Geschäfts gesichert. [mehr]

Die DZ Bank hat eine digitale Plattform für institutionelle Anleger aufgesetzt. Mit Hilfe des sogenannten Investment Generator können Nutzer Privatplatzierungen systematisch auswerten. Welche Vorteile das bringt, erläutert Friedrich Luithlen. [mehr]

Wüstenrot & Württembergische (W&W) sucht einen Spezialisten, der die Risiken der hauseigenen Kapitalanlagen modelliert. Bewerber sollten Mathematik, BWL oder VWL mit quantitativem Schwerpunkt studiert haben. Der erfolgreiche Kandidat leitet aus Modellergebnissen Maßnahmen zur Steuerung von Marktpreisrisiken ab. [mehr]

Hieronymus Dormann leitete in den vergangenen sechs Jahren bei KPMG in der Schweiz die Abteilung für Versicherungskunden. Während er sich nun auf die klassische Prüfung und Beratung dieser Klientel zurückzieht, übernimmt ein Aktuar das Ruder. [mehr]

Run-off-Plattform will Kredite vergeben

Viridium sucht Personal für Private-Debt-Abteilung

Die auf das externe Management von Lebensversicherungsverträgen spezialisierte Viridium-Gruppe will einen Teil ihrer 60 Milliarden Euro schweren Kapitalanlagen in Private Debt anlegen und sucht einen Senior Analyst. Der erfolgreiche Bewerber verantwortet Aufbau, Umsetzung und Monitoring des Portfolios. [mehr]