Alles zum Thema

Kundengruppen

BFP Brune Financial Planning, ein inhabergeführtes, unabhängiges Multi Family Office mit Sitz in Düsseldorf, sucht einen Junior-Betreuer für Stiftungen. Die Gesellschaft betreut Privatkunden, Unternehmerfamilien und Stiftungen bei der strategischen Vermögensanlage. [mehr]

Ferenc von Kacsóh ist seit Jahresbeginn neuer geschäftsführender Gesellschafter von Pariter Fortis. Auf der anderen Seite haben drei Gesellschafter das Münchner Family Office verlassen, das nun zudem mit einer veränderten Struktur auftritt. [mehr]

Die UBS Europe liefert laut Euromoney in Deutschland erneut die besten Private-Banking-Dienste. Neben der Gesamtwertung sichern sich die Schweizer den Spitzenplatz in drei UHNWI- und HNWI-Kategorien. Darunter liegen im Affluent-Segment zwei deutsche Großbanken vorn. Die einzelnen Ergebnisse im Überblick. [mehr]

Persönliche Beziehungen sind Trumpf, das gilt insbesondere für das Private Banking. Der digitale Wandel ist hierbei kein Widerspruch, sondern erleichtert gar die individuelle Ansprache der Kunden. Welche Chancen sich ergeben und wo die Grenzen liegen, erläutern A. Ilker Uzkan von IBM iX und IBM-Beraterin Heidi Bartz. [mehr]

Reinhard Krafft wird ab März Deutschlandchef von Merck Finck. Der 56-Jährige leitete zuletzt das Wealth Management der deutschen Vermögensverwaltungstochter von Rothschild & Co. Sein Vorgänger verantwortet künftig das europaweite Affluent-Segment der Quintet Europe. [mehr]

[TOPNEWS]  Niederlassung Berlin-Süd

Commerzbank ernennt Führungsduo im Wealth Management

Niederlassungsleiter und Leiter Wealth Management: Das Führungsteam der Commerzbank in Berlin-Süd stellt sich neu auf. Hintergrund ist die Abberufung des bisherigen Standortleiters Christian Hassel zum regionalen Bereichsvorstand Vertrieb Mitte und Ost. [mehr]

Über ein Jahr verantwortet Carsten Kahl nun bei der Hypovereinsbank das Geschäft mit Vermögenden. Ein Schwerpunkt liegt in der strategischen Ausrichtung des Wealth Management & Private Banking. Kein leichtes Unterfangen in Corona-Tagen. Ein Gespräch über neue Kommunikationswege, Wachstum und Nachhaltigkeit. [mehr]

Die Oberbank hat zum 1. Februar 2021 einen ihrer Private Banker in München zum stellvertretenden Abteilungsleiter der Region Süddeutschland ernannt. Ein guter Anlass, einmal genauer zu beleuchten, wie sich das österreichische Institut hierzulande im Geschäft mit vermögenden Privatkunden aufstellt. [mehr]

Seite 4 / 14