Für Immobilien UHNWI-Netzwerk startet Finanzierungsrechner

Kräne über den Baustellen des Überseequartiers in der Hamburger Hafencity

Kräne über den Baustellen des Überseequartiers in der Hamburger Hafencity: Für große Immobilienfinanzierungen von Family Offices oder Stiftungen bietet Skyland Wealth einen kostenlosen Rechner. Foto: Imago Images / photo2000

Das UHNWI-Netzwerk hat einen Finanzierungsrechner gestartet. Das in der Beta-Version kostenlose Angebot sollen Hochvermögenden, Stiftungen und Family Officern je nach Kriterien bis zu vier Finanzierungsmöglichkeiten offenlegen, um Immobiliengeschäfte tätigen zu können.

In der ersten Version sind dabei vorrangige Darlehen zu finden, die bei Finanzierungspartnern aus dem Bankenumfeld eingegangen werden können. In einer zweiten und dritten Version sollen auch Mezzanine- oder nachrangige Darlehen über alternative Finanzierungspartner sowie andere Family Offices und Hochvermögende für Club Deals, Joint Ventures oder Co-Investments gefunden werden können, um einen Immobiliendeal zu finanzieren.

 

Als Finanzierungspartner aus dem Bankensektor führt Skyland Wealth unter anderem die Commerzbank, die Volks- und Raiffeisenbanken sowie die GLS Bank und Donner & Reuschel auf. Mit dem Rechner sollen auch „ungewöhnliche“ Kreditnehmer wie Stiftungen mit Anfragen mit einem Volumen von über 50 Millionen Euro Finanzierungspartner schnell finden können. Der Rechner findet sich hier.