Von Sparkasse zu Sparkasse Haspa beruft Zugang für Private Banking Firmenkunden

Robin Eggers aus dem Private Banking der Haspa

Robin Eggers aus dem Private Banking der Haspa: Er soll sich auch um die Digitalisierung kümmern. Foto: Haspa

Robin Eggers arbeitet seit dem 1. Oktober als Abteilungsdirektor im Private Banking der Hamburger Sparkasse. Bei der Haspa betreut Eggers künftig vermögende Firmenkunden und soll besonders im Bereich Digitalisierung aktiv werden. Zuvor arbeitete er im Private Banking der Sparkasse Holstein.

Bei der Haspa berichtet Eggers an die Leiter der Abteilung Private Banking Firmenkunden, Martin Hirche und Dominique Mundt. Letztere gaben an, dass die Nachfrage der Firmenkunden nach maßgeschneiderten Private-Banking-Dienstleistungen weiterhin hoch sei. Man wolle sich deshalb weiterhin gezielt im Private Banking verstärken.