Interviews

Exklusiv: Bert Flossbach im Interview

„Weglassen können ist das Allerwichtigste“

Anstatt auszurechnen, wie wahrscheinlich wirtschaftliche oder politische Ereignisse sind, ermittelt Bert Flossbach lieber, wie sie sich auf Unternehmen auswirken. Der Gründer und Vorstand von Flossbach von Storch über hohe Renditeansprüche, verpasste Chancen und den dümmsten Satz an der Börse. [mehr]

[TOPNEWS]  Trends im Anleihemarkt und Rentenhandel

„Den Stückelungs-Service können sie nur eigenen Kunden bieten“

Es gibt abseits des ganz großen Problems des Negativzinses noch weitere Themen am Rentenmarkt. Und so sprachen wir mit Norbert Hagen von der I.C.M. Investmentbank über Liquiditäts-Engpässe, Ausfallquoten bei Hochzinsanleihen, größer werdende Stückelungen von Anleihe-Emissionen und das zunehmende Fehlen von Basisinformationsblättern. [mehr]

Das Private Banking der Hypovereinsbank soll sowohl nach Teamstärke als auch mit künftig 50 Standorten weiter wachsen. Emanuele Buttà, im Vorstand des Instituts für Privatkunden und Private Banking verantwortlich, über den aktuellen Stand, die neue Banking-App und was Vermögende in Deutschland heute wollen. [mehr]

Das Geschäft mit unabhängigen Vermögensverwaltern ist heiß begehrt. Wie sich eine Privatbank wie Bethmann hier aufstellt und wohin sich das Geschäftsfeld bewegt, darüber sprechen wir mit Marc Bohling, Leiter externe Vermögensverwalter der Bethmann Bank. [mehr]

[TOPNEWS]  Fuchs | Richter Prüfinstanz

„Von deutschen Anbietern kommt sehr viel Standardware“

Zum 17. Mal kürt die Fuchs | Richter Prüfinstanz 2019 die besten Private-Banking-Anbieter im deutschsprachigen Raum. Die Initiatoren Ralf Vielhaber und Jörg Richter sprechen im Vorfeld zum Private Banking Gipfel über die wichtigsten Erkenntnisse aus den Ergebnissen. [mehr]

[TOPNEWS]  Nachhaltigkeits-Roundtable

„Es ist mühsam, eine Haltung zu finden“

Nachhaltiges Investieren ist manchem institutionellen Investor in die Wiege gelegt. Nun behaupten das auch mehr und mehr Fondsgesellschaften von sich. Woran erkennt man, wie ein Asset Manager wirklich tickt? Ein Roundtable-Gespräch über Ziele, Transparenz und mangelnde Daten. [mehr]

[TOPNEWS]  Mobile Lachsfarm Quadriga Aqua

„Das hat es so noch nicht gegeben“

Sailing Cargo will mit einem nicht ganz alltäglichen Konzept die Fischproduktion revolutionieren. Der geplante Mega-Segler Quadriga Aqua hat es im wahrsten Sinne in sich. Axel A. Brahm über die Vorteile mobiler Lachszucht auf hoher See, Preise weit über dem europäischen Niveau und ein US-amerikanisches Fernseh-Team an Bord. [mehr]

[TOPNEWS]  Kreditspezialist der Meag im Gespräch

„Wichtig ist, dass große Pakete geschnürt werden“

Immer mehr Großanleger mutieren zum Kreditgeber und investieren in Private-Debt-Fonds. Oder kaufen kurzerhand Kreditbündel. Wie transparent können Konsumentenkredite sein? Ein Gespräch über Anforderungen an digitale Kreditmarktplätze. [mehr]

[TOPNEWS]  Stefan R. Haake und Ferenc von Kacsóh

„Transformatives Kapital bewirkt direkt gesellschaftlichen Nutzen“

In Zeiten von Negativzinsen fragen sich gemeinnützige Organisationen, woher sie die Mittel bekommen, um ihren Stiftungszweck zu erfüllen. Manche haben gar ernsthaft Probleme, ihre Verwaltungskosten zu decken. Stefan R. Haake und Ferenc von Kacsóh vom Family Office Pariter Fortis sprechen über die Gründe und Auswege aus dem Dilemma. [mehr]

[TOPNEWS]  Banking-Plattform für Mittelständler

„Den ganzheitlichen Blick schaffen Banken nicht“

Das Berliner Fintech Kapilendo hat sich als Lending-Plattform etabliert. Mit dem Kauf von Wevest Digital erhält man eine 32-KWG-Lizenz. Dadurch will man Unternehmern künftig ein ganzheitliches Finanzcockpit auf der unternehmerischen als auch auf der privaten Seite anbieten. [mehr]