Interviews

[TOPNEWS]  Immobilienfinanzierung

„Mandanten zahlen mehr für das gute Gefühl”

René Tödter vom Strategieberater Auretas Family Trust und Kai Rohde vom Kreditvermittler PWM Finanzmanagement sind sich einig: Vermögenden Mandanten geht es bei der Immobilienfinanzierung vor allem um Vertrauen. Ein Gespräch über Kreditberatung und den blinden Fleck der Banken. [mehr]

[TOPNEWS]  Invesco über den Immobilienmarkt

„Der Logistiksektor ist ein Gewinner“

Es klingt paradox: Investoren können sich derzeit zu einem guten Preis von Immobilien trennen, obwohl es ihnen an Chancen mangelt. Gleichzeitig notiert die Rendite mancher Liegenschaft auf dem Niveau risikoarmer Anleihen. [mehr]

[TOPNEWS]  UHNWI-Leiter Royal Bank of Canada

„Mein Team hat keine Kunden“

Hermann Friedrich zu Leiningen kennt die Wünsche und Ambitionen besonders wohlhabender Familien. Im Interview skizziert er, welches Ziel Hochvermögende miteinander verbindet und wo das Interesse am Aufbau eines Family Offices besonders groß ist. [mehr]

[TOPNEWS]  Private-Banking-Headhunter Klaus Biermann

„Die Erhöhung der Gehälter war ein entscheidender Fehler“

Seit zehn Jahren begleitet Biermann Neff Headhunters Private Banking und Asset Management bei der Personalsuche und gewinnt dabei seltende Einblicke in die Branche. Klaus Biermann über Berater, die immer weniger Verkäufer sind, Regulierung als Rahmenwerk für Gleichmacherei und wohin die Reise in Sachen Vergütung geht. [mehr]

[TOPNEWS]  Münchner Bethmann-Standortleiter

„Die Zeit der Solisten ist vorbei“

Seit einiger Zeit verfolgt die Bethmann Bank eine klarere Aufteilung der Rollen von Relationship Managern und Spezialisten. Das hat nicht jeder mittragen wollen, auch nicht am Münchner Standort. Im Gespräch erklären die dortigen Niederlassungsleiter, warum das Modell dennoch das richtige ist und wo das Retention Management Grenzen haben sollte. [mehr]

[TOPNEWS]  Gespräch mit Attrax-Mann Uwe Dietl

„Wir lösen die Komplexität unserer Kunden”

Die Luxemburger Attrax ist nicht nur Drittfondsplattform für genossenschaftliche Banken, sondern hat sich zu einem größeren Partner für Versicherer sowie Retail- und Depotbanken gemausert. Uwe Dietl, Leiter institutioneller Vertrieb, über die Anforderungen an sein Geschäft. [mehr]

[TOPNEWS]  Pläne institutioneller Investoren

„Anleger lagern zunehmend Teile der Wertschöpfungskette aus“

Mercer zählt zu den bekanntesten Beratern im Bereich der betrieblichen Altersversorgung sowie in der Beratung institutioneller Investoren. Im Interview gibt der Leiter des deutschen Investment Consulting, Herwig Kinzler, einen Vorgeschmack auf 2019. [mehr]