Alles zum Thema

Köpfe-Institutionell

Experte für das Wertpapier-Controlling

WSH Family Office baut Investment-Team aus

Das Multi Family Office WSH Deutsche Vermögenstreuhand baut das fünfköpfige Team für liquide Investments aus. Neuzugang Philipp Lammich war viele Jahre für Warth & Klein Grant Thornton tätig. [mehr]

Neben den traditionellen Vorsorgeprodukten für Privatkunden stehen für die Bayerische in den kommenden Monaten auch Policen für das Gewerbe im Fokus. Für den Ausbau dieses Geschäftsfeldes hat der Münchner Versicherer jetzt einen Ex-Manager zurück ins Unternehmen geholt. [mehr]

Neuzugang von Oliver Wyman

Arabesque ernennt Deutschlandchef

Arabesque hat Matthias Hübner zum Leiter des Deutschlandgeschäfts berufen. Bei der Investmentgesellschaft gibt es zudem einen weiteren Neuzugang. [mehr]

Der Vermögensverwalter Freiburger Vermögensmanagement vollzieht einen Wechsel in seiner Geschäftsleitung. Das neue Führungsmitglied betreut die privaten und institutionellen Kunden des Unternehmens, das Mitte März zudem größere und modernere Geschäftsräume im Breisgau bezieht. [mehr]

[TOPNEWS]  Einer geht, drei neue kommen

Kontora Family Office holt weitere Teamleiter

Das Kontora Family Office baut seine Mannschaft um drei neue Köpfe aus, zwei davon in der Position eines Teamleiters. Kilian Kagel hingegen verlässt das Multi Family Office nach zehn Jahren. [mehr]

[TOPNEWS]  Nigel Cresswell übernimmt

Chefwechsel bei Quoniam Asset Management

Nigel Cresswell tritt zur Jahresmitte die Nachfolge von Nikolaus Sillem als Vorsitzender der Geschäftsführung von Quoniam Asset Management an. Er kommt von Willis Towers Watson. [mehr]

Seite 1 / 53