Alles zum Thema

Strategiefonds

[TOPNEWS]  Die Besten und Schlechtesten

So schlugen sich im 1. Halbjahr Vermögensverwalter

Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin monatlich auf den Wettbewerb und ordnet die Leistungen ein. Dieses Mal geht es um die Bilanz des 1. Halbjahres. [mehr]

[TOPNEWS]  Fondsanalyse deluxe, Teil 16

Kanadischer Long-short-Könner

Es gibt sie: Die Fonds, deren Manager und Strategien aus der Masse hervorstechen. In unserer Serie „Fondsanalyse deluxe“ stellt dieses Mal Thomas Maier aus dem Hedgefonds-Team der Feri Trust einen kanadischen Long-short-Könner vor. [mehr]

[TOPNEWS]  Wege aus dem Zinsdilemma

Die Barbell-Strategie neu gedacht

Niedrige Zinsen, Spreads auf Rekordtiefs, gestiegene Zinsvolatilität – eine historische Gemengelage am Rentenmarkt. Seema Shah, Chefstrategin von Principal Global Investors, schlägt da ein Überdenken der bisherigen Barbell-Strategie an und sieht darin einen Ausweg aus der Misere. [mehr]

Nun ist das berufliche Ziel klar: Michael Hünseler wechselt zur Meag, dem Asset Manager der Versicherer Münchner Rück und Ergo. Dort folgt er auf Reiner Back, der in den Ruhestand geht, und wird Leiter Active Fixed Income. [mehr]

[TOPNEWS]  Nach Weggang von Michael Hünseler

Assenagon ernennt Leiter Credit-Portfoliomanagement

Der Münchner Asset Manager Assenagon regelt die Nachfolge von Michael Hünseler. Der bisherige Leiter Credit-Portfoliomanagement verlässt die Fondsboutique nach acht Jahren auf eigenen Wunsch. [mehr]

[TOPNEWS]  Transparenz dank Fondshülle

Diese Banken verpacken ihre Vermögensverwaltungen in Fonds

Manche Privatbanken gießen ihre Vermögensverwaltungen in hauseigene Investmentfonds. Das bringt einige bestechende Vorteile mit sich. Somit greifen selbst jene Kunden zu, die sich eigentlich auch eine eigene Vermögensverwaltung leisten könnten. [mehr]

Seite 1 / 11