Strategiefonds

Wandelanleihen sind nicht ganz einfache Hybride aus Anleihen und Aktien. Wer gut nachrechnet, kann mathematische Differenzen in laufende Gewinne wandeln. So wie ein Fonds aus dem Hause Lazard. Allerdings läuft auch der nicht immer. [mehr]

[TOPNEWS]  Leiter Investment Management der Credit Suisse

Björn Jesch übernimmt Chefposten bei der DWS

Zum 1. Juli wechselt Credit-Suisse-Profi Björn Jesch zur DWS. Bei der Fondstochter der Deutschen Bank soll er einen strategischen Kernbereich übernehmen und einen langjährigen DWS-Manager ablösen, der das Haus verlässt. [mehr]

[TOPNEWS]  Steve Johnstone von Janus Henderson

„Indizes sind als Absicherung schwerfällig“

Wenn die Kurse fallen und alles miteinander korreliert, schlägt die Stunde der marktneutralen Fonds. Nur liefern leider nicht alle. Ein Gespräch mit Steve Johnstone von Janus Henderson über seine Krisenstrategie, vermeintliche Marktneutralität und funktionierende Pair Trades. [mehr]

Partner bei Quant-Investmentboutique

Daniel Linzmeier steigt zum Geschäftsführer auf

Mitgesellschafter Daniel Linzmeier steigt zum Geschäftsführer von Ansa Capital Mangement auf. Die inhabergeführte Investmentboutique mit Sitz im hessischen Bensheim verwaltet derzeit 1,5 Milliarden Euro Kundenvolumen in fünf Fonds. [mehr]

Mag sein, dass Aktienindizes ähnlich stark schwanken wie die enthaltenen Aktien selbst. Allerdings werden sie im Optionsgeschäft unterschiedlich behandelt. Ein neuer Fonds soll das nutzen. [mehr]

Simon Frank arbeitet ab sofort für Pictet Asset Management. Das Unternehmen baut mit dem Portfoliomanager und Fondsselektor sein Team in Deutschland aus. Sein Posten bei Allianz Global Investors wird nicht nachbesetzt. [mehr]

Die erste Hälfte 2019 lief für Anleihen und Aktien gleichermaßen gut. Da konnten in Europa regulierte Hedgefonds, sogenannte alternative Ucits-Fonds nicht mithalten, wie eine Studie von Lupus Alpha zeigt. Und die Anleger reagieren schon. [mehr]

Seite 2 / 9