Alles zum Thema

Offene Immobilienfonds

Der offene Spezialfonds Stadtquartiere I von Corestate investiert schwerpunktmäßig in deutsche Wohnimmobilien, aber nicht ausschließlich. Die Start-Pipeline umfasst Objekte im Wert von rund 150 Millionen Euro. [mehr]

Die ESMA hat neue Empfehlungen für Liquiditäts-Stresstests herausgegeben. Es fehlen zwar weiterhin verbindliche Regeln für Fondsmanager, aber die Kontrolleure haben ein Rahmenwerk geschaffen, das als Standard auch im Spezialfonds-Segment fungieren und somit zu Kostensenkungen führen kann. Eine Einordnung von Matthias Thomas vom Investment Consultant Real Exchange. [mehr]

Der Bedarf intstitutioneller Anleger nach Liquidiät steigt, nicht zuletzt durch die Corona-Krise. Nun ist jedoch die Anteilsrückgabe an Immobilien-Spezial-AIFs alles andere als trivial. Der Exit über einen speziellen Zweitmarkt ist eine Option, dessen Entwicklung noch am Anfang steht. [mehr]

[TOPNEWS]  25-Prozent-Quote außer Kraft

Bafin hebt Beschränkungen für Immobilien auf

Die Kursverluste von Aktien und Anleihen im Zuge der Corona-Pandemie haben die Anlagestruktur institutioneller Investoren durcheinandergewirbelt und zu einem Anstieg der nach oben limitierten Immobilienquote geführt. Die Bafin reagiert nun „klug und umsichtig“ auf diese Entwicklung. [mehr]

Seite 1 / 6