Von Invesco AM Nuveen holt Dach-Chefin für den Bereich Versicherungen

Christina Volkmann heuert bei Nuveen an

Christina Volkmann heuert bei Nuveen an: Die Managerin war zuvor knapp acht Jahre bei Invesco Asset Management Foto: Invesco

Seit 2013 ist Christina Volkmann bei Invesco Asset Management. Seit Anfang 2020 leitet sie bei der US-Investmentgesellschaft das Deutschland-Geschäft mit Versicherungskunden und das ESG-Management, allerdings nur noch bis spätestens zum 30. November. Zum 1. Dezember wird sie zu Nuveen wechseln. Bei dem US-Vermögensverwalter wird sie ebenfalls das Geschäft mit Versicherungskunden verantworten, allerdings für die gesamte Dach-Region. Berichten wird sie an Romina Smith, die seit April bei Nuveen unter anderem ein Team, das insbesondere institutionelle Investoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz betreut, leitet.

Bevor Volkmann die Stationen bei Inveso und Nuveen in ihren Lebenslauf eintrug, war sie unter anderem in verantwortungsvollen Positionen bei BNP Paribas, Credit Suisse und Fidelity Investments.