Management & Organisation

Standort Frankfurt am Main

Willis Towers Watson sucht Nachwuchs

Das Beratungshaus Willis Towers Watson sucht für den Bereich Investment Consulting einen Investment-Analysten. Das Einsatzfeld umfasst die Auswahl und Überwachung von Asset Managern sowie die Ausarbeitung strategischer Anlagestrategien anhand von ALM-Studien. [mehr]

Ehemaliger Assistent von John Cryan

Capco holt Olaf Clemens als Partner

Die Technologieberatung Capco erweitert ihren Partnerkreis um einen Experten für Transformationsprozesse: Von Frankfurt aus soll Olaf Clemens Großbanken bei neuen Geschäftsmodellen beraten und IT-Projekte vorantreiben. [mehr]

Der bisherige Deutschland-Chef der Pictet Asset Management hat das Unternehmen nach mehr als 15 Jahren verlassen. Vanyo Walter wolle sich neuen Herausforderungen stellen, wie der Vermögensverwalter der aus Genf stammenden Pictet-Gruppe erklärt. [mehr]

[TOPNEWS]  PBM-Kolumnist Norbert Paddags

So könnten Hybridlösungen im Wealth Management aussehen

Hybridlösungen stellen die Zukunft des Wealth Management dar, darin sind sich die Experten einig. Doch wie sollen sie konkret aussehen und nach welcher Logik sollte man sie aufbauen? Ein Strukturvorschlag von Strategieberater und PBM-Kolumnist Norbert Paddags. [mehr]

Alexander Mertz übernimmt im August das Amt des Sprechers der Geschäftsführung bei der Bayerninvest. Er kommt von Blackrock, wo er seit 2017 das operative Geschäft des US-Vermögensverwalters hierzulande leitet. [mehr]

Mark Walddörfer gehört seit dem 1. Januar dem Vorstand der Babcock Pensionskasse an. Daneben ist der Mathematiker nun auch Partner beim Stuttgarter Pensions-Berater Gassner und Partner. [mehr]

[TOPNEWS]  Steigende Erwartungen der Kunden

Wertschätzung und Wertschöpfung gehören zusammen

Die Erwartungshaltung von Kunden und Mandanten an die Service-Orientierung ihrer Dienstleister wächst stetig. Wie man als Berater damit umgeht und exzellenten Service bietet, erläutert Ferenc von Kacsóh von der Family-Office-Sozietät Pariter Fortis. [mehr]

Die Hamburger Netfonds-Gruppe startet jetzt die Finanzplattform Finfire Direct. Alle Partner des Maklerpools können ihre Kunden damit nach Unternehmensangaben ab sofort komplett digital betreuen und Neukunden unmittelbar digital erfassen. [mehr]