Deutschland

Heiko Ulmer übernimmt mehr Verantwortung bei Bellevue Asset Management. Seit 1. April verantwortet er den Wholesale-Vertrieb in Deutschland, das Drittgelder von Vermögensverwaltern, Privatbanken, Sparkassen, Dachfonds-Managern und IFAs verwaltet. [mehr]

Der bankenunabhängige Vermögensverwalter Lloyd Fonds will mit seiner „Strategie 2019+“ zum „innovativen Qualitätsführer im Fonds- und Vermögensmanagement in Deutschland“ werden. Dazu strebt man jetzt den Erwerb von 90 Prozent der Geschäftsanteile der SPSW Capital aus Hamburg an. [mehr]

Die Zürcher Kantonalbank Österreich baut ihr Private-Banking-Team am Standort Wien aus: Die Privatbank hat Maddalena Bednar und Michael Rottensteiner an Bord geholt. Beide sollen sich auf besonders vermögende Kunden des Segments konzentrieren. [mehr]

Die Aktienkurse sind zuletzt sehr gut gelaufen. Aber wie kann man sein Depot absichern für den Fall, dass wieder düstere Wolken am Börsenhimmel aufziehen? Christian Köker, Zertifikate-Experte bei HSBC, erläutert im Gespräch mit Viola Grebe von „Zertifikate aktuell“ verschiedene Möglichkeiten, wie Anleger mit Marktverwerfungen umgehen oder sogar auf fallende Kurse setzen können. [mehr]

[TOPNEWS]  Michael Arends, BNP Paribas Wealth Management

„Vertrauen lässt sich nicht digitalisieren“

150 Kundenbetreuer, ein sportliches Ziel beim verwalteten Vermögen und ordentlich Qualitätsanspruch – das Wealth Management der BNP Paribas hat viel vor. Deutschlandchef Michael Arends über Start-up-Atmosphäre, seine Lust am Neuen und die richtige Wachstumsstrategie. [mehr]

[VIDEO]  Deutscher Leitindex

Kommt eine neue Aufwärtsphase?

Mit der Aussicht auf eine bevorstehende Einigung im Zollstreit zwischen China und den USA kletterte der Dax zeitweise auf den höchsten Stand seit Oktober. Könnte das die nachhaltige Trendwende nach oben sein? Bianca Thomas im Gespräch mit Jewgeni Ponomarev von HSBC und Daniel Saurenz von Feingold Research. [mehr]

Der bisherige Deutschland-Chef der Pictet Asset Management hat das Unternehmen nach mehr als 15 Jahren verlassen. Vanyo Walter wolle sich neuen Herausforderungen stellen, wie der Vermögensverwalter der aus Genf stammenden Pictet-Gruppe erklärt. [mehr]

Société Générale Bank & Trust ist ab sofort mit einer Private-Banking-Repräsentanz in Deutschland vertreten. Die Leitung in Frankfurt übernimmt Petra Mennong. Sie soll sich von der Mainmetrople aus in erster Linie um HNWI- und UHNWI-Kunden kümmern. [mehr]

Neuer Anbieter am deutschen Markt

Lloyd Fonds startet seine ersten Publikumsfonds

Das bislang vor allem als Emissionshaus bekannte Unternehmen Lloyd Fonds kommt mit den ersten vier „offenen Investmentfonds für ein breites Publikum“ auf den Markt. Das Asset Management verantwortet der ehemalige Deka-Manager Michael Schmidt. [mehr]