Alles zum Thema

Kryptofonds

Binance-Chef Changpeng Zhao

Nach StreitKrypto-Börse Binance will Konkurrent FTX schlucken

Binance-Chef Changpeng Zhao
Binance, die größte Krypto-Börse der Welt, will FTX, die Nummer Drei im Wettbewerb übernehmen. Das teilten der Geschäftsführer von Binance, Changpeng Zhao, sowie sein gegenüber von FTX, Sam ...Binance, die größte Krypto-Börse der Welt, will FTX, die Nummer Drei im Wettbewerb übernehmen. Das teilten der Geschäftsführer von Binance, Changpeng Zhao, sowie sein gegenüber von FTX, Sam Bankman-Fried, mit. Die Milliardäre hatten eigentlich seit längerem Streit. Gelingt die Übernahme, würde Binance den Markt der Krypto-Währungen noch stärker dominieren.
Katharina Gehra, Gründerin von Immutable Insight Asset Management

10 Millionen Euro MindestinvestmentUniversal Investment und Katharina Gehra planen Krypto-Spezialfonds

Katharina Gehra, Gründerin von Immutable Insight Asset Management
Einen Spezialfonds nach Paragraf 284 des Kapitalanlagegesetzbuchs, möchte die Krypto-Boutique Immutable Insight Asset Management von Katharina Gehra gemeinsam mit der Universal Investment Gruppe ...Einen Spezialfonds nach Paragraf 284 des Kapitalanlagegesetzbuchs, möchte die Krypto-Boutique Immutable Insight Asset Management von Katharina Gehra gemeinsam mit der Universal Investment Gruppe auflegen. Das Mindestinvestment für professionelle Investoren liegt bei 10 Millionen Euro. Die Auflage ist spätestens für das erste Quartal 2023 geplant.
Binance-Gründer Changpeng Zhao

Untersuchung von 157 KryptobörsenLaut Forbes: 51 Prozent des täglichen Bitcoin-Handels sind anscheinend Fake

Binance-Gründer Changpeng Zhao
Der Bitcoin steht für 40 Prozent der eine Billion US-Dollar an Krypto-Vermögenswerten. Millionen Menschen und immer mehr institutionelle Anleger erwärmen sich für die im Entstehen begriffene ...Der Bitcoin steht für 40 Prozent der eine Billion US-Dollar an Krypto-Vermögenswerten. Millionen Menschen und immer mehr institutionelle Anleger erwärmen sich für die im Entstehen begriffene alternative Anlage. Forbes ist nun der Frage nachgegangen, wie vertrauenswürdig die Berichte der Kryptobörsen und E-Broker über den Handel mit der wichtigsten digitalen Währung sind – mit interessantem Ergebnis.
Jakob Wilhelmus, PGIM

Blockchain-TechnologieWelche Potenziale für institutionelle Anleger im Ökosystem der Kryptowährungen stecken

Jakob Wilhelmus, PGIM
Kryptowährungen sind Teil eines großen Ökosystems, in dem Innovationen entstehen, die über Bitcoin und Co. hinaus Bestand haben werden. Institutionelle Investoren sollten deshalb ihren Blick über ...Kryptowährungen sind Teil eines großen Ökosystems, in dem Innovationen entstehen, die über Bitcoin und Co. hinaus Bestand haben werden. Institutionelle Investoren sollten deshalb ihren Blick über die eigentlichen digitalen Währungen hinaus schweifen lassen, sagt Gastautor Jakob Wilhelmus von PGIM.
Sitz des Bankhaus von der Heydt an der Widenmayerstraße in München

Ex-Handelsbank-CEO und WirtschaftsprüferinBankhaus von der Heydt hat eine neue Doppelspitze

Sitz des Bankhaus von der Heydt an der Widenmayerstraße in München
Wechsel in der Geschäftsführung des Bankhaus von der Heydt: Frank Schlaberg, Ex-Vorstand der Deutschen Handelsbank, und Wirtschaftsprüferin Corinna Linner übernehmen die Leitung der Münchner ...Wechsel in der Geschäftsführung des Bankhaus von der Heydt: Frank Schlaberg, Ex-Vorstand der Deutschen Handelsbank, und Wirtschaftsprüferin Corinna Linner übernehmen die Leitung der Münchner Privatbank. Sie lösen die langjährigen Geschäftsleiter Thomas Damschen und Philipp Doppelhammer ab.
Börsengang von Coinbase am New Yorker Times Square

Kooperation mit CoinbaseSo will Blackrock Institutionellen den Kryptomarkt öffnen

Börsengang von Coinbase am New Yorker Times Square
Der weltgrößte Asset Manager Blackrock will seinen institutionellen Kunden direkte Investition in den Kryptomarkt ermöglichen. Über die Handelsplattform Coinbase sollen institutionelle Anleger ...Der weltgrößte Asset Manager Blackrock will seinen institutionellen Kunden direkte Investition in den Kryptomarkt ermöglichen. Über die Handelsplattform Coinbase sollen institutionelle Anleger künftig mit Bitcoin handeln können.
Dirk Niepelt von der Universität Bern

Digitales Zentralbankgeld„Mehr politische als ökonomische Risiken“

Dirk Niepelt von der Universität Bern
Bitcoin, Ethereum, Tether und jetzt auch noch digitaler Euro und Dollar – Kryptowährungen mischen die Kapitalmärkte ordentlich auf. Über Chancen und Risiken speziell von digitalem Zentralbankgeld ...Bitcoin, Ethereum, Tether und jetzt auch noch digitaler Euro und Dollar – Kryptowährungen mischen die Kapitalmärkte ordentlich auf. Über Chancen und Risiken speziell von digitalem Zentralbankgeld spricht Götz Albert von Lupus alpha mit Dirk Niepelt von der Universität Bern.
Mathias Müller wechselt von Allianz Global Investors zu Bit Capital

Von AGIBit Capital hat neuen Vertriebsleiter

Mathias Müller wechselt von Allianz Global Investors zu Bit Capital
Seit Juni verantwortet Mathias Müller in der neu geschaffenen Position als Vertreibsleiter Europa den Gesamtvertrieb an Retail-, Wholesale- und institutionelle Kundinnen. Müller hat über 20 Jahren ...Seit Juni verantwortet Mathias Müller in der neu geschaffenen Position als Vertreibsleiter Europa den Gesamtvertrieb an Retail-, Wholesale- und institutionelle Kundinnen. Müller hat über 20 Jahren Erfahrung im Asset Management und hatte bereits verschiedene Führungspositionen im Fondsvertrieb inne, zuletzt bei Allianz Global Investors (AGI).
Krypto-Messe in Bangkok

Umfrage zu SpezialfondsProfianleger wollen in Krypto-Werte investieren

Krypto-Messe in Bangkok
In Deutschland dürfen Spezialfonds seit dem vergangenen Jahr bis zu 20 Prozent ihres verwalteten Vermögens in Krypto-Werte investieren. Welche Pläne institutionelle Investoren bei Bitcoin und Co. ...In Deutschland dürfen Spezialfonds seit dem vergangenen Jahr bis zu 20 Prozent ihres verwalteten Vermögens in Krypto-Werte investieren. Welche Pläne institutionelle Investoren bei Bitcoin und Co. haben, zeigt eine Umfrage von Nickel Digital Asset Management.
Malte Dreher (links), Herausgeber private banking magazin, interviewt Thilo Wolf, Deutschlandchef von BNY Mellon, beim 24. private banking kongress in München 2022.

Thilo Wolf von BNY Mellon„Die Blockchain ist nicht so abstrakt, wie viele es gerne hätten und kommunizieren“

Malte Dreher (links), Herausgeber private banking magazin, interviewt Thilo Wolf, Deutschlandchef von BNY Mellon, beim 24. private banking kongress in München 2022.
Wie kann man am besten in das Potenzial der Blockchain investieren? Thilo Wolf meint: mit einem thematischen Fonds. Im Interview spricht der Deutschlandchef von BNY Mellon über Anwendungsfälle für ...Wie kann man am besten in das Potenzial der Blockchain investieren? Thilo Wolf meint: mit einem thematischen Fonds. Im Interview spricht der Deutschlandchef von BNY Mellon über Anwendungsfälle für die Technologie und verrät, warum sie gar nicht so komplex ist.
Sven Hildebrandt heruert bei Börse Stuttgart Digital Ventures an

Digital AssetsKrypto-Experte bekommt Führungsposition bei der Börse Stuttgart

Sven Hildebrandt heruert bei Börse Stuttgart Digital Ventures an
Die Börse Stuttgart Digital Ventures holt Sven Hildebrandt. Der Krypto-Experte wird geschäftsführender Direktor für Geschäftsentwicklung und strategische Partnerschaften und sich unter anderem um ...Die Börse Stuttgart Digital Ventures holt Sven Hildebrandt. Der Krypto-Experte wird geschäftsführender Direktor für Geschäftsentwicklung und strategische Partnerschaften und sich unter anderem um die Kryptohandelsplattform Bison und die Kryptoverwahrgesellschaft Blocknox kümmern.
Touristen am Times Square in New York vor einer Werbung der Krypto-Handelsplattform Coinbase

EU-AufsichtsbehördenEba, Eiopa und Esma warnen Anleger vor Totalverlusten bei Krypto-Währungen

Touristen am Times Square in New York vor einer Werbung der Krypto-Handelsplattform Coinbase
In einer gemeinsamen Pressemitteilung erklärten die drei Finanzaufsichtsbehörden der Europäischen Union – die Bankenaufsichtsbehörde Eba, die Versicherungs- und Pensionskassenaufsichtsbehörde ...In einer gemeinsamen Pressemitteilung erklärten die drei Finanzaufsichtsbehörden der Europäischen Union – die Bankenaufsichtsbehörde Eba, die Versicherungs- und Pensionskassenaufsichtsbehörde Eiopa und die Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde Esma – dass viele Krypto-Werte riskant und spekulativ seien und warnten Anleger vor einem Totalverlust.
Der Paradeplatz in Zürich als Inbegriff für die Schweizer Vermögensverwalter

[TOPNEWS] Umfrage von AvaloqWas vermögende Anleger bewegt – und was die Schweizer Deutschland voraus haben

Der Paradeplatz in Zürich als Inbegriff für die Schweizer Vermögensverwalter
Warum investieren vermögende Anleger eigentlich? Welche Investments bevorzugen sie und welche Gründe bewegen die Investoren dazu, ihre Berater zu wechseln? Aufschluss gibt eine internationale ...Warum investieren vermögende Anleger eigentlich? Welche Investments bevorzugen sie und welche Gründe bewegen die Investoren dazu, ihre Berater zu wechseln? Aufschluss gibt eine internationale Umfrage unter vermögenden Privatinvestoren, die Thomas Möller im Gastbeitrag analysiert.

Seite 1 / 4