Private Equity & Venture Capital | private-banking-magazin.de

Private Equity & Venture Capital

Kurz vor der Amtsübernahme des neuen Deutschlandschefs von Pricewaterhouse Coopers, Ulrich Störk, steht einem Medienbericht zufolge nun auch das Team um den 48-Jährigen fest. Der Aufsichtsrat will Ende des Monats über die Personalien entscheiden. [mehr]

Die Wirtschaftskanzlei Pöllath + Partners (P+P) erweitert seine Private Funds- und Regulatory-Praxis am Frankfurter Standort. Rechtsanwalt Norman Mayr wechselt von Simmons & Simmons zu P+P. Mareike Szynka kommt von der ING Diba. [mehr]

[TOPNEWS]  Zusammenarbeit von Kontora und Astorius

„Es ging um die Erhöhung des Private-Equity-Dealflows durch Partner“

Das Kontora Family Office hat über ein Jahr lang nach einer Managed-Account-Lösung für Private-Equity-Investments gesucht und mit Astorius Capital einen Partner gefunden. Wie die Zusammenarbeit aussehen soll, welche Vorteile ein Managed Account für Mandanten darstellt und wie derzeit der Private-Equity-Markt aussieht, erklären die zwei Verantwortlichen der Zusammenarbeit. [mehr]

Knapp zwei Drittel der institutionellen Investoren beteiligen sich laut Global-Private-Equity-Barometer von Coller Capital mehr und mehr am ersten Closing von Private-Equity-Fonds. Sie befürchten, andernfalls nicht die angestrebte Beteiligungsquote zu erreichen. Mehr als die Hälfte hält zudem die Übernahmemärkte USA und Europa für überhitzt. [mehr]

Private Equity und Mezzanine-Investments

Vivum eröffnet Büro in Frankfurt

Die Hamburger Fondsboutique Vivum ist ab sofort auch am Standort Frankfurt vertreten. Die Leitung des Büros in der Mainmetropole übernehmen Nico Grimm und Tim Sebastian Giess. [mehr]

[TOPNEWS]  Private Markets und Stiftungsberatung

Bankhaus Lampe holt weiteres Führungspersonal

Das Bankhaus Lampe besetzt weitere Führungsposten. So hat man mit Herbert Pohl einen Experten für illiquide Investmentlösungen geholt. Folgen soll nun noch ein Leiter für die Beratung von Stiftungen und Non-Profit-Organisationen. [mehr]

Der digitale Vermögensverwalter Whitebox verfügt über einen neuen Kapitalgeber aus dem Ausland. Die globale Investmentgesellschaft Reech Corporation Group steigt mit der Beteiligung über ihre Private-Equity-Gesellschaft zum größten externen Investor des Robo-Advisors auf. [mehr]

Im Interview erklärt Philippe Oddo, Gesellschafter und Vorstandsvorsitzender der Oddo BHF-Bank wie das Geschäft im vergangenen Jahr lief und welche Pläne, darunter die Integration der Asset-Management-Tochter Frankfurt-Trust, er für die Gruppe hegt. [mehr]