Private Markets

Alternative zu Direktinvestitionen

Faros und Ampega legen Sachwertefonds auf

Faros schickt einen Fonds für börsennotierte Sachwertanlagen ins Rennen. Der Fonds (ISIN DE000A2PPHS7) richtet sich an professionelle Marktteilnehmer, die in Infrastruktur und Immobilien investieren wollen. [mehr]

[TOPNEWS]  Geschäftsmodelle im Vergleich

Investments in die digitale Infrastruktur sind robust

In unsicheren Marktphasen bieten Aktien aus der Telekombranche einen relativ sicheren Hafen. Aktienanalyst Johannes Maier erläutert, was die Betreiber von Netzinfrastruktur und Funkmasten von anderen Unternehmen abhebt. [mehr]

Irreparable Schäden befürchtet

Venture-Capital-Investoren gehen auf Abstand

Die ungewissen Auswirkungen der Corona-Pandemie belasten den deutschen Markt für Risikokapital. Der Branchenverband BVK sorgt sich um die Weiterfinanzierung junger Unternehmen; es drohten „irreparable Schäden“. [mehr]

In Zeiten fest betonierter Negativrenditen gewinnen alternative Zinsanlagen an Bedeutung. Aegon Asset Management positioniert sich mit seinem Fondsangebot in diesem Segment und holt vier weitere Spezialisten an Bord. [mehr]

Waldinvestments besitzen ein Rendite-Risiko-Profil, das vielen Anlageklassen überlegen ist. Die Autoren beschreiben, wie dem Klimarisiko begegnet werden kann und warum die Rendite eines Waldinvestments mehr ist als eine Kennzahl. [mehr]

Ab 5.000 Euro Beteiligung

RWB startet Private-Equity-Dachfonds

Das Emissionshaus RWB bringt einen weiteren Dachfonds auf den Markt. Der RWB Direct Return III ermöglicht Privatanlegern ab 5.000 Euro die Investition in institutionelle Private-Equity-Fonds. [mehr]

[TOPNEWS]  Am Ende des ersten Halbjahres

Meag holt zwei neue Geschäftsführer

Im Juni geht bei der Anlagegesellschaft Meag eine Ära zu Ende und eine neue beginnt: Die Geschäftsführer Thomas Kurtz und Wolfgang Wente verlassen das Unternehmen. Nachfolger kommen von J.P Morgan und Münchner Rück. [mehr]

Nach seinem Abschied bei der Bayerninvest im Sommer 2019 hat der ehemalige Sprecher der Geschäftsführung, Volker van Rüth, ein neues Einsatzfeld gefunden. [mehr]

Seite 1 / 10