Alles zum Thema

Afrika & Naher Osten

Neu bei Franklin Templeton

Drei neue MitarbeiterFranklin Templeton baut Vertrieb für alternative Anlagen in der Emea-Region aus

Neu bei Franklin Templeton
Seine Expertise für alternative Anlagen in der Emea-Region baut Franklin Templeton aus. Dazu kommen James Peoples von CQS AM, Tatiana Lazareva von Schroders Capital und Laura Hadrill von Bluebay ...Seine Expertise für alternative Anlagen in der Emea-Region baut Franklin Templeton aus. Dazu kommen James Peoples von CQS AM, Tatiana Lazareva von Schroders Capital und Laura Hadrill von Bluebay AM, um sich um Wealth-Management-, Family-Office- und institutionelle Kunden zu kümmern.
Roland Rott und Sona Stadtelmeyer-Petru wechseln zu Morgan Asset Management

Von Allianz und der La Française GroupJ.P. Morgan Asset Management baut ESG-Expertise aus

Roland Rott und Sona Stadtelmeyer-Petru wechseln zu Morgan Asset Management
Roland Rott von der La Française Group und Sona Stadtelmeyer-Petru von Allianz Investment Management wechseln zu J.P. Morgan Asset Management. Er ist in der ESG-Forschung tätig, sie ist neue ...Roland Rott von der La Française Group und Sona Stadtelmeyer-Petru von Allianz Investment Management wechseln zu J.P. Morgan Asset Management. Er ist in der ESG-Forschung tätig, sie ist neue Chefstrategin EMEA für nachhaltige Investments.
Colin Fitzgerald kommt von Invesco zu Credit Suisse AM

OrganisationsstrukturCredit Suisse Asset Management benennt globale und regionale Leiter

Colin Fitzgerald kommt von Invesco zu Credit Suisse AM
Colin Fitzgerald ist nur ein Neuzugang bei Credit Suisse Asset Management. Er kommt von Invesco und wird die Leitung des globalen Vertriebs übernehmen. Zudem kommt Jo McCaffrey von Pinebridge ...Colin Fitzgerald ist nur ein Neuzugang bei Credit Suisse Asset Management. Er kommt von Invesco und wird die Leitung des globalen Vertriebs übernehmen. Zudem kommt Jo McCaffrey von Pinebridge Investments und wird globale Produktleiterin.
Blick auf Rom

Artikel 9CBRE legt Wohn-Spezialfonds auf

Blick auf Rom
CBRE hat den European Residential Impact Fund aufgelegt. Vier Großanleger gaben bereits Eigenkapitalzusagen von über 465 Millionen Euro. Die Objekte sollen für mittlere Einkommen erschwinglich ...CBRE hat den European Residential Impact Fund aufgelegt. Vier Großanleger gaben bereits Eigenkapitalzusagen von über 465 Millionen Euro. Die Objekte sollen für mittlere Einkommen erschwinglich sein und damit sozial verantwortliches Handeln ermöglichen. In den kommenden fünf Jahren soll der Fonds auf eine Größe von drei Milliarden Euro wachsen.

Seite 2 / 6