Alles zum Thema

Unternehmensnachfolge

Manuel Hartung wird neuer Vorstandsvorsitzender der Zeit-Stiftung. Er wird Ende des Jahres die Aufgaben von Michael Göring übernehmen, der dann in den Ruhestand geht. Der Generationswechsel bei der Stiftung geht damit in die nächste Runde. [mehr]

[TOPNEWS]  Christoph Lieber von Cinerius Financial Partners

„Vermögensverwalter behalten bei uns ihre Identität“

Die Cinerius Financial Partners tritt als Konsolidierer am Vermögensverwalter-Markt an. Die Führungsriege um Christoph Lieber, Gregor Korte und Jens Hagemann will Lösungen für Problemfelder wie Regulatorik und das Nachfolgethema anbieten. Im Gespräch erklärt Lieber die Übernahme-Ambitionen und Freiheitsgrade des Konzepts. [mehr]

Die Heidelberger Vermögen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior-Berater. Für erfolgreiche Bewerber besteht die Aussicht, in Zukunft einem der beiden Geschäftsführer des Vermögensverwalters nachzufolgen. [mehr]

Regional und genossenschaftlich: Die fusionierte Volksbank Münsterland Nord setzt im Geschäft mit vermögenden Privatkunden auf eine Matrixorganisation. Eine Übersicht zu Führungskräften im regionalen Private Banking und zentralen Private Wealth Management der 44 Mitarbeiter starken Abteilung. [mehr]

Neuigkeiten zum Verbleib einer weiteren Gruppe ehemaliger Bankhaus-Lenz-Berater: Sieben erfahrene Private Banker organisieren sich neu in der Corfactum Group und betreuen vermögende Kunden vorwiegend aus dem südlichen Raum mit bankenunabhängiger Vermögensverwaltung und Anlageberatung. [mehr]

[TOPNEWS]  Gespräch mit Capitell-Verantwortlichen

„Uns geht es um ein anderes Wachstum“

Regulierung, Digitalisierung, Wachstum – die Themen der Vermögensverwalter sind bekannt. Einen ganz eigenen Weg geht die Capitell Vermögens-Management. Ein Gespräch mit Markus Korfmacher und Sven Karkossa über Ambitionen, „Local Heroes“ und das Angebot an Private Banker. [mehr]

[TOPNEWS]  Gründer Berndt Otternberg

Kontora Family Office regelt erste Nachfolge

Einer der Gründer und Geschäftsführer des Kontora Family Office, Berndt Otternberg, zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück. Er wechselt stattdessen in den Beirat. [mehr]

[TOPNEWS]  Anwendungsszenarien aus der Praxis

Die Besteuerung des Trusts in Deutschland

Ob der Trust als ausländisches Rechtsinstitut hierzulande ein sinnvolles Instrument in der Vermögens- und Unternehmensnachfolgeplanung ist, hängt nicht zuletzt von seiner Besteuerung in Deutschland ab. Jörgchristian Klette und Daniel Schüttpelz von EY klären Fallstricke und beschreiben Anwendungsszenarien aus der Praxis. [mehr]

[TOPNEWS]  Immobilien vererben

Die Kehrseite des Beton-Booms

Zur Freude aller Immobilienbesitzer stiegen jahrelang die Preise. Steht die Übertragung auf die nächsten Generationen an, kommt meist wenig Freude auf, denn die Freibeträge sind schnell aufgebraucht. Pawel Blusz kommentiert die weiteren Gestaltungswege. [mehr]

Seite 1 / 7