Aktien, Anleihen, Multi-Assets Neuer Leiter Investmentmanagement bei Jupiter AM

Matthew Beesley wird Leiter für das Investmentmanagement bei Jupiter AM

Matthew Beesley wird Leiter für das Investmentmanagement bei Jupiter AM: Er kommt von der Beratungsboutique Artemis. Foto: Jupiter Asset Management

Matthew Beesley wird Anfang 2022 Leiter für das Investmentmanagement bei Jupiter Asset Management. Er wird damit die Gesamtverantwortung für das Management aller Jupiter Anlageexperten und -strategien in den Bereichen Aktien, Anleihen und Multi-Asset tragen. Zudem soll er als Mitglied des Executive Committee künftig an den Jupiter Geschäftsführer Andrew Formica berichten. Beesley folgt auf Stephen Pearson, der nach 35 Jahren in der Branche – davon beinahe zwei Jahrzehnte bei Jupiter – in den Ruhestand geht.


Beesley kommt von Artemis. Auch bei der Beratungsboutique war er als Leiter Investmentmanagement tätig. Von 2017 bis 2020 arbeitete er bei Gam Investments, wo er für das Management und die Aufsicht der Anlagestrategien der Teams in Europa, Asien und den USA verantwortlich war. Vor seiner Tätigkeit bei Gam war Beesley als Leiter globaler Aktien bei Henderson und verwaltete Anlagestrategien.