Einzelhandel

Die auf Wohn- und Gewerbeimmobilien spezialisierte Project-Gruppe baut ihren institutionellen Vertrieb aus. Neu an Bord ist seit Anfang Mai Betriebswirt Thomas Krützmann. Der 55-Jährige kommt vom Immobilienspezialisten DII. [mehr]

[TOPNEWS]  Studie der Universität Regensburg

Erbbaurechte passen zum institutionellen Portfolio

In Deutschland werden Erbbaurechte vor allem von Stiftungen sowie kirchlichen oder kommunalen Institutionen vergeben. Doch auch andere institutionelle Investoren hätten komparative Vorteile, wie eine neue Studie zeigt. [mehr]

Michael Krzyzanek tritt in die Geschäftsführung der auf Immobilien spezialisierten Kapitalverwaltungsgesellschaft Deutsche Investment ein. Er folgt auf Simon Graf, der die dreiköpfige Führungsebene nach vier Jahren verlässt. [mehr]

Das Versorgungswerk der Wirtschaftsprüfer (WPV) sucht einen Asset Manager für Immobilien. Der erfolgreiche Bewerber verfügt über ein abgeschlossenes Studium mit immobilienwirtschaftlichem Bezug und Berufserfahrung im Asset Management von gewerblichen Immobilien. [mehr]

[TOPNEWS]  Umwälzungen bei Handelsimmobilien

„Der gesamte Einzelhandel verändert sich”

Der Einzelhandel steht unter großem Veränderungsdruck – vor allem durch den E-Commerce. Viele Investoren fragen sich, ob Handelsimmobilien noch ein Investment mit Zukunft sind. Antworten haben Peter Axmann von der HSH Nordbank, Martin Mörl von Prelios Immobilien Management, und René Westerheider von Trei Real Estate. [mehr]

Der weltweit größte Vermögensverwalter Blackrock bietet einen neuen Immobilienfonds in Deutschland an, mit dem Anleger auf so genannte Core-Objekte in der Eurozone setzen können. Investiert wird hauptsächlich in Büro-, Einzelhandels- und Logistikobjekte sowie ergänzende alternative Investments. [mehr]

Das Unternehmen Swiss Life hat mit dem Living & Working einen offenen Immobilienfonds für Privatanleger im Angebot. Aus welchen Nutzungsarten sich der Fonds speist und warum das Management lieber am Rand von Metropolregionen nach Objekten sucht, erklärt Geschäftsführerin Christine Bernhofer. [mehr]

SB-Warenhaus als Beteiligungsobjekt

Hahn Gruppe legt geschlossenen Publikums-AIF auf

Die Hahn Gruppe hat über ihre Kapitalverwaltungsgesellschaft Dewert Deutsche Wertinvestment einen weiteren geschlossenen Publikums-AIF aufgelegt. Beteiligungsobjekt ist ein SB-Warenhaus im nordrhein-westfälischen Witten. Das Investitionsvolumen beträgt rund 24,4 Millionen Euro. [mehr]