Wirtschaft

Finanz-Szene hat die 2019er-Geschäftsberichte von zehn deutschen Privatbanken unter die Lupe genommen. Im ersten Teil beleuchtet das Online-Portal die Lage bei Metzler, Merck Finck, Warburg, Castell-Bank sowie Donner & Reuschel. Was gut läuft und was Sorge bereitet, sieht bei den Instituten ganz unterschiedlich aus. [mehr]

Multi-Asset-Strategien im Fall von Inflation

Bei Immobilien sollten Anleger vorsichtiger werden

Inflationsgeschützte Staatsanleihen, Gold, Immobilien: Ed Perks vom Team Multi-Asset Solutions von Franklin Templeton über Vermögenswerte, die das Portfolio gegen Inflation absichern können. [mehr]

[TOPNEWS]  Beteiligungen an Start-ups

Das Einmaleins von Corporate Venture Capital

Im Kampf um die besten Start-ups setzen Unternehmen auf Corporate Venture Capital. In ihrem Beitrag erörtern die Autoren Venture-Capital-Modelle und geben Tipps zur rechtlichen Strukturierung von Beteiligungen. [mehr]

[TOPNEWS]  Neue Ansätze sind gefragt

Die Welt der Mischfonds steht vor einem Umbruch

Zum Schutz vor Ungemach an den Märkten galten Mischfonds jahrelang als eine treffsicheres Sache. Andauernde Niedrigzinsen und Corona-Krise stellen deren Portfoliomanagement aber mittlerweile vor große Herausforderungen. Gerade die Rentenseite wird wohl kaum mehr so liefern wie jahrelang zuvor. Was tun? [mehr]

[TOPNEWS]  Do-Investment-Experte David Wehner

Der Ketchup-Effekt der Inflation

Mit Generierung und Kontrolle von Inflation ist das so eine Sache, meint David Wehner von Do Investment. Letztlich könne man sich eine Ketchup-Flasche vorstellen. Zuerst schüttelt man wie verrückt, es kommt aber nichts heraus – und dann ist auf einmal der komplette Teller voll. [mehr]

[TOPNEWS]  Risiko-Strategin Alessia Falsarone

EU-Konjunkturpaket schafft nachhaltigeren Wachstumspfad

Die ökologischen Aspekte des 750 Milliarden Euro schweren Konjunkturpakets der EU, das im Juli angesichts Covid-19 verkündet wurde, sind weitgehend bekannt. Weniger bekannt sind seine Folgen für die Bewertungen von Vermögenswerten. [mehr]

[TOPNEWS]  Gestaltungsansätze eines Ehevertrags

Wie Gründer ihr Unternehmen im Scheidungsfall schützen

Die Ehe ist vorrangig eine emotionale Verbindung zwischen zwei Menschen, aber auch ein Rechtsverhältnis, das eine Partei jederzeit beenden kann. Die gesetzlichen Regelungen einer Scheidung passen für junge Unternehmensgründer nicht immer, weshalb sie die Notwendigkeit eines Ehevertrags frühzeitig klären sollten. [mehr]

Die politische Unsicherheit in den USA und der EU sorgt dafür, dass viele Growth-Aktien als Corona-Gewinner derzeit Korrekturen am Markt erleben. Beginnt für Value-Aktien ein Neuanfang? Die Experten von Candriam beziehen Stellung. [mehr]

Seite 1 / 43