Wirtschaft

[TOPNEWS]  Auf Blockchain-Basis

Europa benötigt den programmierbaren Euro

Mehrere große Initiativen treiben die Digitalisierung des Geldsystems voran. Mit ihrer Arbeit bringen sie die EZB unter Zugzwang, einen digitalen und programmierbaren Euro zu entwickeln. Dieser sei für die Industrie von hoher Relevanz, argumentieren Philipp Sandner und Jonas Groß. [mehr]

Die Corona-Krise rückt das soziale Engagement von Unternehmen stärker in den Fokus, sagt Julie Moret, ESG-Verantwortliche bei Franklin Templeton. Wer seine Mitarbeiter wertschätzend behandelt, könne bei Anlegern punkten. [mehr]

Welche Ansätze für einen gerechten Übergang zu einer emissionsarmen Wirtschaft verfolgen die größten Stromerzeuger Europas? Das ESG-Team von Candriam um die Analysten Sophie Deleuze und Arnaud Peythieu hat sich unter den Big Playern umgesehen. [mehr]

Der Schritt kommt überraschend: Martin Zielke erklärt seinen Rücktritt als Vorstandschef der Commerzbank. Wann genau er das Institut verlässt, steht noch nicht fest. Auch der Aufsichtsratschef der Bank geht aus freien Stücken von Bord. [mehr]

[TOPNEWS]  Marke und Management bleiben erhalten

Merck Finck Privatbankiers verschmilzt auf Quintet

Nun ist es offiziell: Merck Finck Privatbankiers fusioniert mit anderen Tochterbanken der Quintet-Gruppe. Die neue Einheit trägt den Namen Quintet Europe. Marke und Management von Merck Finck bleiben vorerst erhalten. [mehr]

Die USA stehen vor den Wahlen – und viele Anleger fragen sich angesichts der Sorgen um eine mögliche zweite Infektionswelle, welche Maßnahmen die politischen Akteure zur Unterstützung der Wirtschaft ergreifen werden. Sonal Desai, Investmentchefin der Franklin Templeton Fixed Income Group, über mögliche Maßnahmen der US-Notenbank Fed. [mehr]

Seite 1 / 38