Wirtschaft

Wegen Übernahme der Bank am Bellevue

Schweiz-Chefin verlässt Privatbankgruppe Quintet

Dagmar Kamber-Borens, Schweiz-Chefin der Quintet Private, verlässt die Privatbankengruppe. Sie wird durch einen ehemaligen Rothschild-Banker ersetzt. Grund ihrer Entscheidung sei der bevorstehende Vollzug der Übernahme der Bank am Bellevue. [mehr]

Die Corona-Krise macht auch die Fragilität von vermögenden Privatpersonen und Unternehmern bewusst. Rechtsanwalt und Steuerberater Pawel Blusz erklärt in einer Checkliste für Mandanten, welche Punkte diese Personengruppe jetzt dringend prüfen sollte. [mehr]

[TOPNEWS]  Verdreifachung der Einstiegsrenditen

Das Muster bei Nachranganleihen und Bankaktien hat gedreht

Die Corona-Krise ist nicht zu vergleichen mit 2008/2009, als das Finanzwesen Auslöser der Krise war. Anders als damals gibt es bei Banken dieses Mal keine Liquiditätsengpässe, Basel III und Solvency II lassen grüßen. Was das für Bankanleihen bedeutet, untersucht Jens Frank vom Vermögensverwalter Nordix. [mehr]

Kapitalmarktszenarien für den Abschwung

Investment-Grade-Anleihen gehören zu den Gewinnern

Die Kapitalmarktforscher der Fondsgesellschaft Invesco haben vier Szenarien ausgearbeitet, um besser beurteilen zu können, ob der jüngste Ausverkauf der Märkte eine Kaufgelegenheit darstellt. Ihre Modelle sprechen für einen Barbell-Ansatz. [mehr]

Politik und Zentralbanken in der Corona-Pandemie

Hilfe kommt rasch und umfassend

Die Zentralbanken werden durch die Auswirkungen ihrer riesigen Anleihekäufe und Kreditfazilitäten mehr Einfluss auf die Märkte nehmen als je zuvor. Die Maßnahmen dürften jedoch größere wirtschaftliche Schäden verhindern, so Chris Iggo, Kapitalmarktstratege bei AXA Investment Managers. [mehr]

Nicht jede Branche wird vermutlich gleich hart vom Corona-Virus und dessen wirtschaftlichen Folgen getroffen werden. Die sogenannten BEACH-Branchen leiden jedoch enorm, entsprechende S&P-Aktien verloren bereits 332 Milliarden US-Dollar Börsenwert. [mehr]

[TOPNEWS]  Tochterbanken zu Zweigniederlassungen

Merck-Finck-Mutter verfolgt offenbar Zentralisierungspläne

Zentralsierungspläne bei Quintet? Branchenkreisen zufolge will die Muttergesellschaft der Privatbank Merck Finck ihre europäischen Tochtergesellschaften zu Zweigniederlassungen umtaufen. Das würde Regulatorik und Kosten enorm senken. [mehr]

Rainer Lemm scheidet Ende März 2020 bei der GS&P Kapitalanlagegesellschaft aus. Seine Aufgaben im Stockpicker-Team des Luxemburger Investmenthauses übernimmt ein langjähriger Analyst des Bankhaus Lampe und DVFA-Vorstandsmitglied. [mehr]

Corona-Folgen für Unternehmen

Nach der Fed ist der US-Kongress am Zug

Die US-Notenbank setzt weiterhin alle ihr zur Verfügung stehenden Mittel ein, um die wirtschaftlichen Auswirkungen des Corona-Virus zu bekämpfen. Sonal Desai, Chief Investment Officer der Franklin Templeton Fixed Income Group sieht jetzt den US-Kongress in der Pflicht. [mehr]