Standort Stuttgart Pictet & Cie holt Leiter Portfoliomanagement Key Clients der Deutschen Bank

Innenraum des Pictet-Standorts in Stuttgart

Innenraum des Pictet-Standorts in Stuttgart: Die Schweizer Privatbank ist hier mit eigenem Büro seit 2017 tätig und bekommt nun Verstärkung. Foto: Pictet Deutschland

Stefan Werner wechselt zum Jahresbeginn 2021 zum Bankhaus Pictet & Cie ins Wealth Management. Das bestätigte ein Sprecher der Bank dem „private banking magazin“. Werner wird künftig von Stuttgart aus arbeiten. Die dortige Niederlassung ist der jüngste der drei Wealth-Management-Standorte der Schweizer in Deutschland.

Werner kommt von der Deutschen Bank aus dem Wealth Management. Dort leitete der 56-Jährige zehn Jahre lang das Portfoliomanagement-Team Key Clients in der Vermögensverwaltung. Insgesamt blickt er auf 30 Jahre im Dienst der Deutschen Bank zurück und hatte in dieser Zeit mehrere Funktionen in der Kundenberatung, Vermögensverwaltung und dem Portfoliomanagement inne.